So starten Sie 2022 ein Vertriebsgeschäft in Nigeria: Aktuelle Schulnachrichten

So starten Sie 2022 ein Vertriebsgeschäft in Nigeria

Abgelegt in Artikel by am Juli 5, 2022

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

– Vertriebsgeschäft in Nigeria –

Tatsache ist, dass das Vertriebsgeschäft in Nigeria äußerst lukrativ sein kann. So viele Menschen glauben nie, dass Nigeria mit dieser Art von Geschäft weit kommen kann, aber heute hat sich die Geschichte geändert.

So starten Sie 2022 ein Vertriebsgeschäft in Nigeria

 

Sie können eine beginnen Vertriebsgeschäft mit so gut wie keinem Bargeldbetrag und machen einen angemessenen Vorteil für einen bestimmten Gegenstand aus.

Nun, es gibt gute Nachrichten, in diesem Artikel haben wir uns die Zeit genommen, das zu erklären praktisch veranlagt ein Vertriebsunternehmen in Nigeria zu gründen und zu betreiben.

LESEN SIE AUCH !!!

Wer ist ein Vertriebspartner?

Jeder kann Vertriebspartner werden. Distributoren haben immer eine Geschäftsbeziehung mit den Herstellern, die sie vertreten.

In den meisten Fällen unterhalten Distributoren exklusive Einkaufsvereinbarungen, die die Zahl der Teilnehmer oder Distributoren ermöglichen, ein bestimmtes Gebiet abzudecken.

Der Distributor wird zum direkten Ansprechpartner des Herstellers für Interessenten bestimmter Produkte. In den meisten Fällen verkaufen Händler selten Waren der Hersteller direkt an die Verbraucher.

Großhandelsvertreter und Einzelhändler finden im Allgemeinen Händler, um Produkte für den Wiederverkauf zu kaufen.

Was Sie über das Vertriebsgeschäft in Nigeria wissen müssen

Die Werbung für riesige Warenmengen auf dem Markt erfordert einen überzeugenden und effektiven Vertriebskanal.

Dies ist es, was die Distributoren ihnen ermöglichen, zu erreichen. Hier kommt ein Händler oder Großhändler ins Spiel, um Mehrwert zu schaffen.

Sie kaufen die Ware in großen Mengen bei den Herstellern, trennen sie in kleinere Einheiten, und bieten sie dann an Einzelhändler weiter, die sie zusätzlich trennen, um sie Käufern oder Verbrauchern anzubieten.

Wissenswertes vor der Gründung des Unternehmens

Bevor Sie mit dem Geschäft beginnen, benötigen Sie einige Fähigkeiten und Kenntnisse, die für den Betrieb eines erfolgreichen Vertriebskanals unerlässlich sind.

Dazu gehören Verhandlungsgeschick, finanzieller Scharfsinn, Betriebswirtschaft, und Netzwerkfähigkeiten.

Hier ist eine kurze Anleitung zur Gründung Ihres eigenen Vertriebsunternehmens in Nigeria.

Was Sie als Händler wissen müssen;

1. Sie sollen Waren/Produkte direkt vom Hersteller und in großen Mengen kaufen und in relativ kleinen Mengen verkaufen.

2. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie verschiedene Sorten einer bestimmten Produktlinie verkaufen.

Beispielsweise wird von einem Händler, der mit Papier handelt, erwartet, dass er alle Arten von Papier, Kartonbögen, Karten usw.

3. Möglicherweise müssen Sie mehrere beschäftigen Handelsvertreter für den Vertrieb eines Produkts.

4. Eine andere Sache ist, dass Sie eine große Menge an Kapital benötigen, um in das Geschäft investiert zu werden.

5. Es kann auch erforderlich sein, dass Sie Einzelhändlern Kreditfazilitäten und den Produzenten oder Herstellern finanzielle Unterstützung gewähren.

Schlüssel zu einem erfolgreichen Distributor-Geschäft

1. Versuchen Sie immer, gute Kundenbeziehungen zu pflegen.

2. Bauen Sie einen großen Kundenstamm auf. Das Wichtigste, was Sie brauchen, sind nicht die Produkte, die Sie vertreiben möchten, sondern die Käufer des Produkts, das Sie vertreiben.

3. Konzentrieren Sie sich mehr auf den Umsatz als auf die Kosten. Das Vertriebsgeschäft ist ein Volumenspiel.

4. Wenden Sie sich immer an Ihre Kunden, sei es im Namen von Werbung oder Marketing.

So starten Sie ein Vertriebsunternehmen in Nigeria

So starten Sie ein Vertriebsunternehmen in Nigeria

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie ein Vertriebsunternehmen in Nigeria wirklich gründen können, lesen Sie die unten stehenden Informationen weiter richtig geführt.

1 . Schulung

In seiner einfachsten Form ist ein Vertriebsgeschäft nur eine Routine aus Kauf, Lagerung, Transport und Verkauf.

Aber auch diese Routine kann knifflig und komplex werden.

Jeder Großhändler kennt eine Reihe von Tricks, um ihn effizient zu verwalten und den Gewinn zu maximieren.

Verschaffen Sie sich ein gutes Verständnis von grundlegende Lieferkette Managementprinzipien.

Mehr Details!!

Diese Tricks sind diejenigen, die für keinen Außenstehenden sichtbar wären.

Beispielsweise weiß ein Vertriebshändler, wie er mit Lagerbeständen umgeht, die kurz vor dem Verfallsdatum stehen, so dass die Auswirkungen auf seine Gewinnmarge minimal sind.

Dies ist nur ein Beispiel, aber es gibt eine Reihe anderer Dinge, die Sie wissen müssen, um Ihre Gewinne zu maximieren.

2. Entscheiden Sie, worauf Sie sich spezialisieren möchten

Die Beantwortung dieser Fragen hilft Ihnen bei der Entscheidung für bestimmte Produkte, die für Ihr Vertriebsgeschäft am besten geeignet sind.

Sie benötigen einen Bereich oder ein Segment, auf das Sie sich spezialisieren möchten. Dies können sich schnell bewegende Artikel wie z Lebensmittel und Lebensmittel, Baubedarf und -materialien oder sogar Elektronik und Gadgets.

Sie müssen eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, z. B. Produkte mit hohem Umsatz, Produkte, die sich leicht vermarkten lassen, und Produkte, die Sie mit Leidenschaft vertreiben.

Und die Konkurrenz auf dem Markt um das Produkt, das Sie verkaufen möchten. Was ist Ihr Alleinstellungsmerkmal und warum werden die Leute Sie Ihren Mitbewerbern vorziehen?

3. Kenntnis des Marktes

Sie müssen für die gegangen sein Marktstudie; wissen, wer Ihr Produkt benötigt und wie Sie es vermarkten können, bevor Sie mit dem Vertriebsgeschäft beginnen.

Zu wissen, wer das Produkt benötigt, gibt Ihnen eine Richtung und den Fokus, den Sie für den Erfolg benötigen.

4. Starteinlage

Einige etablierte Unternehmen verlangen von Ihnen, dass Sie einen bestimmten Geldbetrag bei ihrem Unternehmen hinterlegen, bevor Sie ihre Produkte erhalten.

Bei einigen anderen müssen Sie mit einem halben Trailer ihres Produkts beginnen.

Aber für neue Unternehmen die noch Vertriebspartner benötigen, benötigen Sie möglicherweise nur eine Bürgschaft, um sich zu qualifizieren.

Wie bereits gesagt, ist es besser, mit neuen Unternehmen zu beginnen, die noch nicht populär sind, wenn Sie nicht genug Geld haben.

Sie müssen nur die meistverkauften Produkte auswählen, bevor Sie eine Vereinbarung mit ihnen unterzeichnen.

5. Transportmittel und Handelsvertreter

Um als großer Distributor erfolgreich zu sein, braucht man einen LKW oder ein Raumauto sowie Handelsvertreter.

Diese LKW oder Raumauto wird für die Entnahme der Produkte aus dem benötigt Produktionsfirma zu Ihrem Lager und zu Einzelhandelsgeschäften in verschiedenen Städten. Sie können einen LKW mieten, wenn Sie sich keinen leisten können.

Es ist ratsam, die Produkte zu den Einzelhändlern zu bringen, anstatt darauf zu warten, dass sie zu Ihnen kommen

Denn wenn sie einen anderen Händler haben, der anbietet, die gleichen Produkte, die Sie ihnen verkaufen, in ihre Geschäfte zu bringen, werden sie Sie schnell im Stich lassen.

Seien Sie also weise und nutzen Sie Ihren sechsten Sinn.

LESEN SIE AUCH !!!

6. Holen Sie sich ein Lager und Büroräume

Das Zentrum Ihres Vertriebsgeschäfts in Nigeria wird Ihr Lager sein, da Sie dort Ihre Waren lagern und transportieren.

Wählen Sie ein Lager, das in der Nähe der potenziellen Kunden Ihrer Nische liegt und vor allem über eine gute Verkehrsanbindung und gut erreichbare Straßen verfügt.

Dies spielt eine Rolle, wenn Sie sich bei Unternehmen als deren Vertriebspartner registrieren.

Ein separater oder exklusiver Bürobereich ist nicht unbedingt erforderlich; Sie können ganz einfach einen Bereich des Lagers als Bürofläche reservieren, um Ihre Gemeinkosten zu reduzieren.

7. Registrieren und entwickeln Sie Kontakte zu Herstellern

Als Anfänger im Vertriebsgeschäft in Nigeria kann es schwierig sein, Vertriebsrechte bei großen Unternehmen zu erlangen, die über ein etabliertes Netzwerk verfügen.

Sie können jedoch trotzdem als Unterhändler beginnen, indem Sie mit einem größeren Großhändler zusammenarbeiten. Von dort aus können Sie die Leiter hinaufklettern.

Nachdem die grundlegende Einrichtung abgeschlossen ist, müssen Sie Hersteller oder Lieferanten von Produkten finden, die in Ihrer Nische liegen.

Mehr Details!!

Im Allgemeinen benötigen Hersteller einen Händler, der bei ihrem Unternehmen registriert ist und einige Kriterien erfüllt, um Vertriebsrechte zu erhalten.

Weitere Anforderungen könnten der Nachweis einer bestimmten Umsatzhöhe und einige Einschränkungen bezüglich der Standorte sein.

Sie können auch nach neuen Unternehmen suchen, die in der Zwischenzeit nach Großhändlern Ausschau halten.

8. Finden und verbinden Sie sich mit potenziellen Kunden und bauen Sie starke Beziehungen auf

Was Sie als Großhändler am Ende des Tages ausmachen oder brechen wird, ist Ihre Fähigkeit, starke, dauerhafte Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen.  

Anstatt nur den Gewinn zu priorisieren, sollten Sie den Kundenservice priorisieren, einen Mehrwert bei Verkaufsgesprächen schaffen und eine schnellere Auftragsabwicklung zu einer Priorität machen.  

Mehr Details!!

Wenn Sie dies erreichen, sind Sie auf dem besten Weg, eine lange Liste von Stammkunden aufzubauen.

Wenn all dies eingerichtet ist, müssen Sie sich mit Einzelhändlern in Verbindung setzen, um sich bei ihnen als Lieferant zu registrieren und Ihre Waren zu verkaufen.

Ich bin sicher, Sie fanden diesen Artikel interessant und lehrreich. Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten und vergessen Sie nicht, sich anzumelden.

LESEN SIE AUCH !!!

Häufig gestellte Fragen zum Vertriebsgeschäft in Nigeria

Sehen Sie sich unten einige der überwältigenden Fragen zum Vertriebsgeschäft in Nigeria und ihre gültigen Antworten an.

1. Wie viel kostet es, ein Vertriebsunternehmen zu gründen?

Sie benötigen auch einen Geschäftssitz, Büroausstattung und einige Lagergeräte (wie Gabelstapler, wenn Sie schwere Produkte haben, oder Regale, wenn Sie leichtere Produkte haben).
Ein Beispiel dafür, wie stark die Kosten variieren können, sind zwei erfolgreiche Unternehmen in verschiedenen Märkten, die mit 700 bzw. 1.5 Millionen US-Dollar gestartet sind.


2. Wie gründe ich eine Vertriebsgesellschaft? 

1. Wählen Sie Ihr Produkt aus.
2. Identifizieren Sie Ihre Nische.
3. Entscheiden Sie, wie Sie Produkte verkaufen.
4. Wählen Sie aus, wie Sie das Inventar verwalten möchten.
5. Bestimmen Sie ausreichend Speicherplatz.
6. Holen Sie sich eine Geschäftslizenz.
7. Verbessern Sie Ihre Geschäftsfähigkeiten.
8. Finden Sie Hersteller.


3. Wie werde ich Vertriebspartner ohne Geld? 

Eine der besten Möglichkeiten, ohne Investition Vertriebspartner zu werden, ist ein Direktvertriebsunternehmen.
Direktvertriebsunternehmen stellen Handelsvertreter ein, um Produkte oder Dienstleistungen über Partypläne, auf Flohmärkten oder direkt an Unternehmen zu verkaufen.


4. Was sind die Voraussetzungen für die Vertriebspartnerschaft?

1. Speicherplatz 
2. Eine zuverlässige Verteilungsmethode
3. Kunden
4. Vertrag
5. Lizenzierung
6. Anwendung


5. Welche 4 Vertriebsarten gibt es?

Es gibt vier Arten von Vertriebskanälen: Direktverkauf, Verkauf über Zwischenhändler, dualer Vertrieb und umgekehrte Logistikkanäle.
Jeder dieser Kanäle besteht aus Institutionen, deren Ziel es ist, die Transaktion und den physischen Austausch von Produkten zu verwalten.


Ich hoffe, Sie fanden diesen Artikel nützlich, wenn ja, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Teilen“ unten, um ihn mit Freunden zu teilen.

CSN-Team.

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

    Hallo Sie!

    Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht! Geben Sie unten Ihre Daten ein!


    => FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

    Tags: , , , , , , , , , ,

    Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

    %d Blogger wie folgt aus: