Beschweren Sie sich bei der Umweltschutzbehörde über Lärm : Aktuelle Schulnachrichten

Beschweren Sie sich über Lärm bei der Umweltschutzbehörde

Abgelegt in Artikel by am Dezember 8, 2021

ADS! Laden Sie die JAMB CBT Software jetzt KOSTENLOS herunter!

– Beschweren Sie sich über Lärm –

Lärmbelästigung kann verursachen Gesundheitsprobleme für Mensch und Tier, sowohl an Land als auch im Meer. Wie Sie eine Beschwerde über Lärm einreichen, hängt davon ab, woher der Lärm kommt. Von Verkehrslärm bis hin zu Rockkonzerten können laute Geräusche zu Hörverlust, Stress usw. führen. Diese Seite enthält Informationen über den Lärm, den Sie jetzt möglicherweise erleben.

über Lärm beschweren

Verschiedene Arten von Geräuschen

Diese Seite informiert über die Lärm die Sie jetzt vielleicht erleben werden.

1. Laute Nachbarn

Lokale Regierungen (wo unvernünftig können mit lauter Musik, Heimwerkeraktivitäten, bellenden Hunden oder anderen übermäßigen Tiergeräuschen, Auto- und Einbruchalarmen, absichtlichem Hämmern oder lauten Stimmen umgehen).

Einige dieser Schwierigkeiten werden weiter unten ausführlicher erörtert. Sie können nicht mit Lärm umgehen, der durch legitime Aktivitäten oder von Passanten, beispielsweise auf der Straße, erzeugt wird.

Sie sind auch nicht in der Lage, mit dem Lärm von Gemeinschaftseigentum umzugehen (außer in Schottland). Die Seite zu Noisy Neighbours bietet Vorschläge, was zu tun ist, wenn Sie ein Problem haben. Beschweren Sie sich über Lärm. Beschweren Sie sich über Lärm.

2. Fabriken oder Industrieanlagen

Lokale Räte kann dazu beitragen, unangemessenen Industrie- oder Gewerbelärm zu stoppen. Die Bußgelder für Lärm aus Industrie- und Geschäftsräumen sind viel höher als für Lärm aus Privathaushalten.

Weitere Informationen zu den Befugnissen der Kommunalbehörden in Bezug auf Industrie- oder Gewerbelärm finden Sie auf der Seite mit weiteren Ressourcen.

3. Lärm am Arbeitsplatz

Lärm am Arbeitsplatz kann zu Hörverlust und Tinnitus führen, einem dauerhaften Klingeln in den Ohren. Wenn Sie sich Sorgen um Lärm am Arbeitsplatz machen, Gesundheit und Sicherheit Die Executive-Website enthält Informationen darüber, was Sie tun können.

Die Lärmbekämpfung verlangt von Arbeitgebern bei der Arbeitsordnung von 2005, ihre Angestellten vor Lärm zu schützen. Sie müssen die Risiken der Lärmbelastung analysieren und Strategien zu deren Beseitigung oder Minderung entwickeln.

Wo eine hohe Exposition gegenüber Arbeitslärm zu einer direkten Hörbeeinträchtigung oder zu einer Beeinträchtigung der Arbeitssicherheit führen kann, setzt der Health and Safety Executive die Vorschriften durch.

Lokale Regierungen erzwingen sie in der Musik und Unterhaltung Branchen, sowie einige Industriestandorte, beispielsweise solche, die mit Einzelhandelsaktivitäten verbunden sind.

Wenn Sie meinen, Ihr Gehör könnte bereits durch Lärm am Arbeitsplatz beeinträchtigt worden sein (sei es in Ihrem jetzigen Job oder vor vielen Jahren), können Sie von Ihrem Arbeitgeber eine Entschädigung verlangen.

Dies ist ein Spezialgebiet und es gelten Fristen für die Geltendmachung von Ansprüchen, daher sollten Sie sich unabhängig anwaltlich beraten lassen. Beschweren Sie sich über Lärm.

4. Kneipen und Clubs

Gemeinderäte in England, Wales und Nordirland sind befugt, Beschwerden über übermäßigen Lärm aus Kneipen und Clubs zu bearbeiten, beispielsweise Lärm durch verstärkte Musik oder widerspenstiges Verhalten von Kunden.

Wenn der Lärm mit asozialem Verhalten wie ungeordnetem oder gewalttätigem Verhalten in Verbindung steht, kann die Polizei eingeschaltet werden (lesen Sie den Abschnitt Polizeibefugnisse auf der FAQ-Seite).

In Schottland regulieren Räte den Lärm von Pubs und Clubs, indem sie Planungs- und Lizenzbedingungen auferlegen und durchsetzen. Einige Gemeinden haben möglicherweise auch Verordnungen zur Kontrolle dieser Art von Lärm erlassen: fragen Sie Ihre Gemeindeverwaltung danach.

