Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 09038456231 an

Stellenportal des norwegischen Flüchtlingsrates 2020 | www.nrc.no

Abgelegt in Job by April 14, 2020

ADS! LADEN SIE VERGANGENE FRAGEN UND ANTWORTEN HERUNTER (PDF-VERSION)


Stellenportal des norwegischen Flüchtlingsrates 2020 | www.nrc.no.

Die Norwegian Refugee Council (NRC) ist eine nichtstaatliche, humanitäre Organisation mit 60-Erfahrung in der Schaffung eines sichereren und würdigeren Lebens für Flüchtlinge und Binnenvertriebene. NRC setzt sich für die Rechte der Vertriebenen ein und bietet Unterstützung in den Bereichen Notunterkunft, Nahrungsmittelsicherheit sowie Wasser-, Sanitär- und Hygienesektor.

Norwegian Refugee Council

Der norwegische Flüchtlingsrat beschäftigt rund 5000 engagierte und kompetente Mitarbeiter, die an Projekten auf vier Kontinenten beteiligt sind. Darüber hinaus betreibt NRC einen der weltweit größten Standby-Dienstpläne, NORCAPMit 650-Experten, die im Krisenfall innerhalb von 72-Stunden einsatzbereit sind.

Wir stellen ein, um die folgende Position zu besetzen:

1. Berufsbezeichnung: Verbindungsberater der Regierung - Maiduguri (NIF)

Webcruiter-ID: 4221584153
Adresse: Maiduguri, Borno
Vollzeit / Teilzeit: Vollzeit
Vollzeitanteil: 100
Berichte an: Der stellvertretende Direktor des NIF NE

Zusammenfassung
  • Das INGO Forum sucht in Zusammenarbeit mit NRC einen Verbindungsberater der Regierung für das Maiduguri Country Office in Nordnigeria. Der Zweck der Position des Verbindungsberaters der Regierung besteht darin, die Bemühungen zur humanitären Koordinierung zu fördern und die tägliche Umsetzung des Projekts des Nigeria INGO Forum (NIF) sowie die Bemühungen um humanitären Zugang zu unterstützen
  • NRC hat im Juni 2015 Landesoperationen in Nigeria gestartet, um auf die kritischen und steigenden Bedürfnisse des Landes reagieren zu können. NRC hat derzeit ein komplettes Team in Maiduguri und ein Koordinationsbüro in Abuja.
  • NRC bietet derzeit Dienstleistungen für verschiedene Sektoren an. Schutz- und Non-Food-Artikel (NFI); Förderung von Wasser, Hygiene und Hygiene (WASH); Lebensmittelkontrolle; und Information, Beratung und Rechtshilfe (ICLA), um auf die festgestellten humanitären Bedürfnisse einzugehen.
  • Das INGO-Forum in Nigeria wurde Ende 2014 gegründet, um eine kollaborative Plattform für effektive und prinzipielle INGO-Interaktion, Engagement und Koordination für humanitäre, Wiederherstellungs- und Entwicklungsmaßnahmen in Nigeria zu entwickeln.
  • Seit seiner Gründung hat sich das INGO-Forum zu einer wichtigen Plattform für einen effektiven Informationsaustausch und eine effektive Analyse entwickelt. Führung in Bezug auf Interessenvertretung und politisches Engagement; und die Verbindung mit dem Engagement von Regierung / Geber / UN und das Engagement, um sicherzustellen, dass die Perspektiven von INGOs und betroffenen Bevölkerungsgruppen letztendlich in die Entscheidungsprozesse einbezogen werden.
  • Das INGO-Forum wird von einer Kernmitgliedschaft von 41 Mitgliedern (und 6 Beobachtern) geleitet, deren Anträge für neue Mitglieder regelmäßig genehmigt werden müssen. Das INGO-Forum wird von einem gewählten Lenkungsausschuss aus fünf Länderdirektoren und einem Vorsitzenden geleitet, der neben einem Vollmitglied arbeitet -term Sekretariat. Seit März 2017 wird das INGO-Forum von NRC in der nigerianischen Hauptstadt Abuja sowie von Maiduguri administrativ veranstaltet.

Aufgaben und Zuständigkeiten

  • Einhaltung der NRC-Richtlinien, -Tools, -Handbücher und -Richtlinien
  • Bleiben Sie über politische Entwicklungen und humanitäre Trends in Nigeria auf dem Laufenden, wobei der Schwerpunkt auf der humanitären Krise im Nordosten liegt, und informieren Sie die NIF-Mitglieder gegebenenfalls.
  • Sicherstellung ausreichender Kapazitäten und Kenntnisse zur Unterstützung der Politikanalyse und der strategischen Planung in Bezug auf humanitäre Architektur und operative Fragen.
  • Führen Sie regelmäßige Schulungen zum Engagement der Stakeholder durch und tragen Sie zu Geberberichten über Ergebnisse und Ergebnisse der Aktivitäten bei.
  • Arbeiten Sie mit dem stellvertretenden Direktor des NIF zusammen, um das NIF bei Treffen mit externen Engagement-Zielen zu vertreten.
  • Unterstützung staatlicher Vertreter in den Staaten Borno, Adamawa und Yobe bei der Ermittlung von Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit mit Behörden in thematischen Fragen
  • Aufgrund der durch die NIF-Mitgliedschaft festgelegten Prioritäten ist der Stelleninhaber für die Entwicklung, Aktualisierung und Umsetzung der NIF-Einfluss- und Verhandlungsstrategie im Namen / in Zusammenarbeit mit der NIF-Mitgliedschaft verantwortlich.
  • Führen Sie den Prozess der Ausarbeitung von NIF-Positionen und zugehörigen Verhandlungsstrategien auf der Grundlage der von den NIF-Mitgliedern festgelegten Prioritäten
  • Arbeiten Sie mit dem stellvertretenden Direktor zusammen, um das Engagement für Regierungsstellen im Nordosten Nigerias zu stärken, z. B. Federal and State Inland Revenue, Nigeria Immigration
  • Service, EFCC, SEMA, Ministerium für RRR, BAY-Staaten koordinieren nach Bedarf Agenturen für humanitäre und Entwicklungsaktivitäten, Ministerium für humanitäre Angelegenheiten und andere nigerianische Regierungsstrukturen.
  • Unterstützen Sie die Bemühungen des gesamten Forums, indem Sie relevante Einflussprodukte entwickeln und fördern, einschließlich Policy Briefs, Briefing Notes, Positionspapieren und Hintergrundpapieren. Führen Sie den Prozess nach Bedarf und erhalten Sie einen Konsens der Mitglieder für die Anmeldung
  • Förderung der Beziehungen zu politischen Interessengruppen, Sensibilisierung für die NIF-Strategie zur Beeinflussung und Verhandlung sowie für Botschaften bei politischen Interessengruppen
  • Gewährleistung einer effektiveren und kohärenteren Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen, den lokalen Behörden, der Zivilgesellschaft, den Gebern, den Botschaften und anderen Interessengruppen
  • Organisation und Durchführung von Sitzungen des NIF-Lobby-Unterausschusses in den nordöstlichen Bundesstaaten Borno, Adamawa und Yobe.
  • Unterstützung und Beratung des NIF-Zugangsteams beim Engagement der Regierung für die Anwaltschaft für den Zugang und für betriebliche Aufgaben
  • Organisation und Durchführung von Workshops und anderen Kapazitätsentwicklungen nach Bedarf.
  • Sicherstellen, dass die Einfluss- und Verhandlungsstrategie der Regierung des INGO-Forums aktualisiert wird, praktisch ist und von den Mitgliedern des Forums umgesetzt wird

