ADS! Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 08063692710 an

Dinge, die Sie vor Ihrem Interview nicht in Ihren Lebenslauf aufnehmen sollten

Abgelegt in Artikel-Archiv by am März 20, 2019

Gleich HIER chatten mit unserem Vertreter - Sofortige Reaktion


Dinge, die Sie vor Ihrem Interview nicht in Ihren Lebenslauf aufnehmen sollten.

Wir können nicht leugnen, dass wir heute in einer zunehmend schwierigen Welt leben. Die Zunahme der Weltbevölkerung und die steigende Arbeitslosenquote bedeuten, dass sich immer mehr Menschen für die gleichen Jobs bewerben, an denen Sie interessiert sind.

Dinge, die Sie nicht in Ihren Lebenslauf aufnehmen sollten

Dinge, die Sie nicht in Ihren Lebenslauf aufnehmen sollten

Das bedeutet, dass Sie das Thema Ihres Lebenslaufs so ernst wie möglich nehmen müssen. Es gibt einige Dinge, die in einem Lebenslauf nicht als wirkungsvolles Referenzdokument erscheinen sollten und nicht als ein Dokument, das den Arbeitgeber in die andere Richtung führt.

1. Fügen Sie keine irrelevanten Informationen hinzu

Hobbys und Interessen sollten nicht in Ihrem Lebenslauf erscheinen. Berücksichtigen Sie nur außerschulische Aktivitäten, die in direktem Zusammenhang mit Ihrer Arbeit stehen. Denken Sie daran, dass es Ihr Ziel ist, sich als ernsthaft und als Experten in Ihrer Disziplin darzustellen. Hobbys können darauf hindeuten, dass Sie nicht hart genug arbeiten oder dass Sie Ihre Karriere nicht ernst meinen. Lass sie aus.


2. Verweise nicht auflisten

Ihr Lebenslauf ist eine Aussage über Sie. Es müssen keine Referenzen eingefügt werden. Zweifellos werden Sie nach Referenzen gefragt, aber Ihre Referenzen gehören nicht zu Ihrem Lebenslauf. Listen Sie nicht auf, dass Ihre Referenzen ava sindiauf Anfrage. “Der Arbeitgeber wird sicherlich Referenzen anfordern, wenn Sie ein potenzieller Kandidat sind. Warten Sie, bis Sie gefragt werden, erinnern Sie Ihre Referenzen und sagen Sie ihnen, dass Sie einen Anruf oder eine E-Mail erwarten sollen.


3. Schreiben Sie nicht in festen Textblöcken

Denken Sie daran, dass Arbeitgeber Lebensläufe scannen. Machen Sie Ihre Texte leicht lesbar, indem Sie fett gedruckte Überschriften und kurze Beschreibungen der Elemente verwenden. Fügen Sie keine großen Textblöcke ein. Keine Absätze.


4. Fehler nicht einschließen

Wie können Sie am schnellsten Ihren Lebenslauf und Ihre Bewerbung erhalten? Schreibfehler, schlechte Grammatik und Tippfehler. Bevorzugen Sie es, als sorglos oder schlecht ausgebildet zu sein? Weder wird Ihnen helfen, Ihre Karriere voranzutreiben.


5. Fügen Sie keinen Hauch von Flair bei

Originelles Papier, ungewöhnliche Schrift, farbige Schrift und Duftpapier. Obwohl Sie möchten, dass Ihr Lebenslauf hervorsticht, achten Sie darauf, dass er sich aus den richtigen Gründen hervorhebt, beispielsweise der Qualität. Lassen Sie Ihren Lebenslauf in Farbe, Form oder Format nicht anders aussehen, es sei denn, Sie möchten, dass er als Quelle von Humor weitergegeben wird.

Was halten Sie davon? Wir glauben, dass dieser Artikel interessant war. Wenn ja, zögern Sie nicht, über den Share-Button unten zu informieren - Freunde und Beziehungen über Facebook, Twitter oder Google+

CSN-Team

Schließen Sie sich den 500,000 + -Lesern jetzt online an!

Abonnieren Sie JETZT die neueste GIST von CSN PORTAL in Ihrer E-MAIL-ADRESSE

Copyright-Warnung: Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , ,

Kommentarfunktion ist geschlossen.