LESEN SIE AUCH !!!

Unionsbank, Wie man eine Beschwerde einreicht

Muster-Beschwerdeschreiben für schlechten Lieferservice

So kontaktieren Sie JAMB für Beschwerden und Anfragen

5. Baustellen

Lärm durch Maschinen, Bohren, Abbrucharbeiten und andere Tätigkeiten auf Baustellen kann für Anwohner sehr belastend sein, insbesondere in ansonsten ruhigen Wohngebieten.

Die Gemeinden können den Baustellenlärm regulieren, sowohl vor Baubeginn als auch nach einer Beschwerde. Die Gemeinde kann Lärmschutzauflagen vorschreiben, wenn ein Gebäude eine Genehmigung beantragt.

Der Gemeinderat kann einen Lärmschutzbescheid ausstellen, wenn der Bauherr keine Zustimmung beantragt, aber der Baubeginn scheint.

Nach einer Beschwerde messen die Gemeindebeamten den Lärm von der Baustelle, bevor sie überlegen, ob die Arbeit eingeschränkt werden soll.

Der Rat würde bewerten, ob der Auftragnehmer die „besten praktischen Mittel“ verwendet, um den Lärm zu verringern oder zu bewältigen (eine Definition der „besten praktischen Mittel“ finden Sie auf der Seite mit den häufig gestellten Fragen).

Für jede Straftat können Geldstrafen von bis zu 20,000 £ verhängt werden England, Wales und Nordirland, wenn der Lärm anhält und etwaige Auflagen des Rates nicht eingehalten werden. Beschweren Sie sich über Lärm.

Geldstrafen für Verstöße auf Industrie-, Handels- oder Firmengeländen in Schottland können 40,000 £ erreichen. Beschweren Sie sich über Lärm.

6. Nachtgeräusche

Wenn Ihr Gemeinderat den Noise Act 1996 (in England, Wales oder Nordirland) umgesetzt hat oder vom Außenminister dazu gezwungen wurde, muss er zwischen 11:7 und XNUMX:XNUMX Uhr Lärmbeschwerden von Haushalten oder lizenzierten Unternehmen untersuchen

In Schottland, wenn Ihr Gemeinderat Teil 5 des Antisocial Behavior (Scotland) Act 2004 umgesetzt hat, jede Beschwerde über Lärm aus der Unterkunft.

gemeinsam genutzte private Gärten oder gemeinsames Eigentum in einer Mietskaserne oder Wohnanlage müssen untersucht werden (jedoch nicht von lizenzierten Räumlichkeiten).

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Kommunalverwaltung, ob die Lärmschutzmaßnahmen umgesetzt wurden.

Beamte des Rates sind befugt, Grundstücke zu betreten, in denen der Lärmpegel die zulässigen Werte überschritten hat, und alle Geräte zu entfernen, die den Lärm verursachen.

Einige Räte haben außerhalb der Öffnungszeiten Lärmpatrouillen, die mutmaßliche nächtliche Lärmbelästigungen persönlich untersuchen können.

Der Anti-Social Behavior Act 2003 ermächtigt auch lokale Behörden in England und Wales, Nachtlärm zu untersuchen, ob sie den Noise Act 1996 übernommen haben. Beschwerden über Lärm.

7. Antisoziales Verhalten

Nachts oder in Wohngebäuden übermäßigen Lärm zu verursachen, kann unsoziales Verhalten darstellen.

Die Polizei, Räte und Wohnungsbaugesellschaften haben jetzt gemäß Teil 1 des Gesetzes über antisoziales Verhalten, Kriminalität und Polizeiarbeit 2014 zusätzliche Befugnisse zum Umgang mit asozialem Verhalten.

8. Lautsprechergeräusche

Die Verwendung von Lautsprechern auf der Straße zur Werbung für Unterhaltung, Handel oder Geschäft ist verboten

(außer bei einem Fahrzeug, das zwischen 7 und XNUMX Uhr verderbliche Lebensmittel verkauft und auf eine Weise betrieben wird, die keinen vernünftigen Grund zur Belästigung verursacht, oder wenn die Gemeinde zugestimmt hat).

Lautsprecher können aber zwischen 8 und 9 Uhr für andere genutzt werden.

Ohne zuerst eine Herabsetzungsmitteilung herauszugeben, können die Räte jede unrechtmäßige Verwendung von Lautsprechern strafrechtlich verfolgen, und Benutzer können mit einer Geldstrafe von bis zu £ 5,000 sowie einer weiteren Strafe von bis zu £ 50 für jeden Tag belegt werden, an dem die Straftat nach der Verurteilung fortgesetzt wird.

Lautsprecherverbote gelten nicht für wesentliche Dienste wie Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr. Beschweren Sie sich über Lärm.