Qualifikationen

  • Erfahrung in der Arbeit mit Regierungsinstitutionen im Nordosten Nigerias
  • Starke einflussreiche Beziehung zur nigerianischen Regierung und anderen Interessengruppen in den Staaten Borno, Yobe und Adamawa, die zu positiven Ergebnissen führen können
  • Universitätsabschluss in Konflikt und Entwicklung, internationalen Beziehungen, humanitärem Völkerrecht oder einem verwandten technischen Bereich.
  • Erfahrung mit der Entwicklung und Implementierung von Access- und AAP-bezogenen strategischen Zielen
  • Kenntnis des humanitären Koordinierungssystems und der Mandate der beteiligten Akteure.
  • Gute Kenntnisse des Sicherheitsumfelds und der wirtschaftlichen, gesellschaftspolitischen Dynamik im Nordosten Nigerias, im Tschadseebecken und in der Sahelzone im Allgemeinen
  • Starke Datenanalyse- und Interpretationsfähigkeiten.
  • Engagement und Verständnis für internationale humanitäre Standards und Prinzipien.
  • Fähigkeit, in einem schnelllebigen und oft anspruchsvollen Umfeld unabhängig zu arbeiten.
  • Außergewöhnliche zwischenmenschliche Fähigkeiten und Erfahrungen im humanitären Umfeld.

Persönliche Qualitäten:

  • Ergebnisse planen und liefern
  • Vertrauen schaffen und aufbauen
  • Mit Wirkung und Respekt kommunizieren
  • Umgang mit einer unsicheren Umgebung
  • Ein guter Sinn für Humor ist von Vorteil.
Bewerbungsschlussdatum

24. April, 2020.

Wie Sie sich bewerben

Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


2. Berufsbezeichnung: Entwicklungsberater

Webcruiter-ID: 4221578915
Adresse: Abuja
Vollzeit / Teilzeit: Vollzeit
Vollzeitanteil: 100
Berichte an: den stellvertretenden Direktor (NIF) (Lokalisierung und Entwicklung)

Zusammenfassung
  • Das INGO Forum sucht in Zusammenarbeit mit NRC einen Entwicklungsberater für das Abuja Country Office in Nordnigeria. Der Zweck der Position als Entwicklungsberater besteht darin, die Projektumsetzung zu überwachen und zu überwachen und die rechtzeitige und qualitativ hochwertige Durchführung geplanter Aktivitäten sicherzustellen.
  • NRC hat im Juni 2015 Landesoperationen in Nigeria gestartet, um auf die kritischen und steigenden Bedürfnisse des Landes reagieren zu können. NRC hat derzeit ein komplettes Team in Maiduguri und ein Koordinationsbüro in Abuja.
  • NRC bietet derzeit Dienstleistungen für verschiedene Sektoren an. Schutz- und Non-Food-Artikel (NFI); Förderung von Wasser, Hygiene und Hygiene (WASH); Lebensmittelkontrolle; und Information, Beratung und Rechtshilfe (ICLA), um auf die festgestellten humanitären Bedürfnisse einzugehen.
  • Das INGO-Forum in Nigeria wurde Ende 2014 gegründet, um eine kollaborative Plattform für effektive und prinzipielle INGO-Interaktion, Engagement und Koordination für humanitäre, Wiederherstellungs- und Entwicklungsmaßnahmen in Nigeria zu entwickeln.
  • Seit seiner Gründung hat sich das INGO-Forum zu einer wichtigen Plattform für einen effektiven Informationsaustausch und eine effektive Analyse entwickelt. Führung in Bezug auf Interessenvertretung und politisches Engagement; und die Verbindung mit dem Engagement von Regierung / Geber / UN und das Engagement, um sicherzustellen, dass die Perspektiven von INGOs und betroffenen Bevölkerungsgruppen letztendlich in die Entscheidungsprozesse einbezogen werden.
  • Das INGO-Forum wird von einer Kernmitgliedschaft von 41 Mitgliedern (und 6 Beobachtern) geleitet, deren Anträge für neue Mitglieder regelmäßig genehmigt werden müssen. Das INGO-Forum wird von einem gewählten Lenkungsausschuss aus fünf Länderdirektoren und einem Vorsitzenden geleitet, der neben einem Vollmitglied arbeitet -term Sekretariat. Seit März 2017 wird das INGO-Forum von NRC in der nigerianischen Hauptstadt Abuja sowie von Maiduguri administrativ veranstaltet.

Pflichten und Verantwortungen

  • Einhaltung der NRC-Richtlinien, -Tools, -Handbücher und -Richtlinien
  • Er / sie wird die Koordinierung und Kommunikation mit den wichtigsten Interessengruppen des NIF-Entwicklungsprogramms vertreten, aufrechterhalten und die kollektiven Bemühungen und Beiträge der NIF-Mitglieder fördern
  • Stellen Sie sicher, dass das Büroteam über die verschiedenen Aktivitäten auf dem Laufenden bleibt, gewähren Sie technische finanzielle und politische Kontrolle, geben Sie den NIF-Mitgliedsorganisationen und externen Stakeholdern Anleitung und Unterstützung in aktiver praktischer Zusammenarbeit
  • Fördert starke operative Verknüpfungen und den Austausch mit der Entwicklungskoordinierungsarchitektur und den an ähnlichen Programmen beteiligten Interessengruppen, um den Austausch bewährter Verfahren und Fachkenntnisse insbesondere in den Themenbereichen sicherzustellen.
  • Unterstützung der Aktivitäten und Moderation der relevanten Aktivitäten und Engagements der NIF-Arbeitsgruppe
  • Aufbau von Kontakten zu Regierungs- und Privatunternehmen, Gebern und internationalen Agenturen, die in den relevanten Themenbereichen tätig sind;
  • Zusammenarbeit mit den nationalen Partnern bei den Bemühungen zur Mobilisierung von Ressourcen und Ermittlung von Möglichkeiten auf der Grundlage der Prioritäten der Regierung und der verfügbaren Ressourcen der Geber;
  • Aufbau einer Partnerschaft und Zusammenarbeit mit strategischen Akteuren, einschließlich der Gebergemeinschaft, der UN-Agenturen, des Privatsektors, internationaler Finanzinstitutionen und einschlägiger internationaler und nationaler Agenturen / Institutionen;
  • Führen Sie die Bemühungen des Teams an, Mobilisierungsmöglichkeiten für Themenbereiche oder neue Bereiche von Interesse für Geber zu ermitteln
  • Bleiben Sie über politische, sozioökonomische und gesundheitliche Kontexte auf dem Laufenden und informieren Sie die NIF strukturiert über die globale, regionale und nationale Entwicklung.
  • Helfen Sie bei Bedarf bei der Organisation und Moderation hochrangiger Arbeitsgruppen oder Richtlinienforen oder Workshops.
  • Stellen Sie sicher, dass die Vorschriften der Geber- und Gastagentur (in diesem Fall NRC) eingehalten werden
  • Stellen Sie sicher, dass die Sicherheitsverfahren und -richtlinien eingehalten werden, die von der Landesführung festgelegt wurden.
  • Stellen Sie proaktiv sicher, dass die Teammitglieder in einer sicheren Umgebung arbeiten und die Richtlinien kennen.
  • Unterstützung von Bemühungen und Initiativen zur Ausweitung, Erweiterung und Aufrechterhaltung der globalen Aktionsbewegung für die SDGs.

Qualifikationen

  • Erfahrung in der Arbeit bei Militär- oder Sicherheitsbehörden
  • Ein einschlägiger Aufbaustudiengang (Master oder Ph.D.) und eine hervorragende Erfolgsbilanz in einem der folgenden Bereiche: Wirtschaft, Entwicklungsökonomie, öffentliche Ordnung, öffentliche Gesundheit oder internationale Entwicklung.
  • Erforderliche Datenanalyse- und Interpretationsfähigkeiten sowie eine nachgewiesene Fähigkeit zur Verwendung von STATA oder ähnlichen Tools.
  • Über 7 Jahre Erfahrung in den Bereichen Bildung, Finanzen, Regierungsführung, öffentliche Gesundheit und nachhaltige Entwicklung. Erfahrung in der Arbeit mit Bundes- und / oder Bundesbehörden
  • Staatliche Regierungsinstitutionen; internationale Organisationen, Beratungsunternehmen für öffentliche Ordnung oder große Organisationen des Privatsektors
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten mit ausgezeichnetem Englisch in Wort und Schrift. Kenntnisse der wichtigsten Fremdsprachen sind von Vorteil.
  • Bereitschaft, bei Bedarf in einem breiten Spektrum von technischen Fragen und politischen Funktionen zu arbeiten

Persönliche Eigenschaften:

  • Ergebnisse planen und liefern
  • Vertrauen schaffen und aufbauen
  • Mit Wirkung und Respekt kommunizieren
  • Umgang mit einer unsicheren Umgebung
  • Ein guter Humor ist ein Gewinn
  • Alle Mitarbeiter des Norwegian Refugee Council sollten in der Lage sein, sich an unseren Verhaltenskodex und die vier organisatorischen Werte zu halten: Engagiert, innovativ, inklusive und verantwortlich.
  • Fähigkeit, in einem schnelllebigen und oft anspruchsvollen Umfeld unabhängig zu arbeiten.
  • Außergewöhnliche zwischenmenschliche Fähigkeiten und Erfahrung in humanitären Einrichtungen.

Wir können anbieten

  • Beginn: April 2020
  • Dauer: 12 Monate (einjährige Verlängerung)
  • Gehalt / Leistungen: Gemäß den allgemeinen Richtlinien des NRC für die Besoldungsgruppe 9, Stufe 1
  • Dienststation: Abuja, mit häufigen Reisen. Reisen außerhalb von Abuja sind abhängig von sich ändernden Sicherheitsbedingungen, insbesondere für bestimmte Straßen in der Region.
  • Ein anerkanntes Gesundheitszeugnis wird vor Vertragsbeginn angefordert.
  • Bewerbungsverfahren und Registrierung des Lebenslaufs: Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Registrierung Ihres Lebenslaufs den geografischen Standort für alle Ihre vorherigen Positionen eingeben müssen. In unserem Lebenslaufformular gibt es kein spezielles Feld für diese Informationen. Sie können jedoch das Feld "Firmenname" sowohl für die Firma als auch für den Standort verwenden.
Bewerbungsschlussdatum

24. April, 2020.

Wie Sie sich bewerben

Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


3. Berufsbezeichnung: Verbindungsberater der Regierung - Abuja (NIF)

Webcruiter-ID: 4221574529
Adresse: Abuja
Vollzeit / Teilzeit: Vollzeit
Vollzeitanteil: 100
Berichte an: den Direktor (NIF)

Zusammenfassung

  • Das INGO Forum sucht in Zusammenarbeit mit NRC einen Verbindungsberater der Regierung für das Abuja Country Office in Nordnigeria. Der Verbindungsberater der Regierung hat den Zweck, die Umsetzung strategischer und operativer Prioritäten zu unterstützen, wobei der Schwerpunkt auf der Sicherstellung lokaler Perspektiven für die Arbeit des Forums sowie auf der Stärkung der Koordinierung zwischen Akteuren aus den Bereichen Humanität, Wiederaufbau, Frieden und Entwicklung auf föderaler und subnationaler Ebene liegt INGOs und NGOs, damit das Forum auf Prioritäten, Probleme und Möglichkeiten des Engagements der Mitglieder reagieren kann.
  • NRC hat im Juni 2015 Landesoperationen in Nigeria gestartet, um auf die kritischen und steigenden Bedürfnisse des Landes reagieren zu können. NRC hat derzeit ein komplettes Team in Maiduguri und ein Koordinationsbüro in Abuja.
  • NRC bietet derzeit Dienstleistungen für verschiedene Sektoren an. Schutz- und Non-Food-Artikel (NFI); Förderung von Wasser, Hygiene und Hygiene (WASH); Lebensmittelkontrolle; und Information, Beratung und Rechtshilfe (ICLA), um auf die festgestellten humanitären Bedürfnisse einzugehen.
  • Das INGO-Forum in Nigeria wurde Ende 2014 gegründet, um eine kollaborative Plattform für effektive und prinzipielle INGO-Interaktion, Engagement und Koordination für humanitäre, Wiederherstellungs- und Entwicklungsmaßnahmen in Nigeria zu entwickeln.
  • Seit seiner Gründung hat sich das INGO-Forum zu einer wichtigen Plattform für einen effektiven Informationsaustausch und eine effektive Analyse entwickelt. Führung in Bezug auf Interessenvertretung und politisches Engagement; und die Verbindung mit dem Engagement von Regierung / Geber / UN und das Engagement, um sicherzustellen, dass die Perspektiven von INGOs und betroffenen Bevölkerungsgruppen letztendlich in die Entscheidungsprozesse einbezogen werden.
  • Das INGO-Forum wird von einer Kernmitgliedschaft von 41 Mitgliedern (und 6 Beobachtern) geleitet, deren Anträge für neue Mitglieder regelmäßig genehmigt werden müssen. Das INGO-Forum wird von einem gewählten Lenkungsausschuss aus fünf Länderdirektoren und einem Vorsitzenden geleitet, der neben einem Vollmitglied arbeitet -term Sekretariat. Seit März 2017 wird das INGO-Forum von NRC in der nigerianischen Hauptstadt Abuja sowie von Maiduguri administrativ veranstaltet.

Pflichten und Verantwortungen

  • Einhaltung der NRC-Richtlinien, -Tools, -Handbücher und -Richtlinien
  • Bleiben Sie über politische und wirtschaftliche Zusammenhänge auf dem Laufenden und bieten Sie Analysen und strukturierte Aktualisierungen der Entwicklung des thematischen Sektors im Land sowie Unterstützung bei der Erstellung und Gestaltung von regelmäßigen Projektaktualisierungen, Kurzinformationen und ähnlichen Materialien.
  • Unterstützung der Umsetzung strategischer und operativer Prioritäten mit dem Schwerpunkt auf der Sicherstellung lokaler Perspektiven für die Arbeit des Forums.
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und informieren Sie sich über wichtige Entwicklungen im politischen und regulatorischen Umfeld und geben Sie relevante Ratschläge zu Engagementmöglichkeiten
  • Stärkung der Koordinierung zwischen Akteuren aus den Bereichen Humanität, Wiederaufbau, Frieden und Entwicklung auf föderaler und subnationaler Ebene, damit das Forum auf die Prioritäten, Probleme und Möglichkeiten des Engagements der Mitglieder reagieren kann.
  • Ermittlung von Möglichkeiten für ein wirksames Engagement mit nationalen und lokalen Interessengruppen, einschließlich NNGOs und LNGOs.
  • Nehmen Sie an wichtigen Veranstaltungen und Prozessen zur humanitären und entwicklungspolitischen Planung teil, um sicherzustellen, dass NRO Beiträge leisten, darunter HRP, UNDAF, Weltbank usw.
  • Behalten Sie aktualisierte Richtlinien zum regulatorischen Umfeld für bestehende und zukünftige INGOs bei.
  • Arbeiten Sie mit dem Direktor zusammen, um das Engagement für Regierungsstellen wie MBNP, FMHDSD, FIRS, NIS, nigerianische Zollbehörden, NEFZ, NEMA, SEMA und andere nigerianische Regierungsstrukturen nach Bedarf zu stärken.
  • Arbeiten Sie mit dem Programmverantwortlichen zusammen, um Aktionspläne im Zusammenhang mit den Herausforderungen des Engagements der Regierung von Arbeitsgruppen und technischen Gruppen des INGO-Forums zu verfolgen.
  • Ermittlung und Umsetzung der wichtigsten Schulungs- und Kapazitätsunterstützungsmöglichkeiten zur Verbesserung des Engagements und der Leistung von NRO in Nigeria.
  • Unterstützung der Entwicklung und / oder Verbreitung von Instrumenten, Richtlinien, bewährten Praktiken und Standards in der humanitären und Entwicklungsarbeit an NRO-Mitglieder und andere Interessengruppen, um die Interventionen in Nigeria zu verbessern.
  • Stellen Sie sicher, dass die Projekte auf die am stärksten bedürftigen Empfänger ausgerichtet sind, und erkunden Sie neue und bessere Möglichkeiten zur Unterstützung

Qualifikationen

  • Erfahrung in der Arbeit bei Militär- oder Sicherheitsbehörden
  • Starke einflussreiche Beziehung zur nigerianischen Regierung, die zu positiven Ergebnissen führen kann
  • Universitätsabschluss in Konflikt und Entwicklung, internationalen Beziehungen, humanitärem Völkerrecht oder einem verwandten technischen Bereich.
  • Erfahrung mit der Entwicklung und Implementierung von Access- und AAP-bezogenen strategischen Zielen
  • Kenntnis des humanitären Koordinierungssystems und der Mandate der beteiligten Akteure.
  • Gute Kenntnisse des Sicherheitsumfelds und der wirtschaftlichen, gesellschaftspolitischen Dynamik im Nordosten Nigerias, im Tschadseebecken und in der Sahelzone im Allgemeinen
  • Englisch fließend in Wort und Schrift.
  • Starke Datenanalyse- und Interpretationsfähigkeiten.
  • Bekenntnis zu internationalen humanitären Standards und Prinzipien.
  • Fähigkeit, unabhängig in einer schnelllebigen und oft anspruchsvollen Umgebung zu arbeiten. Außergewöhnliche zwischenmenschliche Fähigkeiten und Erfahrungen im humanitären Umfeld

Persönliche Eigenschaften:

  • Ergebnisse planen und liefern
  • Vertrauen schaffen und aufbauen
  • Mit Wirkung und Respekt kommunizieren
  • Umgang mit einer unsicheren Umgebung
  • Ein guter Humor ist ein Gewinn
  • Alle Mitarbeiter des Norwegian Refugee Council sollten in der Lage sein, sich an unseren Verhaltenskodex und die vier organisatorischen Werte zu halten: Engagiert, innovativ, inklusive und verantwortlich.
  • Fähigkeit, in einem schnelllebigen und oft anspruchsvollen Umfeld unabhängig zu arbeiten.
  • Außergewöhnliche zwischenmenschliche Fähigkeiten und Erfahrung in humanitären Einrichtungen.

Wir können anbieten

  • Beginn: April 2020
  • Dauer: 12 Monate
  • Gehalt / Leistungen: Gemäß den allgemeinen Richtlinien des NRC für die Besoldungsgruppe 9, Stufe 1
  • Dienststation: Abuja, mit häufigen Reisen. Reisen außerhalb von Abuja sind abhängig von sich ändernden Sicherheitsbedingungen, insbesondere für bestimmte Straßen in der Region.
  • Ein anerkanntes Gesundheitszeugnis wird vor Vertragsbeginn angefordert.

Bewerbungsschlussdatum
24. April, 2020.

Wie Sie sich bewerben
Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


Hinweis

  • Nur nigerianische Staatsangehörige
  • Ein anerkanntes Gesundheitszeugnis wird vor Vertragsbeginn angefordert.
  • Bewerbungsverfahren und Registrierung des Lebenslaufs: Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Registrierung Ihres Lebenslaufs den geografischen Standort für alle Ihre vorherigen Positionen eingeben müssen. In unserem Lebenslaufformular gibt es kein spezielles Feld für diese Informationen. Sie können jedoch das Feld "Firmenname" sowohl für die Firma als auch für den Standort verwenden.

Der norwegische Flüchtlingsrat ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit, der sich dafür einsetzt, eine vielfältige Belegschaft einzustellen und eine integrative Kultur zu pflegen. Der norwegische Flüchtlingsrat diskriminiert nicht aufgrund einer Behinderung, eines Veteranenstatus oder einer anderen Grundlage, die nach Bundes-, Landes- oder örtlichen Gesetzen geschützt ist.

Wir sind der Meinung, dass dieser Artikel interessant war. Wenn ja, zögern Sie nicht, den folgenden Teilen-Button zu verwenden, um Freunde und Verwandte über Facebook, Twitter oder Google+ zu informieren.

CSN-Team.

Geben sie ihre E-Mailadresse ein:

Zugestellt von TMLT NIGERIA

Schließen Sie sich den 500,000 + -Lesern jetzt online an!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR AKTUELLE UPDATES

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.