Sicherste Investitionen mit höchster Rendite für potenzielle Investoren 2022 : Aktuelle Schulnachrichten

Sicherste Investitionen mit höchster Rendite für potenzielle Investoren 2022

Abgelegt in Artikel by am Januar 4, 2022

ADS! Laden Sie die JAMB CBT Software jetzt KOSTENLOS herunter!

– Sicherste Investitionen mit höchster Rendite –

Die sichersten Anlagen mit der höchsten Rendite sind die beste Methode, um Ihr Geld zu sichern und zu vermehren und dauerhaften Wohlstand zu schaffen. Möglicherweise möchten Sie den größten Teil Ihres Geldes in äußerst sichere Produkte wie beispielsweise hochverzinsliche Sparkonten, CDs und US-Staatsanleihen investieren. Lesen Sie diesen faszinierenden Artikel, um mehr über die sichersten Anlagen mit den besten Renditen zu erfahren.

Sicherste Investitionen mit höchster Rendite

Aber wissen was eine Investition ist und wie sicher eine Investition ist, wird faszinierend sein.

Inhaltsverzeichnis

Was verstehst du unter Investition?

Investieren bedeutet, Geld zur Seite zu legen, in der Hoffnung, in Zukunft einen angenehmen Nutzen oder eine Rendite zu erhalten. Infolgedessen besteht eine Investition darin, einen Vermögenswert oder einen Gegenstand zu besitzen, der beabsichtigt, Erträge aus der Investition oder Kapitalzuwachs zu erzielen. Dies ist eine Wertsteigerung des Vermögenswerts.

Wir erwarten, dass riskantere Anlagen bessere Renditen abwerfen. Wenn Sie eine risikoarme Investition tätigen, können Sie eine schlechte Rendite erwarten. Auf die gleiche Weise ist ein hohes Risiko gleichbedeutend mit einer beträchtlichen Belohnung.

Der Vorteil des Investierens besteht jedoch darin, dass Sie eine Rendite auf Ihr Geld erhalten. Daher sind ein Gewinn oder Verlust aus dem Verkauf einer Immobilie oder einer Investition, nicht realisierter Wertzuwachs (oder Wertminderung), Kapitalerträge wie Dividenden, Zinsen, Mieteinnahmen usw. oder eine Mischung aus Kapitalgewinn und Einkommen enthalten bei der Rückkehr.

Kennen Sie die Vorteile des Investierens?

Investieren kann Ihnen eine zweite Einnahmequelle bieten. Es hilft Ihnen jedoch, für den Ruhestand zu sparen und Sie sogar schuldenfrei zu machen. Investieren hilft Ihnen dabei, Vermögen aufzubauen, indem es Sie dabei unterstützt, Ihre Ziele zu erreichen finanzielle Ziele. Es hilft bei der Steigerung Ihrer Kaufkraft.

Während Investitionen Ihnen helfen können, Geld zu entwickeln, müssen Sie die Vorteile gegen die Risiken abwägen. Und Sie müssen in der finanziellen Lage sein, dies zu tun.

Das bedeutet, dass Sie Ihre Schulden unter Kontrolle haben und über einen ausreichenden Notfallfonds verfügen müssen. Außerdem können Sie die Schwierigkeiten des Marktes überwinden, ohne Ihr Geld verwenden zu müssen.

Ist eine sichere Investition möglich?

Um es ganz klar zu sagen, keine Investition ist völlig risikofrei. Es ist schwierig zu erklären, welche Anlage die sicherste ist, da die Märkte schwanken. Auch die Wirtschaft ist manchmal unerwartet. Einige Anlagekategorien sind weitaus sicherer als andere.

Sie könnten erwarten, dass Sie mit risikoarmen Anlagen einen Break-even oder einen vernachlässigbaren Geldbetrag verlieren. Anlagen mit höherem Risiko können deutlich höhere Renditen erzielen. Es ist schwierig, risikoarme Anlagen mit hoher Rendite zu finden.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie Ihr Portfolio unabhängig davon, wo Sie Ihr Geld anlegen, diversifizieren, um Ihr Gesamtrisiko zu reduzieren.

Investition ohne Risiko

Einlagenzertifikate (CDs), Geldmarktkonten, Kommunalanleihen und inflationsgeschützte Treasury-Wertpapiere sind sichere Anlagemöglichkeiten (TIPS).

Die Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) versichert Anlagen wie CDs und Bankkonten für bis zu 250,000 US-Dollar. Wenn die Bank Sie nicht zurückzahlen kann, erstattet die FDIC Ihr Geld.

Wo sollte ich mein Geld anlegen, um das meiste Geld zu verdienen?

Dividendenzahlende Aktien, Immobilien und Unternehmen sind nur einige Beispiele für renditestarke Anlagen. Während diese Investitionen das Potenzial haben, hohe Gewinne zu erzielen, sind einige weitaus sicherer als andere.

Anleger berücksichtigen folgende Faktoren:

➢ Finanzielle Ziele, sowohl kurz- als auch langfristig.

➢ Zeitrahmen

➢ Betrag in der Bank Risikotoleranz

Diese Überlegungen sollten es einfach machen zu beurteilen, wo Sie Ihr Geld sicher anlegen und dennoch Renditen erzielen können. So können Sie Ihre finanziellen Ziele erreichen und langfristig Vermögen aufbauen.

Listen der sichersten und profitabelsten Investitionen

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, in die sichersten Anlagen mit der höchsten Rendite zu investieren? Lesen Sie weiter, um sich mit der sichersten und profitabelsten Investition auszustatten.

1. Finanzierung des Aktienwachstums

Anstatt in ein einzelnes Wachstumsunternehmen zu investieren, investieren Wachstumsaktienfonds in eine breite Auswahl an Wachstumstiteln. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit verringert, dass eine einzelne Wachstumsaktie fällt und Ihrem gesamten Portfolio schadet.

Anfänger und sogar erfahrene Investoren Wer sein Portfolio diversifizieren möchte, kann diese Option in Betracht ziehen. Anleger gehen für eine höhere Rendite ein höheres Risiko ein.

Langfristige Wachstumswerte haben den Rest des Aktienmarktes übertroffen. Viele schnell wachsende IT-Unternehmen bieten Wachstumsoptionen an. Im Gegensatz zu Dividendenaktien geben sie den Anlegern jedoch selten Bargeld zurück.

Vielmehr entscheiden sich die meisten Unternehmen dafür, ihre Gewinne zu reinvestieren, um sich weiterzuentwickeln.

2. Trusts für Immobilieninvestments (REITS)

Immobilien sicherste Investitionen

REITs sind Immobilienfonds, die Immobilien besitzen und verwalten.

Investoren, die Immobilien besitzen wollen, sich aber nicht um die Verwaltung kümmern wollen. Auch Anleger, die passives Einkommen oder Cashflow suchen; Rentner.

Es unterteilte den REIT-Markt in mehrere Teilsektoren, aus denen Anleger auswählen können. Wohnungs-REITs, Gewerbe-REITs, Einzelhandels-REITs und Hotel-REITs sind beliebte Sektoren.

Die Investition in einen REIT, der an wichtigen Märkten öffentlich gehandelt wird, ist jedoch sicherer als in einen privaten Fonds. Anstatt nach Fonds mit den besten aktuellen Renditen zu suchen, suchen Sie nach REITs mit einer langen Geschichte steigender Dividenden.