Straßenverkehr

9. Straßenverkehrslärm

Forschung von der Ministerium für Umwelt, Ernährung und ländliche Angelegenheiten (DEFRA) über die Einstellung zum Lärm zeigt, dass der Verkehr eine der am häufigsten gemeldeten Lärmquellen im Vereinigten Königreich ist.

Motorgeräusche und Reifenvibrationen sind die Hauptursachen für Verkehrslärm.

Diese Art von Lärm kann keine gesetzliche Belästigung darstellen, aber wenn sie die Nutzung von Land unangemessen beeinträchtigt, kann sie nach dem Common Law als private oder öffentliche Belästigung behandelt werden.

Die Gemeinderäte haben nur sehr begrenzte Befugnisse, um mit Straßenverkehrslärm umzugehen.

Aber sie haben eine gesetzliche Verpflichtung nach dem Land Compensation Act 1973 und dem Lärmschutz Regulierungen 1975 zur Schalldämmung von Wohnungen, in denen der Verkehrslärm von neuen oder stark veränderten Straßen die empfohlenen Werte überschreitet.

Nähere Informationen zum Anspruch auf Schallschutz erhalten Sie bei Ihrem Gemeinde oder in England und Wales bei der Highways Agency (Tel. 0300 123 5000) oder in Schottland bei Transport Scotland (Tel. 0141 272 7100). Beschweren Sie sich über Lärm. Beschweren Sie sich über Lärm.

10. Freizeitlärm

Einige der häufigsten Quellen von Freizeitlärm in Großbritannien sind Motorsport, Arcade-Spiele, Freizeitjagd, Motorbootrennen, Tontaubenschießen, öffentliche Konzerte, Zirkusse, Jahrmärkte und Feuerwerk.

In vielen Wohnvierteln ist der wahllose Einsatz von Pyrotechnik, insbesondere bei Feierlichkeiten, zu einem großen Grund zur Besorgnis geworden.

Das Feuerwerksgesetz von 2003 und die Feuerwerksverordnung von 2004 verschärften die Beschränkungen für die Verwendung von Feuerwerkskörpern, insbesondere im öffentlichen Raum.

Unbefugten ist der Gebrauch von mächtigen Feuerwerkskörpern untersagt, und wer während unsozialer Stunden beim Umgang mit Pyrotechnik erwischt wird, muss mit sofortigen Sanktionen rechnen (11:7 bis XNUMX:XNUMX Uhr).

Der Besitz oder die Verwendung von Feuerwerkskörpern an öffentlichen Orten oder während unsozialer Zeiten ist für Personen unter 18 Jahren ebenfalls illegal.

11. Einbruchalarme

Gemäß Abschnitt 77 des Clean Neighborhoods and Environment Act 2005 können lokale Behörden ein Gebäude betreten, um einen Alarm auszuschalten, der seit mehr als 20 Minuten an ist.

12. Fluglärm

Fluglärm ist offensichtlich ein Problem für Personen, die in der Nähe von Flughäfen leben, insbesondere nachts, und es gab Versuche, ihn durch Gesetze zu minimieren.

Beschwerden über Fluglärm werden von der Direktion für Luftraumpolitik der Zivilluftfahrtbehörde bearbeitet, nicht von den lokalen Regierungen. Sie können sich auch direkt an den Flughafen wenden, um Ihre Unzufriedenheit mit dem Lärm auszudrücken.

Wenn der Lärm von einem Militärflugzeug kommt, wenden Sie sich an das Verteidigungsministerium. Wenn Sie in der Nähe eines öffentlichen oder militärischen Flughafens wohnen, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Lärmschutzmaßnahme.

Wenden Sie sich an die Behörde, um zu sehen, ob Sie sich qualifizieren. Beschweren Sie sich über Lärm.

13. Beschweren Sie sich über laute Nachbarn

Wenn Sie nicht in einer wirklich abgelegenen Gegend leben, haben Sie wahrscheinlich schon einmal Lärm von Ihren Nachbarn gehört, sei es laute Musik, jemand, der an einem Auto arbeitet, Hunde bellen oder Kinder schreien.

Dies kann etwas sein, das Ihnen regelmäßig begegnet, wenn Sie in einer Wohnung, einer Eigentumswohnung, einem Reihenhaus oder einer anderen Art von Wohnung leben, in der alle nah beieinander sind.

Aber wie kann man so respektvoll und freundlich damit umgehen, dass man nicht wie ein Idiot aussieht? Hier sind ein paar Möglichkeiten.

Wie beschweren Sie sich höflich über Lärm?

Richtlinien, um eine höfliche Beschwerde richtig einzureichen:

1. Sprich mit ihnen

Ihre Nachbarn mögen laut sein, aber sie sind (wahrscheinlich) keine Gedankenleser. Bevor Sie andere Maßnahmen ergreifen, sollten Sie zunächst ein echtes Gespräch mit Ihren Nachbarn über den Lärm führen.

Sie sind sich möglicherweise nicht einmal bewusst, dass sie nervig oder störend sind.

Wenn es einen bestimmten Grund gibt, stört Sie ihr Geräusch.

Zum Beispiel ein kleines Kind, das schlafen muss – ein Blogbeitrag von Nationwide Insurance sagt, dass Sie keine Angst davor haben sollten https://www.currentschoolnews.com/education-news/oxford-owl/Bring es herauf.

Wenn es sich nicht um Monster handelt, werden Ihre Nachbarn kein Problem haben, sich zu beruhigen, damit sie den Schlaf eines Kindes nicht stören.

ÄHNLICHE BEITRÄGE:

Nehmen wir an, Sie sind nebenan gegangen und haben ein Gespräch mit Ihren Nachbarn geführt, und Sie haben festgestellt, dass der Lärm einen legitimen Grund hat.

Vielleicht sind sie in einer Band und müssen üben, oder vielleicht bauen sie ihre Küche um.

In bestimmten Fällen können Sie laut RentLingo einen Kompromiss eingehen, z. B. kein Bandtraining nach 10 Uhr oder laute Elektrowerkzeuge vor 8 Uhr morgens

Natürlich ist dies nicht immer eine Option, beispielsweise wenn das Geräusch von einem bellenden Hund oder einem jammernden Baby kommt, die beide viel schwieriger zu überzeugen sind, ihren Lärm auf bestimmte Stunden zu beschränken. Beschweren Sie sich über Lärm.

2. Lösungen finden

Vielleicht möchten Sie auch Ihre Nachbarn mit Lösungen zur Lärmreduzierung kontaktieren – idealerweise, wenn Sie das Problem zum ersten Mal ansprechen.

Wenn sie beispielsweise spät in der Nacht laute Musik hören, empfiehlt Nationwide, sich einen schnurlosen Kopfhörer oder einen mit einem langen Akkord zu besorgen, damit sie im Haus alles tun können, was sie tun müssen.

Wenn sie Ihre Nachbarn im Obergeschoss sind und nicht bemerken, dass sie um 5 Uhr morgens wie eine Elefantenherde herumstampfen, können Sie sie zu bequemen Hausschuhen oder einem modischen Teppich führen, um den Lärm zu absorbieren.

3. Geben Sie Ihren Nachbarn eine Warnung

Wenn Sie versucht haben, sie über den Lärm und die Beruhigung zu informieren und/oder Wege zu finden, damit umzugehen, und sie immer noch laut sind, geben Sie ihnen eine letzte Warnung, bevor Sie eine Beschwerde einreichen.

Je nach Wohnort kann dies Ihr Vermieter, die Verwaltungsgesellschaft, die Wohnungseigentümergemeinschaft oder die Polizei sein.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht laut FindLaw darin, Ihrem Nachbarn eine Kopie der örtlichen Lärmverordnung mit den entsprechenden Abschnitten hervorgehoben oder unterstrichen anzubieten.

Machen Sie auch deutlich, dass Sie den Lärm den Behörden melden werden. Dies könnte alles sein, was es braucht, um sie zum Schweigen zu bringen.

4. Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter, Ihrer Verwaltungsgesellschaft oder HOA

Wenn die Warnung nicht funktioniert, ist es wahrscheinlich an der Zeit, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Und beschweren Sie sich nicht nur, dass sie zu laut sind:

ApartmentSearch schlägt vor, eine Liste mit spezifischen Beispielen sowie die Daten und Uhrzeiten mitzubringen, zu denen der Lärm störend war.

Sie können jetzt alle kommunalen oder gebäudespezifischen Lärmvorschriften wieder ansprechen.

Bitten Sie auch die Person, mit der Sie es zu tun haben, Sie über alle Updates mit Ihren Nachbarn auf dem Laufenden zu halten. Sie können erkennen, ob sie die Geräuscharmut einhalten.

5. Wenden Sie sich als letztes Mittel an die Polizei

Wenn nichts anderes zu funktionieren scheint, können Sie jederzeit eine Lärmbeschwerde bei Ihrer örtlichen Polizeidienststelle einreichen.

Zeigen Sie laut FindLaw den Polizisten, dass Sie versucht haben, sich alleine zurechtzufinden, aber Ihr Nachbar stört immer noch.

Darüber hinaus sagt FindLaw, dass „am besten ist es, die Polizei in einem Zeitraum zu rufen, in dem Sie das Gefühl haben, dass gegen die Lärmschutzverordnung verstoßen wird, oder die Zeit anzugeben, in der sich der Verstoß wiederholt.“

Die effektivsten Möglichkeiten, eine Lärmbeschwerde einzureichen

Hier ist eine Anleitung, um sich an verschiedenen Orten zu beschweren.

1. So reichen Sie eine Lärmbeschwerde ein, wenn Sie in New York City leben

➢ Rufen Sie 311 an. Aber seien Sie gewarnt, wie das Magazin Wired zeigt, dass Lärmbeschwerden der Hauptgrund dafür sind, warum New Yorker die 311-Dienste nutzen, also stellen Sie sich ein.

➢ Rufen Sie die Polizei, aber nicht die Notrufnummer 911. Rufen Sie bei einem sofortigen Lärmproblem, das nicht in Notfällen liegt, das örtliche Polizeirevier an.

➢ Wenn der Lärm wegen anhaltender Lärmprobleme anhält, wenden Sie sich unter 718-337-4357 an das NYC Department of Environmental Protection.

➢ Ostküsten-Chopper? Wenn ein Hubschrauber den Lärm verursacht, reichen Sie Ihre Beschwerde bei der Hotline der Economic Development Corporation unter 212-619-5000 ein. Beschweren Sie sich über Lärm.

2. Beschwerden nach dem EPA-Gesetz

Obwohl das Gesetz keinen bestimmten Lärmstandard vorschreibt, der illegal ist, können Sie protestieren, wenn Ihre Lebensqualität durch Nachbarschaftslärm beeinträchtigt wird.

Wenn Sie eine Beschwerde wegen übermäßigen Lärms einreichen möchten, ist es eine gute Idee, umfassend zu dokumentieren, wann es passiert ist, wie lange es gedauert hat und, falls praktikabel, die damit verbundenen Dezibel-Werte.

Sie sollten zuerst die Person oder das Unternehmen ansprechen, die den Lärm machen, erklären, dass es ein Ärgernis ist, und versuchen, zuzustimmen.

deine Nachbarn ansprechen

3. Antragstellung beim Amtsgericht

Wenn dies nicht funktioniert, erlaubt das Gesetz jedem, einschließlich einer lokalen Regierung oder der EPA, eine Beschwerde beim Bezirksgericht über ein Geräusch, das ist

„So laut, so ununterbrochen, so wiederholt, von einer solchen Dauer oder Tonhöhe oder zu solchen Zeiten, dass eine Person auf einem Gelände in der Nachbarschaft oder eine Person, die einen öffentlichen Ort rechtmäßig nutzt, einen angemessenen Anlass zur Belästigung gibt.“

Und suchen Sie nach einer Anweisung, um den Lärm oder die Belästigung zu stoppen. Für diesen Service wird eine minimale Gebühr erhoben.

Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Gerichtsvollzieher des örtlichen Bezirksgerichts, um Ihren Fall zu hören. Die Rechtsvorschriften, nach denen Sie Ihre Beschwerde einreichen.

Abschnitt 108 der Umweltschutz Agency Act 1992 und die Environmental Protection Agency Act (Noise) Regulations 1994 – müssen genau zitiert werden.

Mindestens 7 Tage vor dem Termin für die Verhandlung Ihres Falls müssen Sie die Person oder das Unternehmen, über die Sie sich beschweren, unter Verwendung des Environmental Protection Agency Act 1992 - Lärmanzeige bekannt machen.

Es ist wichtig, nur dieses Formular zu verwenden und es vollständig und genau auszufüllen.

Eine Person, die in einem Geschäft Lärm macht, kann sich wehren, wenn nachgewiesen werden kann, dass alle zumutbaren Sorgfalt angewendet wurde, um den Lärm zu vermeiden, oder dass der Lärm gemäß dem Gesetz genehmigt wurde.

Entscheidet das Gericht zu Ihren Gunsten, kann es die den Lärm verursachende, verursachende oder verantwortliche Person oder Stelle anordnen, Maßnahmen zur Vermeidung oder Begrenzung des Lärms zu treffen. Allen solchen Anordnungen ist Folge zu leisten. Beschweren Sie sich über Lärm.

4. Wie man eine Beschwerde in Großbritannien einreicht

Sie können auch die Regierungszentrale unter 020 7035 4848 anrufen. Die Telefonzentrale nimmt Anrufe für viele Abteilungen entgegen und versucht, Sie mit dem Mitarbeiter zu verbinden.

Manchmal dauert es eine Weile und sie müssen möglicherweise nach weiteren Informationen fragen. Dies soll Ihnen helfen.

Wenn Sie uns kontaktieren, geben Sie uns bitte alle Details und (sofern vorhanden) Informationen über den Teil der Abteilung an, der Ihrer Meinung nach nicht zufriedenstellend war. Bitte teilen Sie uns außerdem folgende Angaben mit:

das Gebiet der Home Office auf die sich Ihre Beschwerde bezieht und einen Kontaktnamen (sofern vorhanden)

Informationen darüber, ob es sich um eine ursprüngliche Beschwerde oder eine Folgemaßnahme zu einer Antwort handelt, mit der Sie nicht zufrieden waren

eine klare Beschreibung der Reklamation und was Sie von uns erwarten, um die Dinge zu klären

Ihre vollständige Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse (sofern vorhanden)

Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb von 20 Werktagen zu antworten.

Andere Bereiche des Innenministeriums haben ihre eigenen Beschwerdeverfahren:

➢ Grenzstreitkräfte

➢ Offenlegungs- und Sperrservice

➢ HM Passamt

➢ UK Visa und Einwanderung

Was passiert als Nächstes?

Wenn Sie sich schriftlich beschweren, bemühen wir uns, innerhalb von 20 Werktagen zu antworten.

Wenn es nicht möglich ist, Ihnen innerhalb dieser Zeit eine vollständige Antwort zu geben (z. B. wenn Ihre Beschwerde eine eingehendere Untersuchung erfordert), teilen wir Ihnen mit, was unternommen wird und wann Sie mit einer vollständigen Antwort rechnen können.

Wir werden anerkennen, wo Dinge hätte besser gemacht werden können und Ihnen sagen, was zu tun ist, um zu vermeiden, dass dasselbe noch einmal passiert. Auch wenn wir Ihrer Beschwerde nicht nachkommen, teilen wir Ihnen den Grund mit.

Unsere Antwort an Sie enthält Einzelheiten darüber, was zu tun ist, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Beschwerde nicht ordnungsgemäß bearbeitet wurde. Sie sollten sich zunächst erneut an uns wenden und darum bitten, dass Ihre Beschwerde an einen höheren Mitarbeiter weitergeleitet wird.

Wenn Sie weiterhin unzufrieden sind, können Sie Ihren Abgeordneten auch bitten, Ihren Fall an den Ombudsmann des Parlaments und des Gesundheitswesens. Beschweren Sie sich über Lärm.

LESEN SIE AUCH !!!

Eine Beschwerde beim Kundendienst der Union Bank einreichen

Rekrutierung der Kommission für öffentliche Beschwerden

Beschwerden einreichen und trotzdem professionell im Büro sein

Beschweren Sie sich über Lärm durch Geschäftsaktivitäten

Schritte zum Einreichen einer Beschwerde gegen ein Unternehmen

Wenn Sie Probleme mit einem von Ihnen gekauften Artikel oder einer Dienstleistung haben, können Sie sich beschweren. Beginnen Sie Ihre Reklamation mit dem Verkäufer oder Hersteller.

Wenn sie nicht helfen, wenden Sie sich an Ihre lokale Regierung oder eine Verbraucherorganisation. Verwenden Sie diese Schritte, um zu beginnen.

➢ Sammeln Sie Ihre Dokumente

➢ Verkäufer kontaktieren

➢ Kontaktieren Sie Dritte, wenn der Verkäufer Ihr Problem nicht behebt

➢ Holen Sie sich rechtliche Hilfe

über Lärm beschweren

Sollten Sie die Polizei wegen einer Lärmbeschwerde in Großbritannien anrufen?

Ob Teenager, die A$AP Rocky dröhnen oder Rentner, die CCR drehen, es ist laut, und Sie möchten, dass es aufhört, damit Sie schlafen können.

Aber es gibt mindestens drei Probleme, die Polizei in einer solchen Situation zu rufen, sagte Christy E. Lopez, Professorin an der Georgetown Law School und Co-Direktorin der Innovative . der Schule Polizeiprogramm.

➢ Erstens haben Sie es mit Ihrem Nachbarn zu tun, nicht mit einem zufälligen Fremden. Du wirst Tag für Tag in ihrer Nähe leben.

"Wie wird sich das Anrufen der Polizei auf diese Beziehung auswirken?" Lopez genannt. "Polizei ist eine kurzfristige Lösung."

➢ Zweitens hat die Polizei wahrscheinlich dringendere Bedenken, und die Party wird wahrscheinlich irgendwann aufhören.

➢ Drittens, und Lopez sagte, könnte die Einschaltung der Polizei zu einer unnötigen Eskalation führen. Das könnte damit enden, dass jemand verhaftet oder, schlimmer noch, erschossen wird.

„Im schlimmsten Fall flammen die Gemüter wegen einer Kleinigkeit auf und die Polizei erschießt jemanden, der nie dort gewesen wäre“, sagte sie. "Alles wegen eines Lärmstreits." Beschweren Sie sich über Lärm.

Was ist unangemessener Lärm von einem Nachbarn?

Das am häufigsten der Polizei gemeldete asoziale Verhalten, Magistrat, und Wohnungsbaugesellschaften ist Lärmbelästigung.

Das können laute Musik und Partys, viel Gehämmer, Bauarbeiten oder Heimwerken spät in der Nacht sein – alles, was Sie für unvernünftig halten und Ihrem Leben schaden.

➢ Benachrichtigen Sie die lokale Regierung Umweltgesundheit Agentur für Lärmbeschwerden.

➢ Wenn eine Situation außer Kontrolle gerät, kann dies zu einer Eskalation und Einschaltung der Polizei führen.

➢ Wir erkennen oder sehen unsere Nachbarn nicht immer. Dies erschwert es erheblich, mit unseren Nachbarn über eventuelle Geräusche zu sprechen, die wir für übertrieben halten.

➢ Beweise zusammenstellen

➢ Verfolgen Sie die Geräusche in einem Tagebuch.

➢ Ist es vertretbar?

➢ Nehmen Sie die Situation in die Hand.

➢ Sie könnten eine Mediation oder eine Kombination aus beidem in Betracht ziehen.

➢ Es sollte gemeldet werden.

➢ Beweis, dass es ein Problem gibt?

➢ Wenn andere es bemerkt haben, können Sie Folgendes verwenden:

  1. Community-Trigger

  2. Schlechte Isolierung

Viele Wohnungen haben unzureichende Schallschutz. Es bedeutet normalerweise, dass Sie Schritte, Gespräche, Sachen fallen lassen oder spielende Kinder von Ihrem Nachbarn hören.

Das kann stressig sein, aber Sie müssen möglicherweise lernen, mit dem Lärm umzugehen, denn er hat das Recht, sein Leben lang regelmäßig Lärm zu machen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, wie es Sie betrifft.

Vielleicht haben Sie es mit lärmenden Kindern zu tun, oder Ihr Nachbar kann ohrenbetäubend ohrenbetäubend sein unsozial Verhalten, obwohl wir ein Gleichgewicht der Toleranz mit anderen finden müssen.

Gesetzliche Lärmbelästigung

Unzumutbare Geräusche sind:

Lauter Lärm nach 11 Uhr und vor 7 Uhr.

Laute Musik und andere Haushaltsgeräusche in unangemessener Lautstärke.

Wenn Ihr Nachbar einen Lärm macht, der Sie in Bedrängnis bringt, empfehlen wir Ihnen dringend, KEINE RÜCKZULAGEN.

Wenn du in eine Ti-for-tat-Situation gerätst (zB um 2 Uhr morgens laute Musik, also in der nächsten Nacht um 5 Uhr staubsaugst, dann am nächsten Tag an die Wände klopfen usw.) kann es schnell raus der Kontrolle.

Sie werden es auch viel schwerer haben, Hilfe von den Behörden zu bekommen und das Problem zu beenden, weil auf beiden Seiten ein Fehler vorliegt.

Was kann ich also tun?

Notieren Sie das Datum und die Uhrzeit des Rauschens (mit einer Art Tagebuchseite), wenn ein Problem mit einem Nachbarn auftritt. Beschreiben Sie das Geräusch, wie lange es anhielt und wie Sie sich gefühlt haben, nachdem Sie es gehört haben.

Dies hilft bei der Beweiserhebung für Ihren Fall.

Es kann schwierig sein, die Meinungsverschiedenheiten eines Nachbarn zu begründen, weil es das Wort einer Person gegen das einer anderen ist.

Sprechen Sie mit anderen Einheimischen, um zu sehen, ob es andere gibt, die Ihr Ereigniskonto sichern können. Es kann ein unparteiischer Zeuge erforderlich sein, um zu bestätigen, dass der Lärm auftritt und dass er unangemessen ist. 

Sie können auch eine Mediation in Betracht ziehen, die beide Parteien bei der gemeinsamen Problemlösung unterstützen kann. Weitere Informationen finden Sie unter Bewältigung des Problems.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie aufgrund Ihrer Person ins Visier genommen werden, kann es sich um einen Hassvorfall oder ein Hassverbrechen handeln. Es lohnt sich auf jeden Fall, dies gegenüber den Behörden zu betonen, da Hassverbrechen wird von ihnen ernster genommen. 

Wo der Täter verwundbar ist

Wenn der Täter des asozialen Verhaltens ein gefährdeter Erwachsener, ist es möglicherweise schwierig, die richtige Aktion implementiert zu sehen.

Dies ist häufig bei Menschen mit psychischen Problemen, Lernbehinderungen oder älteren Menschen der Fall. Bei der Beteiligung können Agenturen zu vorsichtig sein.

Haben Sie keine Angst, einen Community-Trigger zu verwenden, da dies der effektivste Ansatz sein kann, um die Abteilung für psychische Gesundheit zu engagieren.

Konzentrieren Sie sich auf das Problem und nicht auf den Einzelnen. Anstatt jemanden durch Räumung obdachlos zu machen, sollte das Ziel sein, antisoziales Verhalten zu STOPPEN.

einstweilige Verfügungen und Gemeinschaftsschutz Hinweise können sehr detailliert sein, was sie verbieten (und mit einstweiligen Verfügungen Anforderungen wie den Besuch einer Drogen-/Alkohol-Reha stellen).

Behörden können das Gesetz auf verschiedene Weise nutzen, um gefährdete Personen zu schützen und gleichzeitig ASB zu verhindern.

LESEN SIE AUCH !!!

Kontaktieren Sie die Mercedes-Benz Zentrale, um Beschwerden einzureichen

Polytechnic Iris-Hinweis zu Beschwerden über Sitzungsergebnisse

Auswirkungen von Kundenbeschwerden auf das Marketing

Wann dürfen Sie in Großbritannien Lärm machen?

Lärm ist in Großbritannien nachts eine Straftat

Die Nachtstunden sind von 11.00 bis 7.00 Uhr.

Um die Lärmbelästigung durch Häuser und Grundstücke zu reduzieren, legt das Gesetz eine maximale Lärmmenge fest, die während der Nachtstunden akzeptabel ist.

Überschreitet der Lärm den zulässigen Wert, kann der Bezirksrat den Nachbarn oder eine andere Lärmquelle untersuchen und Maßnahmen ergreifen.

Beschwerden über Hundegebell

über Lärm beschweren

Bevor Sie eine Beschwerde gegen einen eigenen Hund einreichen, empfehlen wir Ihnen, mit dem Hundebesitzer bevor Sie sich an den Rat wenden. Der Besitzer des Hundes erkennt möglicherweise nicht, dass das Bellen andere Menschen nervt.

Erwägen:

➢ Führen Sie eine Liste, wann und wie oft der Hund bellt.

➢ Sprechen Sie mit anderen Nachbarn, die ebenfalls betroffen sein könnten.

➢ Versuchen Sie, das Problem durch eine unabhängige Partei wie die zu lösen Streitbeilegungszentrum von Victoria.

Lärmbelästigung ist eine unsichtbare Gefahr. Es ist nicht zu sehen, aber es ist sowohl an Land als auch unter Wasser vorhanden. Wir können nur unser Bestes tun, um es zu vermeiden.

Und zum Glück ist die Regierung immer bereit zu helfen. Befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig und alles wird gut.  

Beschwerden über unsoziales Verhalten

Hier sind ein paar Schritte, die Sie in Bezug auf antisoziales Verhalten unternehmen sollten:

1. Probleme mit Nachbarn lösen

Bevor eine formelle Beschwerde eingereicht wird, können die meisten Streitigkeiten zwischen Nachbarn ruhig beigelegt werden. Sie können versuchen, die Situation zu klären, indem Sie zuerst mit ihnen sprechen, wenn dies geeignet ist.

Unsere Broschüre hat eine Reichtum an Information zum Umgang mit asozialem Verhalten. Bitte melden Sie uns das Verhalten, wenn dies nicht praktikabel ist oder nicht funktioniert. Nicht gefährden deine Sicherheit.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Angelegenheit formlos geregelt werden kann, kontaktieren Sie 020 3535 3535 und wir beraten Sie gerne.

2. Beschwerden über unsoziales Verhalten

Was tun, wenn Sie das Gefühl haben, Opfer von asozialem Verhalten zu sein?

Wenn Sie das Gefühl haben, Opfer von asozialem Verhalten zu sein, ist es wichtig, dass Sie so viele Beweise wie möglich sammeln.

Es empfiehlt sich, ein Tagebuch über die Vorfälle zu führen und Folgendes zu notieren:

➢ Uhrzeiten und Daten;

➢ Ort des asozialen Verhaltens;

➢ Was passiert;

➢ Alle Details der Täter.

Sobald wir genügend Beweise haben, können wir sehen, welche Maßnahmen wir ergreifen können.

Um Ihre Beschwerde ordnungsgemäß bearbeiten zu können, benötigen wir so viele Informationen wie möglich. Wir können Ihre Beschwerde auch mit Partnerorganisationen teilen und besprechen, um uns bei der Suche nach einer Lösung zu helfen.

Die Hauptstelle, die Ihre Beschwerde bearbeitet, wird Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden halten.

Wenn Ihre Beschwerde die Meinungsverschiedenheit eines Nachbarn betrifft, empfehlen wir Ihnen, diese zu lösen, indem Sie sich ruhig an Ihren Nachbarn wenden und die Situation erklären, bevor Sie sich an die Polizei oder den Stafford Borough Council wenden.

Wenn Sie bei einem lokalen Wohnungsanbieter mieten, wenden Sie sich sofort an diesen, wenn Sie Probleme mit Ihren Nachbarn haben.

Du kannst dein asoziales Verhalten melden an Bezirksrat von Stafford durch Ausfüllen des Online-Formulars oder telefonisch unter 01785 619000.

Sie sollten jedes asoziale Verhalten, das zu diesem Zeitpunkt auftritt, der Polizei von Staffordshire melden, Tel.: 101 oder 999, wenn es sich um einen Notfall handelt.

Vergessen Sie nicht, diesen Artikel mit Freunden und Familie zu teilen. Schreiben Sie auch Ihre Fragen und Kommentare in das Kommentarfeld unten. 

CSN-Team.

Schließen Sie sich heute über 5 Millionen Abonnenten an!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

%d Blogger wie folgt aus: