Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 08063692710 an

Rekrutierung der Afrikanischen Entwicklungsbank für Chefökonom 2018

Abgelegt in Job by im Mai 17, 2018

Anzeigen: Komplette Diabeteslösung | 14 Pack Left => HIER BESTELLEN!


Rekrutierung der Afrikanischen Entwicklungsbank für Chefökonom 2018.

Rekrutierung der Afrikanischen Entwicklungsbank für Chefökonom 2018

African Development Bank Group (AfDB) - Die in 1964 gegründete African Development Bank ist die führende panafrikanische Entwicklungsinstitution, die das Wirtschaftswachstum und den sozialen Fortschritt auf dem gesamten Kontinent fördert. Es gibt 80-Mitgliedsstaaten, einschließlich 54 in Afrika (regionale Mitgliedsländer). Die Entwicklungsagenda der Bank bietet die finanzielle und technische Unterstützung für transformative Projekte, die die Armut durch ein inklusives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum erheblich reduzieren werden.

Wir stellen ein, um die folgende Position zu besetzen:

Berufsbezeichnung: Chief Research Economist

Referenz: ADB / 18 / 066
Standort: Elfenbeinküste
Grade: PL3
Position Nr .: 50083098

Der Komplex

  • Der Chefökonom / Vizepräsident für Economic Governance und Wissensmanagement ist der Sprecher der Bank für Wirtschaftsfragen und der Vizepräsident für den Komplex "Economics Governance und Knowledge Management".
  • Der Chefökonom / Vizepräsident für Economic Governance und Wissensmanagement ist verantwortlich für:
    • Führung und Sichtbarkeit der Bank in Fragen der Wirtschaft, der Finanzen, der Finanzverwaltung und der sozioökonomischen Entwicklung; und koordinieren die Erstellung analytischer Arbeiten zur Information der Betriebspolitik.
    • Betonen Sie systematisch die entscheidende Rolle von Wissen, Erfahrungen, Lehren und deren spürbaren Auswirkungen auf eine nachhaltige, inklusive Transformation der afrikanischen Volkswirtschaften.
  • Der Chefökonom / Vizepräsident für Economic Governance und Wissensmanagement wird den Präsidenten und die Geschäftsführung der Bank zu einer breiten Palette technischer und Managementfragen im Bereich Wirtschaft, Finanzen und öffentliche Finanzen inspirieren, hervorbringen und direkt unterstützen Governance, Management und Sozialwirtschaft.

Die Anstellungsabteilung / Abteilung

  • Die Abteilung für Makroökonomie, Prognose und Forschung widmet sich der Erzeugung von qualitativ hochwertigem Wissen im Bereich der Entwicklung in Afrika. Es bietet technische Unterstützung für Operationen und regionale Mitgliedsländer durch strenge analytische Arbeit. engagiert sich in einem effektiven politischen Dialog mit Entscheidungsträgern innerhalb und außerhalb der Bank; und vor allem die operative Wirksamkeit der Bank bei der Erreichung der hohen 5 erhöhen.
  • Die Aktivitäten der Abteilung sind auf der einen Seite um die makroökonomische Politik, die Nachhaltigkeit von Schulden und die Prognose der Schulden und die Auswirkungen auf die Mikroökonomie, die Institutionen und die Entwicklung auf der anderen Seite strukturiert.
  • Die Abteilung Mikroökonomie, Institutionen und Auswirkungen auf die Entwicklung konzentriert sich auf mikroökonomische Fragen im Zusammenhang mit Entwicklungsfinanzierung, Infrastrukturentwicklung, Entwicklung des privaten Sektors, Industrieorganisationen, Governance, Wettbewerbsfähigkeit und Investitionsklima, Landwirtschaft, Institutiund regionale Integration zur Unterstützung der hohen 5s.
  • Darüber hinaus ist die Abteilung für Mikroökonomie, Institutionelle Entwicklung und Entwicklung der institutionelle Anker der Ex-ante-Bewertung der Auswirkungen auf die Zusätzlichkeit und Entwicklung (ADOA) der Operationen der Bank. Sie ist daher ein Schlüsselelement des Bank Results Framework.

Die Position

  • Der Chief Research Economist ist Teil des ECMR.2-Teams und wird voraussichtlich sowohl ADOA-Bewertungen der Kreditgeschäfte der Bank als auch Forschungsaktivitäten im Zusammenhang mit der High5-Agenda der Bank durchführen.

Aufgaben und Zuständigkeiten
Unter der Aufsicht des Abteilungsleiters Mikroökonomie, Institutional und Entwicklung Impact wird der Chief Research Economist:

  • Teilnahme an der Ex-ante-Zusätzlichkeits- und Entwicklungsergebnisbewertung der Kreditgeschäfte der Bank:
    • Führung, Bereitstellung von Inputs und Unterstützung des Teams bei der Bereitstellung von Ex-ante-Zusätzlichkeits- und Entwicklungsergebnisbewertungen der Darlehen der Afrikanischen Entwicklungsbank an nichtstaatliche und regionale Operationen sowie bei anderen Arten von Operationen, wie vom Management gefordert.
    • Beitrag zu etwaigen Überarbeitungen des Rahmens der Zusätzlichkeits- und Entwicklungsergebnisbewertung auf der Grundlage von Umsetzungserfahrungen, Lehren aus anderen Entwicklungsfinanzierungsinstitutionen und bewährten Verfahren.
  • Geben Sie Beiträge zur Produktion der Flaggschiff-Publikationen der Bank:
    • Führen und tragen Sie zur Erstellung von Flaggschiffberichten oder zugewiesenen Kapiteln bei, schreiben Sie zugewiesene Abschnitte und sorgen Sie für Folgemaßnahmen (Peer Reviews) bis zu ihrer VeröffentlichungiKation;
    • Unterstützung und Führung bei der Verbreitung der Ergebnisse von Berichten.
  • Stellen Sie technische und analytische Inputs für die Arbeit von Operations Complexes bereit:
    • Beiträge zu Länderstrategiepapieren bereitstellen;
    • Leitung oder Teilnahme an der Arbeit des Wirtschaftssektors;
    • Teilnahme am Peer-Review-Prozess von Projekt-, Programm- und Richtliniendokumenten, einschließlich der dem Operations Committee und dem Board vorgelegten Dokumente.
  • Tragen Sie zur "Working Papers Series" der Bank und zur "African Development Review" der Bank bei:
    • Veröffentlichen Sie Forschungsarbeiten und überprüfen Sie die eingereichten Artikel der African Development Review and Working Paper Series.
  • Leitung und Teilnahme an Forschungsaktivitäten in den Bereichen, in denen die High 5s der Bank unterstützt werden (Schwerpunkte: Light Up und Power Africa (Energie), Feed Africa (Landwirtschaft und Ernährung), Industrialize Africa (Industrialisierung), Integrate Africa (Regional Integration) und Improve Lebensqualität für Afrikaner (nachhaltige sozioökonomische Entwicklung), einschließlich der Stärkung der Wissensgenerierungiim Bereich des inklusiven und grünen Wachstums.
  • Geben Sie Anregungen für gemeinschaftliche Forschungs- und Wissensmanagementaktivitäten, die gemeinsam mit regionalen und internationalen Organisationen, Forschungs- und Kapazitätsaufbauinstitutionen in Afrika, Entwicklungsforschungszentren und Universitäten durchgeführt werden.
  • Überprüfen Sie die Betriebsdokumente und nehmen Sie an Besprechungssitzungen teil.
  • Führen Sie andere Aufgaben aus, die vom Supervisor oder vom Management zugewiesen werden können.
  • Unterstützung bei der Leitung der Personal- und Finanzangelegenheiten der Abteilung und Betreuung von Nachwuchskräften

Auswahlkriterium
Erwünschte Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen einschließen:

  • Mindestens einen Master-Abschluss in Wirtschaft, Finanzen oder einem relevanten Bereich haben; Eine Promotion wäre ein zusätzlicher Vorteil.
  • Mindestens zehn (10) Jahre Berufserfahrung mit kombinierter Forschung und operativer Beteiligung an der Planung und Bewertung von Vorgängen, die für die High 5-Bereiche relevant sind, einschließlich der folgenden: Infrastruktur einschließlich Energie, Landwirtschaft, Entwicklung des privaten Sektors, IndustrieiOrganisationen und sozialen Sektoren, Projektanalyse und / oder Überwachung und Bewertung.
  • Veröffentlichungsprotokoll in internationalen Peer-Review-Zeitschriften, Arbeitspapieren, Buchkapiteln, Berichten usw.
  • Nachgewiesene Fähigkeit in der entwicklungspolitischen Forschung und Analyse der für die hohen 5s relevanten wirtschaftlichen Bedingungen.
  • Fähigkeit, Forschungsprojekte / -programme zu entwerfen, zu überwachen und durchzuführen,
  • Fähigkeit, von realen Sektorprojekten erwartete Entwicklungsergebnisse zu verstehen und zu ermitteln,
  • Nachgewiesene Fähigkeiten bei der Ausarbeitung und Vorbereitung von politischen Memoranden, Reden und Notizen zur Verwendung in Entscheidungsprozessen.
  • Kommunizieren und schreiben Sie effektiv auf Französisch oder Englisch mit guten Arbeitskenntnissen der anderen Sprache.
  • Kompetenz in der Verwendung führender Softwarepakete für die Ökonometrie (Stata, SPSS usw.) und in Microsoft Suites (Word, PowerPoint, Excel und Access).

Wie Sie sich bewerben
Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich zu bewerben

Bewerbungsschluss: 20. Mai, 2018.

Was halten Sie davon? Wir glauben, dass dieser Artikel hilfreich war. Falls ja, zögern Sie nicht, diese Informationen mit Ihren Freunden auf Facebook, Twitter, Whatsapp und Google Plus zu teilen.

CSN-Team

Werden Sie jetzt Mitglied bei 500,000 + Readers Online.

Anzeigen: Knock-off-Diabetes in 60-Tagen => BESTELL HIER!


Abonnieren Sie JETZT die neueste GIST von CSN PORTAL in Ihrer E-MAIL-ADRESSE

Copyright-Warnung: Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , , , ,

Kommentarfunktion ist geschlossen.