3. Wohnraum zur Miete

Ein langfristiger Anlageansatz besteht darin, Immobilien zu kaufen und zu halten. Die Inflation kommt dem Mietimmobiliensektor wirklich zugute, indem sie die Schulden reduziert und den Vermögenswert erhöht.

PASSEND FÜR: Langfristige Wachstumsinvestoren, die Vermögen für den Ruhestand aufbauen möchten.

Inflationsbedingt steigende Mieten könnten Immobilieninvestoren ein höheres Jahreseinkommen bescheren. Das entspricht einer jährlichen Gehaltserhöhung.

Die Immobilienwerte sind jedoch in der Vergangenheit im Gleichschritt mit der Inflation gestiegen, wenn nicht sogar übertroffen. Häuser werden an verschiedenen Orten im ganzen Land 1.5-mal oder mehr als die Inflationsrate aufwerten.

4. Indexfonds für den NASDAQ 100

Die Nasdaq 100 ist ein Investmentfonds mit 100 der weltweit erfolgreichsten und stabilsten Unternehmen. Anleger können Fondsanteile erwerben, um ihr Risiko auf eine heterogene Gruppe von 100 Unternehmen zu verteilen.

Personen, die ihr Portfolio schnell diversifizieren möchten; Besitz von Anteilen an allen Unternehmen des Indexfonds; unerfahrene Investoren.

Es repräsentierte einige der größten Technologieunternehmen der Welt im Nasdaq 100 Index Fund. Dadurch haben sie einen hohen Marktwert und sind daher anfällig für Börse ändert.

5. Fonds für branchenspezifische Indizes

Anleger können eine Branche wählen, an der sie interessiert sind, anstatt einzelne Unternehmen dieser Branche mit branchenspezifischen Indexfonds zu bewerten.

PASSEND FÜR: Anfänger und fortgeschrittene Investoren, die eine Leidenschaft für eine bestimmte Branche haben. Darüber hinaus möchten Anleger ihr Risikopotenzial diversifizieren, ohne dass dies erforderlich ist einzelne Unternehmen analysieren.

Wenn die Branche, in die Sie investieren, gut abschneidet, wird es wahrscheinlich auch dem gesamten Fonds gut gehen. Wenn eine Branche leidet, werden auch die meisten oder alle ihre Unternehmen leiden. Dadurch wird der Wert der Fondsdiversifikation reduziert.

An jedem Tag, an dem der Markt geöffnet ist, ist Bargeld verfügbar.

6. Wertpapiere, die durch Treasury Inflation (TIPS) geschützt sind

TIPS bieten kleinere Renditen. Der investierte Kapitalbetrag wird jedoch basierend auf den Inflationsraten während der Laufzeit der Anleihe im Wert steigen oder fallen.

PASSEND FÜR: Bargeld, das Sie nicht benötigen, bis die Anleihe fällig wird; Geldmittel über dem FDIC-versicherten Maximum von 250,000 USD; Anleger, die sich keine Sorgen über das Inflationsrisiko in ihrem Portfolio machen wollen.

Wenn Sie wie bei anderen Treasuries vor dem Fälligkeitsdatum verkaufen, erhöht sich Ihr Risiko sicherlich.

7. Renten

Renteninvestitionen mit höchster Rendite

Es gibt verschiedene Arten von Renten. Ein Investor schließt jedoch eine Transaktion mit einer Versicherungsgesellschaft ab. Die Versicherungsgesellschaft akzeptiert eine Pauschalzahlung für eine garantierte Rendite.

PASSEND FÜR: Langfristige Portfoliostabilität; risikoaverse Rentenanleger, die höhere Renditen wünschen und gleichzeitig ein geschütztes Prinzip beibehalten.

Feste Renten (mit fester Rendite) und variable Renten (mit variabler Rendite) sind zwei Arten von Renten (wobei die Rendite teilweise von der Börsengesundheit bestimmt wird).

Wenn Sie eine garantierte Rendite erhalten, wissen Sie, dass Sie eine sichere Investition tätigen. 

8. Investmentfonds

Ein Investmentfonds ist ein Vehikel, über das Anleger ihre Mittel zusammenlegen, um Aktien, Anleihen und andere Vermögenswerte zu kaufen. Diese Fonds bieten eine kostengünstigere Möglichkeit, Ihr Portfolio vor dem Verlust einer einzigen Investition zu schützen.

PASSEND FÜR: Langfristige Ersparnisse, wie zum Beispiel Ruhestand; einfacher Zugang zu höhere Börse kehrt zurück.

Investmentfonds ermöglichen es Anlegern, in eine Vielzahl von Unternehmen zu investieren, die bestimmte Kriterien erfüllen. Diese Unternehmen könnten im Technologiesektor tätig sein oder Dividenden zahlende Unternehmen sein.

Investmentfonds ermöglichen es Anlegern, sich auf einen bestimmten Anlagebereich zu konzentrieren und gleichzeitig das Risiko auf viele Anlagen zu verteilen.

9. Sparkonto mit hoher Rendite 

Die FDIC versichert Sparkonten und stellt sicher, dass Ihr Geld absolut sicher ist. Die meisten hochverzinslichen Sparkonten garantieren eine Rendite von 2%.

Obwohl diese Rendite im Vergleich zu anderen Anlageoptionen unbedeutend erscheinen kann. Es ist eigentlich ein fantastisches Angebot wegen des damit verbundenen Risikos.

PASSEND FÜR: Geld für einen Notfallfonds und Anleger beiseite legen, die risikoarme Anlagemöglichkeiten suchen.

Wie bereits erwähnt, deckt die FDIC Verluste von bis zu 250,000 US-Dollar ab, was hochverzinsliche Sparkonten zum Star der risikofreien Anlage macht.

Es ist auch eine sehr liquide Anlage, sodass Sie nicht bestraft oder belastet werden, wenn Sie Ihr Geld sofort benötigen.

10. Depotzertifikate (CDS)

Wir erwarten, dass CDs höhere Renditen abwerfen als die meisten Sparkonten. Denn Sie werden bestraft, wenn Sie Ihr Geld vorzeitig abheben. Diese Form der risikoarmen Anlage bietet weniger Flexibilität.

PASSEND FÜR: Längerfristige Investitionen für das Geld, das Sie nicht so schnell brauchen, sowie finanziell abgesicherte Anleger, die das Risiko reduzieren möchten.

CDs oder Einlagenzertifikate sind insofern wie Sparkonten, als die Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) sie versichert und kein Risiko trägt.

CDs haben gegenüber Sparkonten einen erheblichen Liquiditätsvorteil.

LESEN SIE AUCH !!!

Förderung und Schutz ausländischer Investitionen

Die Auswirkungen von Investitionen in Humanressourcen

Rolle des Jahresabschlusses bei der Investitionsentscheidung

Einstellung des Youth Investment Fund (NYIF)

Beste kurzfristige Anlagen

Sichere Investitionsmöglichkeit für Erwachsene

Um bei der Geldanlage sicher zu sein, halten wir Folgendes für eine sichere Geldanlage für Erwachsene:

1. Konten im High-Yield-Geldmarkt

MMAs sind wie Sparkonten FDIC-versichert, was sie zu einer der sichersten Möglichkeiten macht, Geld zu investieren. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie jeden Monat eine bestimmte Anzahl von Schecks ausstellen können.

PASSEND FÜR: Geld, auf das regelmäßig zugegriffen werden muss, und Anleger, die mehr Flexibilität als ein Sparkonto wünschen.

2. Wertpapiere des Schatzamtes 

Die Regierung der Vereinigten Staaten hat, ähnlich wie bei FDIC-versicherten Bankkonten, die Staatsanleihen vollständig besichert. Die Regierung gibt diese heraus, um Gelder für Initiativen und die Schuldentilgung zu sammeln.

PASSEND FÜR: Geld, auf das vor dem Fälligkeitsdatum der Anleihe nicht zugegriffen werden muss; Geld, das die 250,000-Dollar-Grenze der FDIC überschreitet; Anleger, die eine sichere Investition in bessere Renditen für Flexibilität suchen.

Treasuries funktionieren ähnlich wie CDs, da sie einen festen Zinssatz und ein festes Fälligkeitsdatum haben. Das Fälligkeitsdatum kann zwischen einem Monat und 30 Jahren liegen.

Sie erhalten während des Anlagezeitraums periodische „Kupons“ oder Zahlungen aus den Zinsen sowie bei Fälligkeit der Anleihe den gesamten Kapitalbetrag. Dies sind einige der sichersten verfügbaren Investitionen.

Die Regierung der Vereinigten Staaten bietet drei Arten von Wertpapieren an:

➢ T-Bills sind Schatzwechsel.

➢ T-Notes sind die Abkürzung für Treasury Notes.

➢ T-Bonds sind für Staatsanleihen vorübergehend.

Es ist erwähnenswert, dass Sie Ihr Geld nicht vor Fälligkeit aus einer Staatsanleihe herausholen können, selbst wenn Sie eine Gebühr zahlen. Sie können jedoch versuchen, an Ihr Geld zu kommen, indem Sie die Anleihe auf dem Sekundärmarkt verkaufen.

3. Rentenfonds der Regierung

Rentenfonds der Regierung Sicherste Investitionen

Staatsanleihenfonds ähneln Investmentfonds darin, dass sie in Staatsanleihen investieren. Die US-Regierung fördert diese Mittel, um Schulden zu tilgen und andere Projekte zu finanzieren.

➢ Anleger, die eine risikoarme Anlage suchen

➢ Ein Erstinvestor

➢ Personen, die eine feste Einkommensquelle suchen.

Da der Staat Schuldtitel unterlegt, stellen sie eine risikoarme Anlage dar, der Fonds jedoch nicht. Infolgedessen wirken sich Inflation und Zinsschwankungen darauf aus.

4. Rentenfonds für Kommunen

Landes- und Kommunalverwaltungen errichten Kommunalanleihenfonds. Er investiert in eine Vielzahl von Kommunalanleihen oder Munis. Zinserträge werden auf Bundesebene grundsätzlich nicht besteuert. Außerdem kann es sogar von staatlichen und kommunalen Steuern befreit sein.

PASSEND FÜR: Neue Investoren, die nach einer Strategie zur Diversifizierung ihres Portfolios suchen, ohne bestimmte Anleihen untersuchen zu müssen. Diese Fonds sind auch ideal für Anleger, die nach einem stetigen Einkommensstrom suchen.

Kommunalanleihen stellen nur im Falle eines Ausfalls ein Risiko dar. Sie könnten einen Teil oder Ihre gesamte Anlage verlieren, wenn der Emittent der Anleihe ausfällt oder keine Erträge oder Kapitalzahlungen leisten kann.

Es ist selten, dass Städte und Regierungen bankrott gehen, aber es passiert. Es ist eine sehr sichere Investition mit anständigen Renditen.

5. Finanzierung kurzfristiger Unternehmensanleihen

Unternehmen können wie Regierungen Mittel beschaffen, indem sie Anleihen an Investoren verkaufen. Der Kauf von Aktien kurzfristiger Rentenfonds kann Anlegern helfen, das Risiko zu reduzieren.

Die durchschnittliche Laufzeit dieser kurzfristigen Anleihen beträgt ein bis fünf Jahre, wodurch sie weniger anfällig für Zinsänderungen sind.

Anleger, die bereit sind, für höhere Renditen etwas mehr Risiko einzugehen; Anleger, die ihre Obligationenbestände diversifizieren möchten.

6. Aktien, die Dividenden zahlen

Individuelle Aktienkäufe sind riskanter als die oben diskutierten risikoarmen Anlagen. Dividendenzahlende Aktien sollten jedoch unabhängig von den Marktbedingungen konstante Renditen bieten.

Einzelpersonen, die nach langfristigen, passiven Erträgen generierenden Vermögenswerten suchen, sowie jüngere Anleger, die Dividenden für das Portfoliowachstum reinvestieren möchten.

Dividenden sind regelmäßige Zahlungen an die investierten Aktionäre eines Unternehmens. Einzelne Aktien innerhalb eines Unternehmens erhöhen Ihr Risiko. Denn Ihre gesamte Investition hängt vom Erfolg oder Misserfolg dieses Unternehmens ab.

7. S&P 500 Indexfonds/ETFs

Ist ein Investmentfonds, der in den S&P 500-Index investiert.

Die S&P 500 Indexfonds ist ein Investmentfonds, der in die 500 größten Unternehmen der Vereinigten Staaten investiert.

Im Gegensatz zu Anleihen reduziert der Kauf von Fonds, die Hunderte von Unternehmen umfassen und über einen langen Zeitraum halten, das Risiko erheblich und sorgt für höhere Renditen.

Langfristige Investitionen; junge Anleger mit der Geduld, Marktschwankungen zu überstehen; Einzelpersonen, die hoffen, ihr Geld schneller zu vermehren als Anleihen und Banken.

An der Börse zu investieren birgt ein ganz neues Risikoniveau. Wegen der dynamischer Markt, Aktien sind von Natur aus riskanter als die meisten Anleihen. Sie können Ihr Geld an jedem Tag verdoppeln oder vollständig verlieren.

Investieren mit geringem Risiko

Risikoarme Anlagen sind ein wichtiger Aspekt, um ein ausgewogenes Portfolio zu halten. Sehen Sie sich unten einige unserer Top-Picks an!

Die Top-Anlagen mit geringem Risiko sind:

1. Sparkonten mit hoher Rendite

Sparkonten sind zwar technisch gesehen keine Investition, bieten jedoch eine bescheidene Rendite für Ihr Geld.

Sie können die ertragreichsten Optionen finden, indem Sie online suchen, und wenn Sie bereit sind, sich die Preistabellen anzusehen und sich umzusehen, können Sie etwas mehr Ertrag erzielen.

Warum sollten Sie investieren? In dem Sinne, dass Sie auf einem Sparkonto nie Geld verlieren werden, ist es absolut sicher. Die Regierung sichert den meisten Konten bis zu 250,000 US-Dollar pro Kontotyp und Bank zu.

Das bedeutet, dass Sie auch bei Ausfall des Finanzinstituts entschädigt werden.

RISIKO: Obwohl Bargeld durch Inflation nicht an Kaufkraft verliert, verliert es nicht seinen Dollarwert.

2. Sparbriefe

Sparbriefe in den Vereinigten Staaten sind wie Sparkonten keine reinen Investitionen.

Vielmehr handelt es sich um „Sparinstrumente“, so Mckayla Braden, eine ehemalige Senior Advisor von TreasuryDirect.gov, die vom US-Finanzministerium betrieben wird.

Das Treasury verkauft zwei Arten von Sparbriefen direkt über das Treasury: die EE-Anleihe und die Anleihe.

„Die I-Anleihe ist eine gute Wahl für den Inflationsschutz, da Sie einen festen Zinssatz plus alle sechs Monate eine Inflationsrate erhalten.“

Braden fügt hinzu und verweist auf eine zweimal jährlich stattfindende Inflationsprämie.

Warum sollten Sie investieren? Die Sparbriefe der Serie EE werden bis zu 30 Jahre verzinst und haben eine feste Rendite, wenn sie nach Mai 2005 gekauft werden.

Eine Strafe in Höhe der letzten drei Monatszinsen wird erhoben, wenn sie einen US-Sparbrief vor fünf Jahren einlöst.

RISIKO: Sparanleihen in den Vereinigten Staaten bergen kein bis geringes Risiko, aber sie können auch keine oder nur eine geringe Rendite abwerfen. Infolgedessen wird Ihre Kaufkraft wahrscheinlich erodieren.

3. Geldmarktfonds

Geldmarktfonds sind Pools von CDs, kurzfristigen Anleihen und anderen risikoarmen Anlagen, die von Maklerfirmen und Investmentfondsgesellschaften verkauft werden, um das Risiko zu diversifizieren.

WARUM INVESTIEREN: Im Gegensatz zu einer CD ist ein Geldmarktfonds liquide, was bedeutet, dass Sie Ihr Geld normalerweise ohne Strafe abheben können.

RISIKO: Geldmarktfonds sind normalerweise ziemlich sicher. Dies ist laut Ben Wacek (Gründer und Finanzberater von Guide Financial Planning in Minneapolis).

4. Schatzwechsel

Treasury Bill-Investitionen mit höchster Rendite

Treasury Bills, Treasury Notes, Treasury Bonds und Treasury inflation-protected Securities oder TIPS werden alle vom US-Finanzministerium ausgegeben.

Es ist jedoch wichtig, die folgenden Laufzeiten anzugeben:

➢ Schatzanweisungen haben eine Laufzeit von einem Jahr oder kürzer.

➢ Schatzwechsel können bis zu zehn Jahre dauern.

➢ Staatsanleihen haben eine maximale Laufzeit von 30 Jahren.

➢ TIPS sind Anlagen, deren Kapitalwert mit der Inflationsrichtung schwankt.

Warum sollten Sie investieren? Diese Wertpapiere sind sehr liquide. Es kann auch direkt oder über Investmentfonds gekauft und verkauft werden.

RISIKO: Sofern Sie keine Anleihe mit negativer Rendite kaufen, verlieren Sie kein Geld, wenn Sie die Staatsanleihe bis zur Fälligkeit halten. Wenn Sie sie verkaufen, bevor sie reif sind, riskieren Sie, einige Ihrer Prinzipien zu verlieren. Dies liegt daran, dass der Wert mit den Zinssätzen schwankt.

Aufgrund der jüngsten Marktvolatilität und der Entscheidung der US-Notenbank, die Zinsen auf null zu senken, könnten einige Staatsanleihen jedoch eine negative Rendite erzielen. Infolgedessen können einige dieser Anleihen Sie am Ende Geld kosten.

5. Von Unternehmen ausgegebene Anleihen

Unternehmen können auch Anleihen begeben, die von risikoarmen (von großen profitablen Unternehmen ausgegeben) bis zu risikoreichen (von kleineren, weniger erfolgreichen Unternehmen ausgegeben) reichen. Hochzinsanleihen, auch als „Junk Bonds“ bekannt, sind die niedrigsten der niedrigsten.

„Es gibt hochverzinsliche Unternehmensanleihen mit niedrigen Zinsen und geringer Qualität“, erklärt Cheryl Krueger von Growing Fortunes Financial Partners in Schaumburg, Illinois. „Ich denke, die sind riskanter, weil Sie es nicht nur mit dem Zinsrisiko, sondern auch mit dem Ausfallrisiko zu tun haben.“

Zinsrisiko:

Wenn sich die Zinssätze ändern, kann der Marktwert einer Anleihe schwanken. Der Wert der Anleihen steigt bei sinkenden Zinsen und sinkt bei steigenden Zinsen.

RISIKO: Das Unternehmen konnte die versprochenen Zins- und Tilgungszahlungen nicht erfüllen. Letztendlich bleibt Ihnen jedoch nichts von Ihrer Investition übrig.

Warum sollten Sie investieren? Anleger können Anleihen wählen, die in den nächsten Jahren fällig werden, um das Zinsrisiko zu reduzieren. Längerfristige Anleihen sind anfälliger für Zinsbewegungen.

Die Investition in hochwertige Anleihen renommierter multinationaler Unternehmen oder der Kauf von Fonds, die in ein breites Portfolio dieser Anleihen investieren, kann das Ausfallrisiko reduzieren.

Sie gelten oft als weniger riskant als Aktien, aber keine Anlageklasse ist ohne Risiko.

„Anleihegläubiger stehen in der Hackordnung höher als Aktionäre“, erklärt Wacek.

6. Aktien, die Dividenden zahlen

Aktien sind nicht so sicher wie Bargeld, Sparkonten oder Staatsanleihen, aber sie sind sicherer als risikoreiche Anlagen wie Optionen und Futures.

Dividendenunternehmen gelten als sicherer als wachstumsstarke Aktien, da sie Bardividenden bereitstellen, wodurch die Volatilität reduziert, aber nicht eliminiert wird. Infolgedessen werden Dividendenaktien mit dem Markt schwanken, aber wenn der Markt nach unten geht, fallen sie möglicherweise nicht so stark.

WARUM INVESTIEREN: Dividenden zahlende Aktien gelten als weniger riskant als solche, die dies nicht tun.

„Ich würde eine Dividendenaktie nicht als risikoarme Investition bezeichnen.“ Wacek sagt, „da es Dividendenaktien gab, die 20 30 % oder 2008 % verloren haben.“ "Allerdings hat es ein geringeres Risiko als eine Wachstumsaktie."

Dies liegt daran, dass Dividenden zahlende Unternehmen stabiler und reifer sind und sowohl eine Ausschüttung als auch das Potenzial für einen Aktienkursanstieg bieten.

"Sie verlassen sich nicht nur auf den Wert der Aktie, der sich ändern kann, sondern Sie erhalten auch ein regelmäßiges Einkommen aus dieser Aktie." Wacek erklärt.

ACHTUNG: Ein Risiko für Dividendenaktien besteht darin, dass das Unternehmen, wenn es in finanzielle Schwierigkeiten gerät und einen Verlust meldet, es gezwungen wird, seine Dividende zu reduzieren oder abzuschaffen, was den Aktienkurs senkt.

7. Aktien mit höherer Dividendenrendite

Vorzugsaktien haben eine niedrigere Bonität als reguläre Aktien. Wenn der Markt zusammenbricht oder die Zinsen steigen, können sich ihre Preise ändern.

Warum sollten Sie investieren? Vorzugsaktien zahlen wie eine Anleihe eine regelmäßige Bardividende. Sie kann Gesellschaften, die Vorzugsaktien ausgeben, unter besonderen Umständen zur Aussetzung der Dividende berechtigen, wobei sie in der Regel fehlende Zahlungen nachholen müssen.

