Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 09038456231 an

Aktualisierung des Portals des schwedischen Instituts für Visby-Stipendien 2020

Abgelegt in Stipendien by am Januar 24, 2020

ADS! Erhalten Sie N300,000 Cash Grant für Ihre Ausbildung => JETZT BEWERBEN


Erzielen Sie jetzt mit der CBT-Übungssoftware eine Punktzahl von 370 in JAMB


Aktualisierung des Portals des schwedischen Instituts für Visby-Stipendien 2020.

Stipendium des schwedischen Instituts für Visby-Programme: Bewerbungen sind derzeit von entsprechend qualifizierten Kandidaten für eingeladen Visby-Stipendienprogramm des schwedischen Instituts für Doktoranden und Postdoktoranden 2020. Weitere Details finden Sie unten.

Visby-Programmstipendium des schwedischen Instituts für Promotionsstudien

Das schwedische Institut freut sich, Visby-Programmstipendien für Promotionen und Postdocs für bis zu 12-Monate für das akademische Jahr 2020 / 2021 bekannt zu geben. Stipendien sind für Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Georgien, Moldawien, die Russische Föderation und die Ukraine verfügbar.

Das Visby-Programm zielt darauf ab, Kapazitäten bei Fachleuten aufzubauen, die das Ziel haben, eine aktive Rolle in der Gesellschaft zu spielen und zu einer positiven Entwicklung in ihren Heimatländern und ihrer Region beizutragen.

Das Swedish Institute ist eine öffentliche Agentur, die weltweit Interesse und Vertrauen in Schweden ermutigt. Wir sind in den Bereichen Kultur, Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft tätig, um Bindungen zu stärken und Entwicklung zu fördern.

Beschreibung des Stipendiums

  • Bewerbungsschluss: 12. Dezember 2018
  • Kursstufe: Stipendien stehen für Doktoranden- und Postdoktoranden zur Verfügung.
  • Studienfach: Stipendien werden vergeben, um alle vom Institut angebotenen Kurse zu studieren.
  • Stipendienpreis: Im Stipendium enthalten
  1. SEK 18,000 monatliches Stipendium für Lebenshaltungskosten für Doktoranden
  2. SEK 21,000 monatliches Stipendium für Lebenshaltungskosten für Postdocs und leitende Forscher
  3. Reisestipendium in Höhe von SEK 5,000
  4. Versicherung
  5. Mitgliedschaft im SI-Netzwerk für zukünftige globale Führungskräfte (NFGL)
  • Staatsangehörigkeit: Stipendien sind für Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Georgien, Moldawien, die Russische Föderation und die Ukraine verfügbar.
  • Anzahl der Stipendien: Über 45-Stipendien werden angeboten.
  • Stipendium kann aufgenommen werden Schweden

Scholarship Förderfähigkeit

Geeignete Länder: Stipendien sind für Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Georgien, Moldawien, die Russische Föderation und die Ukraine verfügbar.

Zugangsvoraussetzungen: Bewerber müssen die folgenden Kriterien erfüllen:

Das Stipendium bietet Doktoranden, Postdoktoranden und älteren Forschern die Möglichkeit, an schwedischen Universitäten zu forschen. Forscher innerhalb alle Es können wissenschaftliche Disziplinen gelten. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie einer der folgenden Kategorien angehören:

  • Doktorand - Doktoranden / Kandidaten, die sich für einen Langzeitbesuch von 6, 9 oder 12 bewerben.
  • Postdoc-Forscher - Postdoktoranden bewerben sich um einen Langzeitbesuch von 6, 9 oder 12. Inhaber eines Doktorgrads, vorzugsweise von 2014 oder später.
  • Erfahrener Wissenschaftler - Promovierte, die nicht in die Kategorie der Postdoktoranden passen, beantragen einen langfristigen 6-Langzeitbesuch.
  • Sandwich-Modell- Doktoranden, Postdoktoranden und hochrangige Wissenschaftler, die sich über mehrere kürzere Aufenthalte für ein Stipendium bewerben. Maximal drei Forschungsaufenthalte pro Jahr über drei Jahre. Sie können die Gesamtzahl der Monate beantragen, die für jede Kategorie oben angegeben ist (mindestens 6-Monate). Jeder Besuch muss mindestens 1 Monat sein. Die Stipendienbesuche müssen bis zum Ende von 2021 durchgeführt werden.

Englisch Sprachanforderungen: Bewerber, deren Muttersprache nicht Englisch ist, sind in der Regel verpflichtet, einen Nachweis der Englischkenntnisse auf höherem Niveau zu erbringen, das von der Universität verlangt wird.

Wie Sie sich bewerben

1. Das Einladungsschreiben einer schwedischen Universitätsabteilung, in dem Sie als Gastwissenschaftler begrüßt werden, ist ein wesentlicher Bestandteil der Bewerbung.

Voraussetzungen für das Einladungsschreiben

  1. Die obligatorische SI-Vorlage Einladungsbrief muss benutzt werden. Wort 1997-2003.
  2. Das Einladungsschreiben muss innerhalb der letzten vier Monate datiert sein und die geplante Stipendienzeit anerkennen.
  3. Das Einladungsschreiben muss von einem Professor oder Abteilungsleiter an der schwedischen Universität unterzeichnet werden. Wenn das beigefügte Einladungsschreiben nicht unterzeichnet ist, wird der Antrag nicht bearbeitet
  4. Binden Sie den unterschriebenen Einladungsbrief als PDF an Ihre Bewerbung an.

2. Bereiten Sie Ihre Bewerbung vor

Bereiten Sie die unten aufgeführten Dokumente vor. Verwenden Sie immer die erforderlichen SI-Vorlagen oder die Anwendung wird nicht berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass die Gehäuse 1-9 für alle Bewerber obligatorisch sind. Doktoranden müssen außerdem die Anlagen 12-13 einreichen.

  1. Einladungsbrief
    Siehe Anweisungen in Abschnitt 1 ("Holen Sie sich ein Einladungsschreiben") oben.
  2. Lebenslauf des ernannten Betreuers / Ansprechpartners in Schweden - obligatorisch
    Ein kurzer Lebenslauf, maximal 2-Seiten, einschließlich einer Liste der relevantesten Publikationen (maximal 10).
  3. Abstract - obligatorische SI-Vorlage/ Wort 97-2003
    Die Zusammenfassung sollte eine Zusammenfassung Ihres Forschungsvorschlags enthalten, in der die Hauptkomponenten kurz beschrieben werden. Die Zusammenfassung sollte für ein breiteres Publikum und nicht nur für Forscher in Ihrem Fachgebiet erstellt werden. Maximale 700-Zeichen einschließlich Leerzeichen.
  4. Forschungsvorschlag - obligatorische SI-Vorlage/ Wort 97-2003
    Der Forschungsvorschlag sollte die wissenschaftliche Qualität des Projekts sowie dessen Originalität, methodischen Ansatz und Relevanz beschreiben. Der Forschungsvorschlag ist ein wichtiger Teil Ihrer Bewerbung und sollte sorgfältig vorbereitet werden, so dass er von Generalisten bewertet werden kann. Maximale 6-Seiten.
  5. Lebenslauf des Antragstellers - obligatorisches Formular für den Lebenslauf von Europass
    Lebensläufe, die in anderen Formaten eingereicht werden, werden nicht berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass der Lebenslauf enthalten sollte ein Foto von dir. Maximale 3-Seiten.
  6. Persönliche Motivation - obligatorische SI-Vorlage/ Wort 97-2003
    Das persönliche Motivationsschreiben ist ein wesentlicher Bestandteil des Stipendienantrags. Sie wird die akademische Bewertung ergänzen, indem sie die persönliche und berufliche Motivation des Bewerbers beurteilt und wie das vorgeschlagene Forschungsprojekt dem Gesamtwert entspricht Ziele des Visby-Programms.
  7. Kopien von Hochschulabschlüssen - obligatorisch
    Kopien des am höchsten erreichten Universitätsabschlusses, übersetzt ins Englische und von der Universität beglaubigt. Fügen Sie keine Transkription der Datensätze bei. Bewerber um ein Postdoktorandenstipendium, die kurz nach Ablauf der Bewerbungsfrist ihren Doktortitel erhalten sollen, müssen ein offizielles Schreiben ihrer Heimatabteilung einreichen, aus dem der voraussichtliche Termin für den Abschluss des Studiums hervorgeht. Diese Bewerber erhalten das gleiche monatliche Stipendium wie Stipendiaten auf der Doktorandenebene, bis dem schwedischen Institut eine Kopie ihres Doktorgradzertifikats zur Verfügung gestellt wird.
  8. Englischsprachenzertifikat - obligatorisch
    Eine Kopie eines international anerkannten englischen Testergebnisses (zB TOEFL, IELTS, Cambridge). Sie können auch verwenden SI: s englischsprachige Zertifikatvorlage. Die Vorlage muss von einem Englischlehrer oder einem anderen Fachmann ausgefüllt werden, der Ihre Englischkenntnisse beurteilen und kommentieren kann. Die Fähigkeitsanforderungen sind mindestens Englisch 6 or Unabhängiger Benutzer B2 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen. Wenn Sie ein englischsprachiges Bildungsprogramm (beispielsweise einen Master-Abschluss) absolviert haben, können Sie stattdessen ein Diplom einreichen.
  9. Die Kontaktdaten von zwei Bezugspersonen
    Die Kontaktdaten (vollständiger Name und E-Mail-Adresse) von zwei Bezugspersonen müssen von allen Bewerbern direkt im Online-Bewerbungsportal angegeben werden. Doktoranden sollten ihren akademischen Betreuer in der Heimatabteilung / Forschungsgruppe als erste Bezugsperson angeben. Während des Auswahlverfahrens für Stipendien können die Bezugspersonen von SI für weitere Informationen kontaktiert werden. Ihr potenzieller Vorgesetzter in Schweden kann nicht als Bezugsperson dienen.
  10. Publikationsliste - optional
    Die Liste der Veröffentlichungen des Antragstellers sollte unter Verwendung der obligatorischen SI-Vorlage eingereicht werden. Maximal zwei Seiten. Beachten Sie dabei eine Liste der Publikationen is fakultativ (aufgrund der unterschiedlichen Ebenen, auf die sich die Bewerber befinden können), bitten wir alle, die über Veröffentlichungen verfügen, eine Liste einzureichen.
  11. Frühere Stipendienergebnisse - ehemalige Stipendiaten ausschließlich
    Wenn Sie zuvor ein Stipendium der SI für Promotions- / Postdoc- / Senior-Forschungsaufenthalte erhalten haben, ySie müssen einen Bericht Ihrer früheren Ergebnisse beifügen.
  12. Unterstützungsbrief - nur Doktoranden
    Doktoranden müssen ein Unterstützungsschreiben ihres akademischen Betreuers oder des Leiters der Heimatabteilung / Forschungsgruppe einreichen, in dem das Interesse des Bewerbers und der Heimatabteilung an der Zusammenarbeit mit der schwedischen Abteilung / Forschungsgruppe und die langfristigen Auswirkungen des Instituts beschrieben werden ein Studien- / Forschungsbesuch in Schweden. Das Unterstützungsschreiben muss den Status des Bewerbers als Doktorand bestätigen und bestätigen, dass der Bewerber seine Forschung in der Heimatabteilung nach der Stipendienperiode in Schweden fortsetzen kann. Maximale 2-Seiten.
  13. Lebenslauf des derzeitigen Betreuers in der Heimatabteilung / Forschungsgruppe - nur Doktoranden
    Ein kurzer Lebenslauf mit einer Liste der relevantesten Publikationen, beschränkt auf 10. Maximale 2-Seiten.

3. Reichen Sie Ihre Bewerbung online ein

Senden Sie die Bewerbung online über das Bewerbungsportal des Swedish Institute. Füllen Sie alle Pflichtfelder aus und hängen Sie alle erforderlichen Dokumente an. Um auf das Bewerbungsportal zuzugreifen, lesen Sie bitte das graue Feld ("Hier bewerben!").

Was halten Sie davon? Wir glauben, dass dieser Artikel hilfreich war. Falls ja, zögern Sie nicht, diese Informationen mit Ihren Freunden auf Facebook, Twitter, WhatsApp und Google Plus zu teilen.

CSN-Team

Geben sie ihre E-Mailadresse ein:

Zugestellt von TMLT NIGERIA

Schließen Sie sich den 500,000 + -Lesern jetzt online an!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK TWITTER FÜR AKTUELLE UPDATES

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.