ADS! Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 08063692710 an

Wie viel kostet ein Auslandsstudium in Spanien?

Abgelegt in Artikel-Archiv by im Mai 1, 2019

= >> DRINGEND! Holen Sie sich ein kostenloses Stipendium Ebook jetzt online


Wie viel kostet ein Auslandsstudium in Spanien?

Kosten für ein Auslandsstudium in Spanien Als Student in Spanien können Sie Ihre Welt sicherlich mit so viel mehr von Spaniens aufregender Geschichte aufklären. Es gibt genug für Sie, um alles zu lernen, was sicher ist, Interesse in Ihrem Herzen zu finden.

Spanien ist ein schönes Land mit schönen Menschen und einer schönen und interessanten Geschichte. Machen Sie einen Teil davon.

Kosten für ein Auslandsstudium in Spanien

Kosten für ein Auslandsstudium in Spanien

Die Studiengebühren für Universitäten in Spanien gehören zu den niedrigsten in Europa und werden von der spanischen Regierung festgelegt. Dies hängt jedoch von bestimmten Faktoren ab, z. B. von der Universität, an der Sie studieren möchten, sowie von der Art und dem Fach Ihres Studiengangs.

Die Studiengebühren in Spanien werden nach dem Pay-per-Credit-Format berechnet, wobei sich der Betrag ändern kann, wenn Sie sich zum zweiten oder dritten Mal desselben Programms zurückziehen und sich dort anmelden. In diesem Artikel finden Sie relevante Informationen, die Sie benötigen, bevor Sie sich für ein Studium in Spanien entscheiden.

Fakten zu den Studiengebühren in Spanien

  1. Spanische Universitäten folgen dem Universitätssystem von Bologna, und jeder Student muss ein Minimum an 60 (ECTS) -Punkten für ein Universitätsjahr absolvieren. Die Studiengebühren werden nach Credits berechnet und dargestellt.
  2. Ein Bachelor-Studium kann an einer öffentlichen Universität zwischen € 680-1,280 pro Jahr kosten.
  3. Master- oder Doktoratsabschlüsse an einer öffentlichen Universität können zwischen € 22-36 pro Kredit variieren.
  4. Die Gebühren für ein Bachelor-Studium an einer privaten Universität können zwischen € 5,500-18,000 pro Schuljahr variieren.
  5. Neben den Studiengebühren müssen die Studierenden eine College-Bewerbungsgebühr entrichten. Diese Gebühren variieren, bleiben aber unter € 44. Weitere Informationen zu den Bewerbungskosten erhalten Sie von Ihrem Hochschulzugangs-Team.

Durchschnittliche Studiengebühren für ein Semester in Spanien

Aufgrund der Natur von Drittanbietern werden die Kosten höher sein. Mit einem Durchschnitt von $ 11,000 für ein Semester in Spanien unterstützen Sie diese Programme während des gesamten Prozesses, wodurch die Erfahrung weniger abschreckend wird.

Wenn Sie noch nie im Ausland studiert haben oder Angst haben, die Arrangements selbst zu treffen, bietet Go Overseas eine Vielzahl von Drittanbietern in Spanien an.

Wenn Sie jedoch selbst bereit sind, die Kontakte selbst zu knüpfen, können Sie durch die direkte Anmeldung an einer spanischen Universität erhebliche Einsparungen erzielen. Öffentliche Universitäten können für ein Semester so günstig wie $ 1,000 sein, während einige private Universitäten bis zu $ ​​7,000 kosten können.

Abgesehen von der akademischen Klassifizierung der Schule werden Universitäten außerhalb von Großstädten noch mehr sparen. Ihre Spanischkenntnisse werden sicherlich von einem Studium außerhalb einer Großstadt profitieren, in der Englisch weniger verbreitet ist.

Küche· $ 11 - preiswerte Mahlzeit

· $ 50 - für eine "Mahlzeit"

· $ 33 - durchschnittliche wöchentliche Lebensmittelrechnung

Monatliche Miete$ 360 bis $ 880 für ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft.
UtilitiesUngefähr $ 132 pro Monat
HandyUngefähr $ 22 pro Monat
Transport vor Ort90-Tag unbegrenzter Pass: ungefähr $ 130
Persönliche Ausgaben· Jeans: $ 40

· Glas Wein: $ 3 - $ 4.50

· Cafe con leche: $ 2

· Kinokarte: $ 8

GESAMTNach einem Flug und Programmgebühren können Sie für ein Semester in Spanien ca. $ 4,700 - 6,000 ausgeben.

Wichtige Fakten, die zu berücksichtigen sind, wenn Sie sich für ein Studium in Spanien entscheiden, um Kosten zu sparen

1. Wählen Sie ein kürzeres Programm für ein Semester-langes Programm.

Je länger das Programm ist, desto mehr kostet es im Allgemeinen. Lassen Sie sich also nicht vom Preis eines ganzen Auslandsjahres abschrecken, wenn Sie im Ausland studieren.

Erforschen Sie alternative Auslandsaufenthalte wie XMUMX-Sommerprogramme, Januar-Programme und Kurzprogramme, die in der Frühlingsferien abgeschlossen werden können.

Ein kürzeres Programm kostet weniger, bietet Ihnen aber dennoch die Möglichkeit, eine andere Kultur kennenzulernen, Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und dem Lebenslauf etwas Beeindruckendes hinzuzufügen.

2. Studieren Sie im Ausland in Spanien, vermeiden Sie jedoch die großen Städte.

Spanien ist ein großer und vielfältiger Bezirk mit 76-Universitäten, unzähligen Sprachschulen und anderen Bildungsprogrammen.

Sie müssen sich nicht auf die kosmopolitischen, aber teuren Städte Madrid und Barcelona beschränken. Suchen Sie stattdessen nach Programmen, die in kleineren Städten und Gemeinden wie Bilbao, Granada oder La Coruña liegen, wo sowohl die Studiengebühren als auch die Lebenshaltungskosten in Spanien sicherlich günstiger sein werden.

3. Vermeiden Sie Schulen mit teurem Unterricht.

Ebenso wie zu Hause werden unterschiedliche Studiengänge im Ausland in Spanien unterschiedliche Studiengebühren aufweisen. Achten Sie darauf, an welchem ​​Ort Sie studieren möchten, und suchen Sie nach den wettbewerbsfähigsten Programmgebühren. Informieren Sie sich auch über kleine Bildungsaustauschprogramme oder die direkte Anmeldung an einer spanischen Universität.

4. Erwägen Sie die Zulassung für Ihren vollständigen Abschluss an einer spanischen Universität.

Warum nur ein Semester, wenn Sie Ihr gesamtes Studium in Spanien absolvieren könnten? EU-Studenten können kostenlos in Spanien studieren, wenn sie sich an einer spanischen Universität einschreiben.

Selbst wenn Sie Studiengebühren zahlen müssen, sind die Studiengebühren an öffentlichen Universitäten in Spanien für internationale Studierende angemessen und kosten zwischen 680-1,280 Euro pro Jahr.

Um für Stipendien für ausländische Studenten in Spanien in Betracht zu kommen, vergessen Sie nicht, sich im Voraus zu bewerben. Starke spanische Sprachkenntnisse sind wahrscheinlich erforderlich, um hier erfolgreich zu sein, aber einige Institutionen bieten dies an

5. Bewerben Sie sich für ein Stipendium für ein Auslandsstudium in Spanien.

Dies ist ein Kinderspiel. Wenn Sie kostenlos oder so nahe wie möglich im Ausland in Spanien studieren möchten, bewerben Sie sich für jedes Stipendium, für das Sie in Frage kommen. Um für die Fremdfinanzierung in Betracht zu kommen, müssen Sie im Voraus planen und sich dafür bewerben. Das alte Mantra, iWenn Sie nicht fragen, Sie nicht bekommen, gilt hier sicherlich.

Besuchen Sie das Stipendium oder studieren Sie ein Auslandsbüro an Ihrem Home College, um ein Stipendium zu erhalten, für das Sie in Frage kommen, und natürlich online recherchieren. Vergessen Sie nicht, Stipendien für ausländische Studenten an den Gasthochschulen in Spanien zu suchen, die Sie in Betracht ziehen.

6. Interessiert an Spanisch lernen? Betrachten Sie ein Work-Study-Programm.

Wenn Ihre Hauptmotivation für ein Auslandsstudium in Spanien darin besteht, Spanisch zu lernen (anstatt College-Credits zu erwerben), sollten Sie sich stattdessen ein Work-Study-Programm in Spanien zulegen! Sie werden in der Lage sein, Arbeit mit Spanisch zu kombinieren, was zu einem vollständigen Eintauchen in die Sprache führt und zusätzliches Geld verdient, um Wochenendreisen in Spanien zu finanzieren.

7. Verwenden Sie Ihr Studentenarbeitsvisum.

Für ein Studium in Spanien, das länger als 90-Tage dauert, benötigen nicht-europäische Staatsbürger ein Studentenvisum. In diesem Fall haben Sie Anspruch auf eine Arbeitserlaubnis für Studenten, wodurch bis zu 20-Stunden pro Woche beschäftigt werden können. Wenn Sie während des Studiums arbeiten, werden Ihre Sprachkenntnisse beschleunigt, Sie können mehr Einheimische kennenlernen und Ihre Wochenendabenteuer finanzieren.

CSN-Team

Schließen Sie sich den 500,000 + -Lesern jetzt online an!

Abonnieren Sie JETZT die neueste GIST von CSN PORTAL in Ihrer E-MAIL-ADRESSE

Copyright-Warnung: Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , , , , , , ,

Kommentarfunktion ist geschlossen.