Darüber hinaus muss die Gesellschaft, bevor sie Dividenden an Stammaktionäre auszahlen kann, Vorzugsaktienausschüttungen zahlen.

Vorzugsaktien sind jedoch eine riskantere Variante einer Anleihe als Aktien, aber normalerweise sicherer. Sie zahlten Vorzugsaktionäre nach Anleihegläubigern, aber vor Aktionären aus, was ihnen den Spitznamen „Hybridpapiere“ einbrachte.

Vorzugsaktien werden wie andere Aktien an einer Börse gehandelt und müssen vor dem Kauf gründlich recherchiert werden.

LESEN SIE AUCH !!!

Consulting Recruitment für Head of Investment

Rekrutierung von CreditAssist Investment Limited

Rekrutierung der Kommission für Investitionsförderung

Top-Ranking-Investitionsplattformen

Nigerianischer Jugendinvestitionsfonds

Welche Anlage hat die höchste Rendite bei dem geringsten Risiko?

Eine große und sichere Renditeanlage zu haben, beseitigt die Chancen, einen schlechten finanziellen Status zu haben. Um jedoch die sichersten Anlagen mit der höchsten Rendite und dem geringsten Risiko zu kennen, lesen Sie diesen Abschnitt.

1. In Geldmarktkonten investieren

In Geldmarktkonten investieren

Erwägen Sie die Einrichtung eines Geldmarktkontos, wenn Sie nach einer sicheren Anlagemöglichkeit suchen, die ähnlich wie a . ist Sparkonto.

Sie sind FDIC-versichert und bieten oft höhere Zinssätze als gewöhnliche Sparkonten, aber sie haben höhere Mindestguthabenanforderungen.

Ein Geldmarktkonto bietet Ihnen eine gewisse Flexibilität, um auf Ihre Ersparnisse zuzugreifen. Außerdem können Sie mehrmals im Monat Geld abheben.

Wenn Ihr Betrag jedoch unter den Mindestbetrag fällt, können die Banken Ihnen eine Gebühr berechnen oder den Zinssatz für Ihre Einzahlung senken.

2. Anleihen, die vollständig besichert sind

Eine weitere risikoarme Anlagemöglichkeit sind voll besicherte Anleihen.

Worthy ist ein Unternehmen, das festverzinsliche Anleihen mit einem Zinssatz von 5 % verkauft. Die Securities and Exchange Commission registriert die Anleihen. Außerdem werden die Einnahmen aus dem Verkauf von Anleihen verwendet, um Geld an kleine Unternehmen in den Vereinigten Staaten zu verleihen. Die liquiden Mittel der Kreditnehmer besicherten alle Kredite vollständig.

Die Anleihen haben eine Laufzeit von 36 Monaten, können aber jederzeit ohne Strafe ausgezahlt werden. Das Beste daran ist, dass jede Anleihe nur 10 US-Dollar kostet, sodass jeder sofort loslegen kann. Im Folgenden sind die Vorzüge von Anleihen aufgeführt:

➢ 5% Jahreszins

➢ Anleihen kosten jeweils nur 10 US-Dollar.

➢ Es verwendet Bond bietet Kredite für kleine Unternehmen.

➢ Anleihen, die vollständig durch das Vermögen des Kreditnehmers besichert sind

3. Depotzertifikate (CDs)

Ein „Einlagenzertifikat“ wie ein hochverzinsliches Sparkonto. Es wird in der Regel als relativ sichere Investition angesehen. Jedes Geld, das Sie bei einer FDIC-versicherten Bank auf eine CD legen, ist bis zu den ersten 250,000 US-Dollar garantiert.

Beim Kauf einer Laufzeit-CD garantiert Ihnen die Bank einen festen Zinssatz für einen festgelegten Zeitraum, beispielsweise für sechs Monate, ein Jahr oder fünf Jahre.

Von einigen Instituten sind auch CDs mit variablem Zinssatz erhältlich, deren Zinssatz sich auf einen Index wie den Börsenindex, den Leitzins oder Treasury Bills bezieht.

Sie haben am Ende jeder Laufzeit Zugang zu verschiedenen Teilen Ihres Geldes, da es viele CDs umfasst, die in unterschiedlichen Abständen reifen.

➢ Term CDs mit einer prozentualen Jahresrendite von bis zu 0.50 Prozent

➢ Bei CDs mit Laufzeit ist eine Mindesteinzahlung von 1,000 USD erforderlich.

➢ Jumbo-CDs und 11-Monats-No Penalty-CDs sind ebenfalls erhältlich.

4. Versicherte Exchange Traded Funds (ETFs)

Ein ETF oder börsengehandelter Fonds ist eine Anlageart, die ein Portfolio aus zugrunde liegenden Vermögenswerten wie Aktien, Anleihen oder Rohstoffen hält.

Sie wählen diese Vermögenswerte oft aus, um einen Index zu erstellen, der einem bestimmten Marktindex oder Marktsegment sehr ähnlich ist. Wir erwarten, dass Anleger die gleiche Leistung von den ETF wie sie es vom Markt (oder einem Marktsegment) als Ganzes tun.

Wir finden eTFs mit niedrigen Gebühren auf Plattformen wie:

➢ Über Reichtum,

➢ Verbesserung

➢ Vom US-Finanzministerium ausgegebene Wertpapiere

Die Regierung der Vereinigten Staaten bietet eine Vielzahl von Anlagemöglichkeiten, mit denen Mittel beschafft werden können, ohne Steuern zu erheben. T-Bills, Schatzanweisungen, Anleihen und Treasury Inflationsgeschützte Wertpapiere sind Beispiele dafür.

TIPS (Treasury Inflation-Protected Securities) sind ein einzigartiger Vermögenswert, der dazu beiträgt, Ihre Kapitalanlage vor Inflation zu schützen.

Die Regierung der Vereinigten Staaten unterstützt diese Investitionen und zahlt einen festen Zinssatz, der inflationsbereinigt ist. Außerdem erhalten Sie bei TIPS zweimal im Jahr eine Zinsauszahlung.

5. Anleihen von Gemeinden

Regierungen geben Kommunalanleihen aus. Es wird auch als Munis bezeichnet, wenn sie Mittel auf staatlicher oder lokaler Ebene benötigen. Anleger gehen bei diesen Anleihen ein größeres Risiko ein als bei Treasuries. Aber sie sind immer noch ein tolles risikoarmes Anlagealternative.

Obwohl dies nicht unmöglich ist, sind die Aussichten der meisten Städte, insolvent zu werden, gering. Regierungen können jedoch Steuern erhöhen oder neue Anleihen verkaufen, um alte Anleihen zu bezahlen, was dies zu einer der besten Investitionen macht, die Sie tätigen können.

Die Zinsen von Kommunalobligationen sind in der Regel sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene steuerfrei. Kommunale Anleihen bieten oft bessere Renditen als vergleichbare einkommensteuerpflichtige Anlagen, wenn man die Steuerersparnis und die höheren Renditen berücksichtigt.

6. Geldmarktfonds

Geldmarktfondsanlage

Obwohl keine Anlage ungefährlich ist, betrachten wir einen Geldmarktfonds in der Regel als eine der sichersten verfügbaren Optionen.

Sie sind insofern wie Investmentfonds, als sie liquide Finanzprodukte mit kurzen Laufzeiten und hervorragender Bonität umfassen. Kurzfristige Schuldtitel wie CDs und US Schatzwechsel sind unter diesen Vermögenswerten üblich.

Der Zweck eines Geldmarktfonds besteht darin, dem Anleger einen konstanten Ertrag zu bieten und gleichzeitig seine Hauptanlage abzusichern.

Jeder Anleger besitzt Aktien, ähnlich wie bei Investmentfonds. Geldmarktfonds versuchen im Gegensatz zu regulären Investmentfonds, ihren Nettoinventarwert (NAV) bei 1 USD pro Aktie zu halten.

Die aus der Anlage erwirtschafteten Zinsen werden anschließend als Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet. Es gibt zwar keine Garantie, dass Sie Ihr Geld nicht verlieren, aber das ist der springende Punkt des Kontos.

Wir können Geldmarktfonds auf Anlageplattformen wie Vanguard finden, wenn Sie der Meinung sind, dass sie zu Ihnen passen.

7 andere sicherste Investitionen mit der höchsten Rendite

Es gibt andere sicherste Investitionen mit der höchsten Rendite, die den meisten Menschen nicht bewusst sind.

1. Bezahlen Sie Ihre Hypothek früher

Suchen Sie nach einer relativ sicheren Anlagemöglichkeit als Eigenheimbesitzer? Die vorzeitige Rückzahlung Ihrer Hypothek könnte eine der besten Investitionen sein, die Sie tätigen können, insbesondere wenn Sie in einer Gegend mit relativ stabilen Hauspreisen leben.

Wenn Sie Ihre Hypothek vorzeitig abbezahlen, können Sie mehrere Vorteile haben. Für den Anfang sparen Sie viel Geld an Zinsen.

2. Belohnungen für die Verwendung einer Kreditkarte

Sie fragen sich vielleicht, wie Kreditkartenprämien auf unserer Liste mit risikoarmen Investitionen gelandet sind. Auch wenn Sie mit Sparen nie reich werden, können Sie mit einer Kreditkarte einige attraktive Vorteile erzielen.

Warum nicht die Vorteile nutzen, wenn Sie trotzdem eine Karte verwenden werden?

Beachten Sie beim Einlösen von Kreditkarten Folgendes:

➢ Vergünstigungen für die Anmeldung erhalten

➢ Einen Preis bekommen

➢ Geld zurück bekommen

Jemand belohnt Ihre Ausgaben oft mit direktem Cashback, wenn Sie eine Cashback-Kreditkarte verwenden. Einige Karten belohnen Sie sogar mit 5% Cashback, nur wenn Sie sie verwenden.

Sie können eine beträchtliche Menge an Cashback-Prämien verdienen, wenn Sie damit Dinge ausgeben, für die Sie sowieso regelmäßig Geld ausgeben würden (wie Lebensmittel, Restaurants, Kindertagesstätten oder Stromrechnungen).

Wenn Sie eine Prämienkarte verwenden, erhalten Sie normalerweise Punkte für Ihre Einkäufe. Reiseprämienkarten sind unsere Favoriten, obwohl Prämienpunkte normalerweise gegen Geschenkkarten, Reisen, Bargeld und andere Gegenstände eingelöst werden können.

3. Boni von den Banken

Bankboni sind eine weitere Möglichkeit, bei geringem Risiko von hohen Renditen zu profitieren. Banken konkurrieren ständig um Ihr Geld, und einige geben Ihnen kostenloses Geld, nur um ein neues Giro- oder Sparkonto zu eröffnen.

In Wirklichkeit sind die meisten dieser Anmeldeboni für neue Kontoinhaber Hunderte von Dollar wert.

Es gibt ein paar Hürden zu nehmen, aber es ist praktisch kostenloses Geld. Möglicherweise müssen Sie eine direkte Einzahlung einrichten und Ihre neue Debitkarte für eine bestimmte Anzahl von Transaktionen verwenden.

Achten Sie auf die monatlichen Wartungskosten, da einige Banken Ihnen Gebühren berechnen, wenn Sie das erforderliche Mindestguthaben nicht einhalten.

Nicht alle Banken setzen diese Beschränkungen durch. Überprüfen Sie daher immer die Ausgaben, bevor Sie sich für einen Giro- oder Sparkontobonus anmelden.

4. Peer-to-Peer-Kredite

Peer-to-Peer-Kreditvergabe ist eine Art der Kreditvergabe, bei der Menschen zueinander führen. Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es ist, für ein Finanzinstitut zu arbeiten? Peer-to-Peer-Lending (P2P) ermöglicht Ihnen genau das.

P2P-Kredite sind wie eine eigene Bank, aber ohne öffentliche Einlagen. Einfach gesagt, Sie leihen Ihr Geld jemandem, der Sie (hoffentlich) zurückzahlen wird.

Obwohl es keine völlig risikofreie Investition ist und nicht von der FDIC abgedeckt wird, versuchen viele P2P-Kreditgeber, bescheidene Geldsummen auf mehrere Kredite gleichzeitig zu verteilen, um ihr Risiko zu reduzieren.

5. Dividendenaktien 

Dividendenaktien

Es ist schwierig, Aktien auszuwählen, aber Sie könnten mehr für Ihr Geld bekommen, wenn Sie sich an Dividendenaktien halten. Eine „Dividende“ ist Geld, das Ihnen als Aktionär regelmäßig, in der Regel vierteljährlich, von einer Firma ausgezahlt wird.

Dividenden zahlende Aktien sind eine großartige Methode, um jetzt und auf lange Sicht Geld zu verdienen, denn Sie erhalten Dividenden und (hoffentlich) eine Rendite auf Ihre Investition, wenn Sie sie verkaufen.

Die anhaltenden Erträge und der Kapitalzuwachs Ihrer Anlage tragen auch dazu bei, die negativen Auswirkungen der Inflation abzumildern.

6. Vorzugsaktien mit mittlerem Risiko

Der Besitz von Vorzugsaktien könnte eine weitere Methode sein, um Ihrem Portfolio mehr Stabilität zu verleihen.

Vorzugsaktien sind nicht gleich Stammaktien und werden viel seltener gehandelt. Beim Verkauf von Stammaktien verdienen Sie normalerweise das meiste Geld. Außerdem wissen Sie nie, welche Art von Rendite Sie erhalten, da der Preis vom Marktwert bestimmt wird.

Vorzugsaktien geben Ihnen weiterhin Eigentum am Unternehmen. Es kommt jedoch in der Regel mit garantierten Dividenden, die höher sind als die Stammaktionäre.

Obwohl Vorzugsaktien im Allgemeinen als weniger riskant gelten als Stammaktien, können Sie Ihr Risiko weiter minimieren, indem Sie Ihr Portfolio diversifizieren.

Vorzugsaktien können normalerweise über Ihren bevorzugten Online-Shop gekauft werden Investition's Makler.

7. Fonds mit langfristigem Wert

Stable-Value-Fonds sind eine der besten verfügbaren Anlagen mit geringem Risiko, mit dem Hauptzweck, auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten stabile Renditen zu erzielen.

Sie dehnen sich im Gegensatz zu vielen anderen Assets nicht mit der Zeit aus. Stattdessen bleibt ihr Wert konstant, ähnlich wie bei Geldmarktfonds.

Es bildete wertstabile Fonds aus Anlageverträgen, die Ihr Geld vor großen Zinsschwankungen schützen. Zu ihren Beständen gehören häufig kurz- und mittelfristige Staats- und Unternehmensanleihen.

Stable-Value-Fonds können oft höhere Zinsen bieten als Geldmarktfonds, da sie oft Anleihen mit einer längeren Laufzeit halten. Es schützte Anleger in wertbeständigen Fonds ebenfalls vor dem Verlust von Kapital und Zinsen.

8 Garantierte Rendite von 10%

Andere Anlagen, die bis zu 10 % der Rendite bringen, sind unten aufgeführt:

1. Immobilieninvestition

Immobilieninvestition

Immobilien sind eine ausgezeichnete Option, um eine Kapitalrendite von über 10% zu erzielen. Ich bin ein großer Befürworter des Seins als Vermieter, etwas, das ich mehrmals auf Money Q&A besprochen habe.

Während Sie die Statistiken analysieren und einige Nachforschungen anstellen müssen, können Ihre Mieten eine Kapitalrendite von 10 % bieten.

2. Schulden tilgen

Schulden zu tilgen ist wie eine Investition. Die Tilgung einer Schuld mit einem hohen Zinssatz ist gleichbedeutend mit der Erzielung der gleichen Kapitalrendite.

Alles läuft auf die Opportunitätskosten hinaus. Es geht darum, den besten Weg zu finden, um Ihr Geld für Sie einzusetzen.

3. Aktien, in die man langfristig investieren kann

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, langfristig in Aktien zu investieren. Wir können die automatischen Investitionen ganz einfach über Ihre Bank, einen günstigen Broker oder sogar eine Smartphone-App wie Robinhood erhöhen.

Wenn die Dinge gut sind und wenn die Zeiten schrecklich sind, legen Sie jeden Monat Geld weg. Im Laufe der Zeit wird Ihnen das Vermeiden von Investitionsfehlern mehr Geld einbringen, als zu versuchen, den heißesten Sektor/Aktie/Fonds/Investition auszuwählen.

4. Aktienhandel auf kurzfristiger Basis

Kurzfristiger Aktienhandel ist nicht jedermanns Sache und sollte keinen wesentlichen Teil Ihres gesamten Anlageportfolios ausmachen.

Der Versuch, den Aktienmarkt zu timen, ist eine riskante Strategie, um eine Kapitalrendite von 10 % zu erzielen. Es könnte jedoch Ihre Zeit und Mühe wert sein, wenn Sie nur einen kleinen Teil Ihres Portfolios ausgeben.

5. Sammlerstücke und andere Kunstwerke

Gute Kunst, wunderbare Sammlerstücke und sogar hervorragende Antiquitäten sind sichere Investitionen, deren Wert mit Raten vergleichbar oder besser als praktisch alle anderen steigt.

Außerdem haben sie im Gegensatz zu Aktien oder Anleihen den zusätzlichen Vorteil, dass Sie sie täglich in Ihrem eigenen Haus genießen können.

6. Stellen Sie ein Produkt her, um Ihre Rendite zu steigern Kapitalertrag maximieren

„The Other 8 Hours“ von Robert Pagliarini ist eines der am meisten empfohlenen Bücher, weil es beschreibt, wie man ein Schöpfer wird. Es funktioniert nicht als 9-to-5-Job und strebt danach, reich zu werden. Leider funktioniert es so nicht.

Schöpfer sind diejenigen, die erfolgreicher sind als die Mehrheit. Sie sind diejenigen, die Unternehmen gründen. Es machte Produkte aus Produkten. Sie schaffen Produkte, die die Leute kaufen möchten. So erzielen Sie eine Rendite von 10 % auf Ihre Investitionen.

7. Anleihen mit hohem Ausfallrisiko

Junk Bonds haben allein aufgrund ihres Labels einen schlechten Ruf. Es teilte Anleihen in zwei Kategorien ein: Investment-Grade- und Trash-Bonds.

Einzelne Aktien können regelmäßigen Marktveränderungen ausgesetzt sein, während Junk-Bonds höhere Zinsen und geringere Volatilität bieten.

Vielleicht versucht die Firma, die Trash Bonds ausgibt, ihr Geschäft auszuweiten. Außerdem bietet es den Anlegern ein nachhaltigeres, langfristigeres Wachstum. Es ist jedoch schwierig, konsistente Einnahmen zu erzielen.

Junk Bonds sind hochverzinsliche Anleihen mit höherem Risiko, die von Ratingagenturen ausgegeben werden, deren Kreditwürdigkeit herabgesetzt wurde. Wie Moody's und Standard and Poor.

8. Gründung eines eigenen Unternehmens

Es war eine der effektivsten Strategien, um eine Kapitalrendite von 10 % zu erzielen. Eine Geschäftsinitiative, sei es die Gründung eines lokalen Restaurants oder einfach das Starten eines Blogs, ist eine hervorragende Möglichkeit, die Rendite Ihres Vermögens zu steigern.

LESEN SIE AUCH !!!

Anlagemöglichkeiten

Staatliche Investitionsbehörde

Investition in internationale Messen

Die Auswirkungen ausländischer Direktinvestitionen

Ausländische Direktinvestitionen und verarbeitende Industrie

4% garantierter Return on Investment

Wissen Sie, dass es ausgezeichnete Investments gibt, die Ihnen eine gute Rendite garantieren können? Weiter lesen!

1. Investitionen in Silber und andere Edelmetalle

Edelmetalle mit dem höchsten Investment

Edelmetalle können eine hervorragende Anlagealternative für Ihr Portfolio sein. Außerdem können Sie mit Ihrem Geld eine hohe Rendite erzielen.

Gold, Silber und andere Edelmetalle sollten, wie die anderen Elemente auf dieser Liste, ein bescheidener Teil Ihres gesamten Anlageportfolios sein.

2. Investieren Sie in Pokerprofis

Einzelpersonen können Poker-Action sowohl von professionellen als auch von Amateurspielern kaufen. Staking von Pokerspielern kann auch eine hohe Rendite für Investoren erzielen.

Im Austausch für einen einmaligen Teil der Gewinne zahlen Anleger einen Teil des Buy-Ins ein. 

Wenn Sie jedoch ein gewöhnlicher oder mittlerer Einzelinvestor sind, der Poker mag und in Pokerspieler investieren möchte, gibt es einige Internetforen oder Schwarze Bretter, in denen Sie Spieler finden können, die nach Geld suchen.

Sehen Sie sich einige der anderen Optionen an, um in Pokerprofis zu investieren.

3. Investieren Sie in einen Spielfilm

In einen Film zu investieren ist eine fantastische Idee. Und jetzt ist es für Investoren Realität! Die United States Motion Picture Company, eine kleine unabhängige Filmfirma, versucht etwas Neues in den Vereinigten Staaten.

Eigenkapital-Crowdfunding für einen abendfüllenden Spielfilm mit Gewinnbeteiligung für Investoren.

Nicht irgendein Spielfilm, sondern der weltweit erste Weihnachtsfilm, der Eigenkapital-Crowdfunding zur Finanzierung nutzt.

4. Geschlossene Investmentfonds (CEMF) 

Ein geschlossener Fonds ähnelt im Aussehen einem regulären Investmentfonds. Diese Fonds gruppieren Vermögenswerte in einem Portfolio und verkaufen Aktien über einen Börsengang (IPO) an die Öffentlichkeit.

Anschließend wird der geschlossene Fonds zum Handel an einer Börse wie der NYSE notiert. Geschlossene Fonds sind aufgrund ihrer relativ hohen Ausschüttungsraten bei Anlegern beliebt.

Geschlossene Fonds können in der Regel in riskantere Anlagen investieren und Anlegern relativ hohe Renditen bieten, da sie nicht über die Kapitalzuflüsse und -abzüge eines offenen Investmentfonds verfügen.

Diese Fonds können auch Leverage einsetzen, wodurch die Erträge des Portfolios auf Basis des Nettoinventarwerts gesteigert werden können.

5. Arbitrage bei eBay

Haben Sie schon einmal etwas in einem Geschäft gesehen, von dem Sie wissen, dass es bei eBay zu einem höheren Preis verkauft wird? Haben Sie jemals etwas auf einer Website gesehen, von dem Sie wissen, dass es bei eBay zu einem höheren Preis verkauft wird? Sie können von der Preisparitätsdifferenz profitieren. Arbitrage ist der Begriff dafür.

Arbitrage ist ein Begriff, der in der Welt der Finanz- und Wirtschaftswissenschaften häufig verwendet wird. Manchmal sind die Währungen verschiedener Länder falsch bewertet.

6. Investieren Sie in Bitcoin und andere Formen von Kryptowährungen

Bitcoin und andere Formen der Kryptowährungsanlage

Bitcoin und andere Kryptowährungen sahen 2017 fantastisch aus! Da hast du es also. Vielleicht gibt es ein Comeback. Vielleicht ist es an der Zeit, andere Kryptowährungen wie Ethereum, Ripple und Litecoin in Betracht zu ziehen.

Im Dezember 2017 erreichte der Preis der digitalen Währung Bitcoin auf einmal fast 20,000 US-Dollar. Dies war das erste Mal seit ihrer Einführung vor neun Jahren, dass die Kryptowährung dieses Niveau erreichte.

Tatsächlich ist Bitcoin in nur einem Monat August 25 um 2017 % gestiegen.

Bitcoin ist eine fantastische Methode, um die beste Rendite zu erzielen, wenn Sie Aktien und Anleihen satt haben.

7. Personengesellschaften mit beschränkter Haftung (LLPs) (MLP)

Eine Art Geschäftseinheit ist eine Master Limited Partnership. Bei Master-Kommanditgesellschaften gibt es zwei Arten von Gesellschaftern.

Limited und General Partner sind die zwei Arten von Partnern. Wenn Sie versuchen zu investieren, sollten Sie diese Klassen kennen.

Kommanditisten investieren in das Geschäft, indem sie Anteile kaufen, um Geld bereitzustellen und Einkommensausschüttungen zu erzielen. Der Komplementär ist für die Geschäftsführung des Unternehmens verantwortlich und wird auf Vergütungsbasis entlohnt.

In der Energiewirtschaft sind Master Limited Partnerships beliebt. Sie sind auch für Investoren attraktiv, da sie aus langfristigen Wartungsverträgen stetige Einnahmen erzielen.

Diese Verträge können von der Bereitstellung von Öl- oder Gaspipelines bis hin zu deren Verwaltung reichen.

Beste Investitionen richtig

Kluge Anleger wie Investmentfondsmanager haben Schulden von Unternehmen aufgekauft, die leicht unter Investment Grade liegen, die Zinsen für diese Anleihen sind nicht mehr so ​​attraktiv wie früher.

Für eine anständige Auszahlung müssen Sie ein höheres Risiko eingehen. Ein hervorragendes Beispiel ist eine im Mai 2019 fällige Anleihe von Beazer Homes USA mit einer aktuellen Rendite von 7.4 Prozent. S&P bewertet es mit CCC und weist eine aktuelle Rendite von 7.4 Prozent auf.

Beazer verliert im Gegensatz zu vielen anderen Hausbauern immer noch Geld. Ich glaube jedoch, dass die Schulden eine solide Investition sind. Das Unternehmen schuldet 1.5 Milliarden US-Dollar, verfügt jedoch über 800 Millionen US-Dollar an Barmitteln und wird nicht so schnell das Geld ausgehen.

Erwerben Sie auch für diesen Portfoliobestandteil einen Fonds und einige risikoreiche Einzelanleihen mit Laufzeiten von fünf bis zehn Jahren.

Anleihen von Finanzinstituten. Die Aussichten für Investment-Grade-Anleihen, insbesondere solche von Finanzinstituten, verbessern sich.

Aktien

Eine Anleihe ist eine Zusage eines Unternehmens, Ihr Geld plus Zinsen über einen bestimmten Zeitraum zurückzugeben. Sowohl die Rückzahlung als auch die Dividende der Aktien sind ungewiss.

Wenn Sie jedoch Anteile an geeigneten Unternehmen kaufen, haben Sie gute Chancen, beides zu bekommen. Aktien mit hohen Dividendenrenditen sind derzeit der beste Wert auf dem Einkommensmarkt.

Eine bessere Möglichkeit, eine Investition zu finden

Die finanzielle Lage jedes Einzelnen ist einzigartig. Ihre optimale Anlagestrategie wird von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrer aktuellen und zukünftigen finanziellen Situation bestimmt.

Bei der Erstellung einer soliden Anlagestrategie ist es wichtig, sich Ihrer Einnahmen und Ausgaben, Vermögenswerte und Verbindlichkeiten, Verantwortlichkeiten und Ziele genau bewusst zu sein.

Hier ist unsere Schritte-Strategie, um zu bestimmen, wie Sie Ihr Geld anlegen:

➢ Bestimmen Sie Ihre finanziellen Ziele, Ihren Zeitplan und Ihre Risikobereitschaft.

➢ Entscheiden Sie, ob Sie dies selbst tun oder jemanden beauftragen möchten, dies für Sie zu tun.

➢ Wählen Sie zwischen einem 401 (k), einem IRA, einem steuerpflichtigen Maklerkonto und einem Bildungsanlagekonto für Ihre Investitionen.

➢ Erstellen Sie ein Benutzerkonto

➢ Wählen Sie Anlagen, die Ihrer Risikobereitschaft entsprechen (Aktien, Obligationen, Investmentfonds, Immobilien).

Zusammenfassend korrelierte es häufig das erhöhte Risiko mit einer höheren Performance bei der Anlage. Risikoarme Anlagen werden Sie glücklich machen, wenn Ihr Ziel darin besteht, möglichst viel von Ihrem ursprünglichen Geld zu behalten.

Auf dieser Liste gibt es viel zur Auswahl mit risikoarmen Investitionen. Einige, wie beispielsweise hochverzinsliche Sparkonten, Geldmarktkonten und CDs, garantieren sogar Ihr Anfangskapital und stellen sicher, dass Sie kein Geld verlieren.

Sogar Kreditkartenanreize und Bank-Anmeldeboni. Allerdings nicht gerade Investitionen in risikoarme Möglichkeiten, die zu kostenlosem Geld in der Tasche führen können!

Wenn Sie diesen Artikel über die sichersten Geldanlagen mit der höchsten Rendite interessant und hilfreich finden, tun Sie gut daran, auf allen sozialen Plattformen zu kommentieren und zu teilen.

CSN-Team.

Schließen Sie sich heute über 5 Millionen Abonnenten an!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

Tags: , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

%d Blogger wie folgt aus: