Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 08063692710 an

Dänischer Flüchtlingsrat Jobportal 2019 | www.drc.ngo

Abgelegt in Job by am Dezember 12, 2019

=> Erzielen Sie jetzt mit der CBT-Übungssoftware eine Punktzahl von 370 in JAMB


Dänischer Flüchtlingsrat Jobportal 2019 | www.drc.ngo.

Dänischer Flüchtlingsrat (DRC) ist eine dänische internationale Nichtregierungsorganisation, die dauerhafte Lösungen für die Probleme von Flüchtlingen und Binnenvertriebenen auf der ganzen Welt fördert und unterstützt. Die Demokratische Republik Kongo ist in mehr als 30-Konfliktgebieten auf der ganzen Welt präsent und unterstützt Vertriebene mit Unterkünften, Lebensmitteln, einkommensschaffenden Aktivitäten und einer Vielzahl anderer Hilfsmaßnahmen.

Für die Demokratische Republik Kongo ist es von größter Bedeutung, in Übereinstimmung mit dem Verantwortlichkeits- und Qualitätsmanagementsystem der Demokratischen Republik Kongo und den nationalen Gesetzen zu arbeiten. Ein reibungsloses, zuverlässiges und effektives operatives System ist die Voraussetzung dafür, dass die Demokratische Republik Kongo ihre Position als vertrauenswürdiger und zuverlässiger Partner für unsere Spender und als verantwortliche Organisation gegenüber ihren Begünstigten beibehält.

Rekrutierungsportal des Dänischen Flüchtlingsrates

Wir stellen ein, um die folgende Position zu besetzen:

1. Berufsbezeichnung: Roving Protection Officer

Ort: Borno
Vertragsart: Nationaler Vertrag
Der allgemeine Zweck der Rolle

  • Im Rahmen der DRC-Schutzprojekte ist der Protection Roving Officer für die Überwachung der Schutzaktivitäten und des Schutzteams auf seiner Verantwortungsachse verantwortlich.
  • Es wird erwartet, dass der PRO gemäß dem vom Protection Manager festgelegten Arbeitsplan regelmäßig zur Außenstelle fährt.
  • Zu den Aufgaben gehören das Management und die direkte Beaufsichtigung der Schutzassistenten, die in seinem Verantwortungsbereich tätig sind, die Beaufsichtigung der Schutzaktivitäten, die Vertretung bei lokalen Koordinierungssitzungen sowie die Verbindung zu den wichtigsten lokalen Interessengruppen (Partner, Behörden usw.). ).
  • Der PRO ist auch für die Erstellung von Schutzüberwachungs- und Aktivitätsberichten (wöchentlich, monatlich, ad hoc) auf der Grundlage der wichtigsten Ergebnisse und Erfolge verantwortlich.

Aufgaben

  • Gewährleisten Sie unter der Aufsicht des Schutzmanagers die rechtzeitige und qualitative Umsetzung der Schutzaktivitäten auf Feldebene in Übereinstimmung mit den Standards der Demokratischen Republik Kongo und den internationalen Standards sowie den Gebervereinbarungen. Die Aktivitäten umfassen Schutzüberwachung, Empfehlungen, IPA (Fallmanagement), Kapazitätsaufbau, Maßnahmen zum Schutz der Gemeinschaft und Lobbyarbeit
  • Beaufsichtigen, betreuen und entwickeln Sie Teams von Schutzassistenten vor Ort sowie Teams von freiwilligen Schutzhelfern (einschließlich Arbeitsplan, Kapazitätsaufbau und technischer Unterstützung).
  • Entwurf der Schutzüberwachung, Aktivitätsberichte und evidenzbasierter Hinweis auf Interessenvertretung auf wöchentlicher, monatlicher und Ad-hoc-Basis
  • Vertretung der Demokratischen Republik Kongo bei lokalen Koordinierungssitzungen, Aufbau und Aufrechterhaltung einer guten Arbeitsbeziehung mit wichtigen Interessengruppen in Verantwortungsbereichen (I / N / N-Organisationen, lokale Behörden, Lagerbeamte usw.)
  • Stellen Sie gute Arbeitsbeziehungen und ein hohes Maß an Kommunikation mit dem Protection Manager her
  • In Zusammenarbeit mit dem PIM-Beauftragten werden Schutzüberwachungs- und Schutzaktivitätsdaten sowie die wichtigsten Ergebnisse gemeldet, verwaltet und analysiert.
  • Und sonstige ihm vom Vorgesetzten übertragene Aufgaben.

Schlüsselanforderungen
Essentials:

  • BA./BSc. auf dem relevanten Gebiet
  • 3 Jahre Berufserfahrung in einer humanitären Organisation
  • 2 Jahre Praxiserfahrung im Bereich Schutz
  • Erfahrungen mit der Fernverwaltung werden als Vorteil gewertet
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten (mündlich und schriftlich), nachgewiesene Fähigkeit zur Aufrechterhaltung der Kommunikation von entfernten Standorten
  • Hohe Berichterstattungsfähigkeiten
  • Starke Fähigkeit, Aufgaben zu erledigen und unabhängig zu arbeiten, Aufmerksamkeit für Details und höchst proaktiv
  • Bevorzugt: Frühere Erfahrungen mit der DRC-Schutzprogrammierung, nachgewiesene Stärken in analytischen Fähigkeiten, Überwachung und Bewertung sowie Verfassen von Berichten.

Wünscht:

  • Starke zwischenmenschliche, interkulturelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kenntnisse
  • Verhandlungssicheres Englisch und Hausa; Gute Sprachkenntnisse in Borno sind von Vorteil.

Konditionen

  • Verfügbarkeit: ASAP
  • Gehalt und Bedingungen: In Übereinstimmung mit den Beschäftigungsbedingungen des Danish Refugee Council;
  • Das Einkommen unterliegt den gesetzlichen Abzügen gemäß den geltenden nigerianischen Gesetzen. Der Mitarbeiter ist für die Steuererklärung verantwortlich.

DRC als Arbeitgeber
Wenn Sie in der Demokratischen Republik Kongo arbeiten, werden Sie zu einer weltweiten Belegschaft von rund 8000-Mitarbeitern in 40-Ländern gehören. Wir sind stolz auf unsere:

  • Professionalität, Wirkung und Fachwissen
  • Humanitärer Ansatz und unsere Arbeit
  • Zweck, Sinnhaftigkeit & Eigenleistung
  • Kultur, Werte und starke Führung
  • Faire Vergütung & kontinuierliche Weiterentwicklung

Bewerbungsschlussdatum
19. Dezember, 2019.

Art der Anwendung
Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


2. Berufsbezeichnung: Quality Assurance Manager

Ort: Maiduguri, Borno
Vertragsart: Expatriate-Vertrag
Gesamtzweck der Rolle

  • Der Qualitätssicherungsmanager ist für die strategische Führung, die technische Anleitung und das Management des Qualitätssicherungsportfolios verantwortlich.
  • Ziel der Position ist es, ein vierköpfiges Team (4) zur Entwicklung von Systemen und Tools für ein effizientes Grant Management, M & E und Reporting zu führen. und einen koordinierten Ansatz für das Risikomanagement in Zusammenarbeit mit der Finanzabteilung sicherstellen.

Ihre Aufgaben

  • Bieten Sie die strategische Führung und das Management der DRC Nigeria Quality Assurance-Abteilung mit einem Portfolio, das Folgendes umfasst: Finanzhilfen, Programmqualität, Überwachung und Bewertung, Berichtswesen und Informationsmanagement;
  • Leitung und technische Unterstützung des Reporting & Communications Specialist, des MEAL Coordinator und des Grants Officer;
  • In Abstimmung mit dem Programmleiter der DRC / DDG stellen die Koordinatoren der technischen Sektoren und die Gebietsleiter sicher, dass die Programmgestaltung und die Entwicklung von Vorschlägen von hoher Qualität sind.
  • Unterstützung des Country Directors und der Programmleiter bei der Ermittlung von Fundraising-Möglichkeiten und Übernahme der Verantwortung für die rechtzeitige Einreichung aller Konzeptnotizen und Vorschläge;
  • Systematisieren Sie die DRC Nigeria M & E und stellen Sie sicher, dass projektspezifische M & E eingerichtet werden, um die Berichterstattung zu erleichtern und die Programmverantwortung zu übernehmen.
  • Entwicklung und Pflege von Prozessen für das Bewilligungs- und Vertragsmanagement; Sicherstellung, dass sie auf die aktuellen Geberanforderungen anwendbar bleiben;
  • Sicherstellung der zeitgerechten Einhaltung aller Anforderungen für das Management interner und externer Finanzhilfen, einschließlich der Einhaltung vertraglicher Verpflichtungen und Berichterstattung;
  • Proaktive Verwaltung der Zuschuss- und Vertragsleistung, Zusammenarbeit mit Programm- und Supportkollegen bei der Ermittlung von Risiken und deren Minimierung;
  • Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Regionalbüro der Demokratischen Republik Kongo in Westafrika und den für die Programmgestaltung, Berichterstattung sowie Überwachung und Bewertung zuständigen Mitarbeitern der Hauptverwaltung;
  • Koordinieren und bieten Sie zeitnahe Berichte und Rückmeldungen an den Programmleiter, den Landesdirektor und SMT zu den Aktivitäten der Qualitätssicherung.

About You
Von Ihnen wird erwartet, dass Sie die fünf Kernkompetenzen von DRC demonstrieren:

  • Streben nach Exzellenz: Sie konzentrieren sich darauf, Ergebnisse zu erzielen und gleichzeitig einen effizienten Prozess sicherzustellen.
  • Zusammenarbeit: Sie binden relevante Parteien ein und ermutigen zu Feedback.
  • Führung übernehmen: Sie übernehmen Eigenverantwortung und Eigeninitiative und streben nach Innovation.
  • Kommunizieren: Sie hören zu und sprechen effektiv und ehrlich.
  • Integrität demonstrieren: Sie handeln gemäß der Vision und den Werten von DRC.

Anforderungen:

  • Fünf Jahre Berufserfahrung in humanitären Notsituationen mit Verantwortung für die Qualitätssicherung, vorzugsweise mindestens zwei Jahre Erfahrung in leitenden Positionen;
  • Hochschulabschluss (oder Bachelor-Abschluss mit gleichwertiger Berufserfahrung) in einem relevanten Bereich wie Sozialwissenschaften, Entwicklungsstudien, internationales / humanitäres Recht, Kommunikation oder Ähnliches;
  • Wissen und Erfahrung in der Arbeit mit relevanten sektoralen Bereichen, die von DRC-DDG Nigeria-Programmen umgesetzt werden - einschließlich Schutz, Ernährungssicherheit, WASH, Unterkunft, NFIs, Minenaktionen, Aufklärung über Minengefahren und Verringerung der bewaffneten Gewalt;
  • Nachgewiesene Fähigkeit, ein leistungsfähiges und vielseitiges Team zu führen, die Leistung zu verwalten, ein positives Arbeitsumfeld zu fördern und Themen sensibel und diplomatisch zu behandeln;
  • Umfassende Kenntnis der US-amerikanischen und europäischen institutionellen Geber und ihrer Compliance-Anforderungen mit nachweislicher Erfahrung bei der Entwicklung erfolgreicher Finanzierungsvorschläge und der Überwachung umfangreicher komplexer Zuschüsse;
  • Ausgezeichnetes Verständnis der Grundsätze der Budgetierung, des Finanz- und Vertragsmanagements;
  • Ergebnisorientierte und nachgewiesene Fähigkeit zum strategischen Denken und Planen, Priorisieren und Organisieren der Arbeit einer Abteilung / eines Teams zur Erreichung organisationsweiter strategischer Ziele;
  • Hervorragende Beeinflussungs-, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten, darunter mündliches und schriftliches Englisch, aktives Zuhören und die Fähigkeit, die Kommunikation auf verschiedene Zielgruppen abzustimmen;
  • Fähigkeit, eine große und vielfältige Arbeitslast zu bewältigen, unter Druck zu arbeiten und Termine einzuhalten;
  • Veranschaulichtes Engagement und ein gutes Verständnis der Werte und des Mandats der Demokratischen Republik Kongo sowie die Fähigkeit, diese in Ihrer Arbeit lebendig zu machen
  • Fähigkeit, in einer unsicheren Umgebung mit hohem Stress zu leben und zu arbeiten.
  • Englisch - fließend, mit nachgewiesenen Fähigkeiten für qualitativ hochwertige schriftliche und verbale Sprachkenntnisse

Wir bieten

  • Vertragsdauer: 12 Monate mit Verlängerungsmöglichkeit, vorbehaltlich Finanzierung und Leistung. Das Gehalt und andere Bedingungen werden in Übereinstimmung mit den Beschäftigungsbedingungen der Demokratischen Republik Kongo für Expatriate-Mitarbeiter angeboten. Diese Position steht unter dem Beschäftigungsband MF 1
  • Dienstort: ​​Maiduguri, nicht familiär, unbegleitete Position
  • Starttermin: Möglichst bald
  • Das Gehalt und die Bedingungen entsprechen den Beschäftigungsbedingungen des dänischen Flüchtlingsrates für Expatriates. siehe drc.ngo unter vakanzen.

DRC als Arbeitgeber
Wenn Sie in der Demokratischen Republik Kongo arbeiten, werden Sie zu einer weltweiten Belegschaft von rund 8000-Mitarbeitern in 40-Ländern gehören. Wir sind stolz auf unsere:

  • Professionalität, Wirkung und Fachwissen
  • Humanitärer Ansatz und unsere Arbeit
  • Zweck, Sinnhaftigkeit & Eigenleistung
  • Kultur, Werte und starke Führung
  • Faire Vergütung & kontinuierliche Weiterentwicklung

Bewerbungsschlussdatum
31st Dezember, 2019.

Art der Anwendung
Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


3. Berufsbezeichnung: Stipendiat

Ort: Damaturu, Yobe
Vertragsart: Nationaler Vertrag
Die Position

  • Der übergeordnete Zweck dieser Rolle besteht darin, die Abteilung für Programmqualitätssicherung bei der Erfüllung ihrer Hauptaufgaben zu unterstützen, einschließlich der Verwaltung von Finanzhilfen, der Berichterstattung und der Transparenz.

Schlüsselanforderungen
Essentials:

  • Hochschulabschluss in einem relevanten Bereich wie Internationale Beziehungen, Projektmanagement, Entwicklungsstudien, Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften oder gleichwertig;
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung bei einer internationalen Organisation für humanitäre Hilfe / Entwicklung mit Zuständigkeiten für Zuschüsse / Programmmanagement;
  • Kenntnisse über relevante Bereiche, die im Rahmen der Programme der Demokratischen Republik Kongo (Nigeria) umgesetzt wurden - einschließlich Schutz, Ernährungssicherheit, WASH, Unterkünfte, NFIs, humanitäre Minenaktionen und Reduzierung von bewaffneter Gewalt;
  • Kenntnis der Geber von USAID, DFID, UN und EU unter besonderer Berücksichtigung der Melde- und Archivierungsanforderungen;
  • Englisch - fließend mit der Fähigkeit, gut geschriebene Produkte für die formale Berichterstattung und Kommunikation zu erstellen.

Wünscht:

  • Kenntnisse und Sprachkenntnisse in Hausa und anderen im Nordosten Nigerias verwendeten Sprachen
  • Fähigkeit zur Vertretung der Demokratischen Republik Kongo gegenüber lokalen Gruppen und Gemeindemitgliedern;
  • Nachgewiesene Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem multikulturellen Umfeld mit konkurrierenden Prioritäten, engen Fristen und in einem komplexen Notfallkontext.

Konditionen

  • Verfügbarkeit: Jan 2020
  • Gehalt und Bedingungen: In Übereinstimmung mit den Beschäftigungsbedingungen des dänischen Flüchtlingsrates;
  • Die Einkünfte unterliegen den gesetzlichen Abzügen gemäß den geltenden nigerianischen Gesetzen.

DRC als Arbeitgeber
Wenn Sie in der Demokratischen Republik Kongo arbeiten, werden Sie zu einer weltweiten Belegschaft von rund 8000-Mitarbeitern in 40-Ländern gehören. Wir sind stolz auf unsere:

Professionalität, Wirkung und Fachwissen:

  • Humanitärer Ansatz und unsere Arbeit
  • Zweck, Sinnhaftigkeit & Eigenleistung
  • Kultur, Werte und starke Führung
  • Faire Vergütung & kontinuierliche Weiterentwicklung

Bewerbungsschlussdatum
17. Dezember, 2019.

Art der Anwendung
Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


4. Berufsbezeichnung: Human Resources Coordinator

Ort: Yola-Adamawa mit häufigen Reisen
Vertragsart: Expatriate
Startdatum: 1st Februar 2020

Gesamtzweck der Rolle

  • Der HR-Koordinator ist dafür verantwortlich, dass die Strategie und Funktionen des Personalmanagements der Demokratischen Republik Kongo durch eine optimierte Leistungserbringung landesweit wirksam umgesetzt werden.
  • Als die oberste HR-Funktion des Landes berät sie das Managementteam in strategischen und operativen HR-Fragen, die für die Erreichung der programmatischen Ziele des Landes von entscheidender Bedeutung sind.

Ihre Aufgaben

  • Personalplanung: Stellen Sie sicher, dass das Land die Personalplanung als Teil der jährlichen Planung und Budgetierung einbezieht. Unterstützen Sie Manager bei der Planung und Verwaltung von Mitarbeiterprognosen und Nachfolgeplänen
  • Capacity Development: Bauen Sie die Kapazitäten der HR-Mitarbeiter in Ihrem Land auf, um ihre Aufgaben effektiv wahrzunehmen und mit Managern zusammenzuarbeiten
  • Rekrutierung: Unterstützung des Managements und der regionalen / zentralen Personalabteilung bei der Rekrutierung für ausgewählte geschäftskritische Positionen unter Verwendung der richtigen
  • Onboarding: Stellen Sie sicher, dass neue Mitarbeiter auf Länderebene auf der Grundlage der einschlägigen DRC-Richtlinien und -Richtlinien sowie anderer regionaler spezifischer Anforderungen angemessen eingewiesen und eingewiesen werden
  • Wohlbefinden: Stellen Sie sicher, dass alle Mitarbeiter bei Bedarf Zugang zu einem Mitarbeiter-Support-Service haben. Beobachten Sie und leiten Sie die Veränderung in Bezug auf alle Aspekte des Wohlbefindens (R & R, Arbeits- und Lebensumstände usw.).
  • Leistung und Entwicklung: Unterstützung von Managern bei der Implementierung von Managementfeedback und jährlichen Beurteilungen für die Probezeit. Bauen Sie die Kapazitäten der Manager im Management / Coaching auf. Unterstützung von Managern bei der Bearbeitung von Problemen in ihren Teams.
  • Administrative Unterstützung: Stellen Sie sicher, dass die Personalabteilung in Ihrem Land wichtige administrative Unterstützungsfunktionen effizient und in Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen und Vorschriften der Demokratischen Republik Kongo bereitstellen kann: Arbeitsverträge, Gehaltsabrechnung usw
  • Einhaltung des Verhaltenskodex und der internen Vorschriften: Stellen Sie sicher, dass das Arbeitsumfeld den Mitarbeitern die Möglichkeit bietet, Fehlverhalten zu melden.
  • Behandeln Sie jede Meldung von Fehlverhalten mit äußerster Sorgfalt und Verantwortung. Stellen Sie sicher, dass alle Fehlverhalten ordnungsgemäß untersucht werden. Unterstützung der Entscheidungsfindung und Kommunikation, wann und wo immer dies erforderlich ist

About You

  • Von Ihnen wird erwartet, dass Sie die fünf Kernkompetenzen von DRC demonstrieren:
  • Streben nach Exzellenz: Sie konzentrieren sich darauf, Ergebnisse zu erzielen und gleichzeitig einen effizienten Prozess sicherzustellen.
  • Zusammenarbeit: Sie binden relevante Parteien ein und ermutigen zu Feedback.
  • Führung übernehmen: Sie übernehmen Eigenverantwortung und Eigeninitiative und streben nach Innovation.
  • Kommunizieren: Sie hören zu und sprechen effektiv und ehrlich.
  • Integrität demonstrieren: Sie handeln gemäß der Vision und den Werten von DRC.

Anforderungen:

  • Ein Master-Abschluss in einem relevanten Bereich (HR, Business Administration, etc.)
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in der Personalabteilung einer internationalen humanitären Organisation oder Entwicklungsorganisation
  • Nachweisliche strategische HR-Erfahrung (globale Personalplanung, Entwicklung von HR-Prozessen);
  • Sehr kooperativ und in der Lage, positive Arbeitsbeziehungen mit der Geschäftsleitung und allen anderen Beteiligten aufzubauen, um die Zusammenarbeit und Produktivität zu maximieren.
  • Gute Kenntnisse in MS Word, Excel und PowerPoint sind erforderlich.

Wünschenswert:

  • Berufserfahrung bei der DRC
  • Kenntnisse in ERP-Anwendungen

Wir bieten

  • Vertragsdauer: 12 Monate mit Verlängerungsmöglichkeit, vorbehaltlich Finanzierung und Leistung. Das Gehalt und andere Bedingungen werden in Übereinstimmung mit den Beschäftigungsbedingungen der Demokratischen Republik Kongo für Expatriate-Mitarbeiter angeboten. Diese Position befindet sich unter dem Beschäftigungsbereich N.MG Level 1
  • Dienstort: ​​Yola, Nichtfamilien, unbegleitete Position
  • Das Gehalt und die Bedingungen richten sich nach den Beschäftigungsbedingungen für Expatriates des Danish Refugee Council (siehe drc.ngo unter Stellenangebote).

Bewerbungsschlussdatum
26. Dezember, 2019.

Wie Sie sich bewerben
Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


5. Berufsbezeichnung: Supply Chain Assistant- Procurement

Ort: Maiduguri, Borno
Vertragsart: Nationaler Vertrag

Die Position

  • Halten Sie die Standardrichtlinien und -verfahren für die Beschaffung in der Demokratischen Republik Kongo ein und stellen Sie sicher, dass die Beschaffung auf faire und transparente Weise durchgeführt wird, vollständig dokumentiert ist und die Richtlinien der Demokratischen Republik Kongo und alle relevanten Geberrichtlinien vollständig einhält.
  • Unterstützen Sie den Leiter des Beschaffungsteams beim RFQ-Prozess.
  • Führen Sie die lokale Beschaffung durch und stellen Sie eine verantwortungsvolle und effiziente Beschaffungsdienstleistung für die Programm- und Supportabteilungen sicher.
  • Stellen Sie sicher, dass die Vorlaufzeit für die Bestellung und Lieferung von Waren eingehalten und eingehalten wird.
  • Respektieren und pflegen Sie das Ablagesystem vom Eingang der Kaufanfrage bis zur Zahlung.
  • Verfolgen Sie die Logistik, um sicherzustellen, dass die Freigabe für die Feldversorgung erfolgt.
  • Wenden Sie sich an die Fuhrparkabteilung, um sicherzustellen, dass eine zusätzliche Anfrage für das Fahrzeug übermittelt wird.
  • Um in dieser Rolle erfolgreich zu sein, erwarten wir von Ihnen, dass Sie ehrlich, stark von humanitärer Arbeit motiviert, diszipliniert und teamorientiert sind.

Andere:

  • Jede andere Aufgabe, die vom AM, Leiter des Beschaffungsteams und Beschaffungskoordinator zugewiesen wurde.
  • Die in der JD aufgelisteten Verantwortlichkeiten sind nicht erschöpfend und können je nach betrieblichen Erfordernissen angepasst werden, bleiben jedoch im Einklang mit dem Gesamtzweck der Rolle.

Schlüsselanforderungen
Wesentlich:

  • Hochschulabschluss in Supply Chain Management / Finanzen / Rechnungswesen / Handel / Betriebswirtschaft.
  • Mindestens 1-jährige Berufserfahrung in der Lieferkette
  • Praktische Erfahrung / Kenntnisse in MS Excel (Erfahrung im Umgang mit Formeln)
  • ERP-Berufserfahrung ist ein zusätzlicher Vorteil.
  • Ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten, selbstmotiviert, proaktiv und in der Lage, festgelegte Termine einzuhalten.
  • Bereitschaft zur Einhaltung von Fristen mit minimaler Beaufsichtigung
  • Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten und zu reagieren, wenn in den Außenstellen eine Notversorgung angefordert wird
  • Autonom und bereit, Initiative zu ergreifen, um sich in ihrem Verantwortungsbereich zu verbessern
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift sowie in jeder Landessprache.
  • Gute Kommunikation und Teamgeist.

Konditionen

  • Verfügbarkeit: ASAP
  • Gehalt und Bedingungen: In Übereinstimmung mit den Beschäftigungsbedingungen des Danish Refugee Council;
  • Das Einkommen unterliegt den gesetzlichen Abzügen gemäß den geltenden nigerianischen Gesetzen. Der Mitarbeiter ist für die Steuererklärung verantwortlich.

Bewerbungsschlussdatum
25. Dezember, 2019.

Wie Sie sich bewerben
Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


6. Berufsbezeichnung: Schutzassistent

Ort: Borno
Die Position

  • Der Schutzassistent ist unter der Aufsicht der Roving Protection Officers und des Protection Managers für die tägliche Durchführung der verschiedenen Schutzaktivitäten an den Standorten vor Ort unter seiner Verantwortung verantwortlich. Dies umfasst die Überwachung des Schutzes, die Überweisung und Nachverfolgung von Überweisungen (einschließlich der Festlegung von Überweisungswegen), die Ermittlung von IPA-Begünstigten und die Nachverfolgung von Fällen, psychosoziale Unterstützungsmaßnahmen, die Überwachung der Arbeit der Schutzanreize und deren tägliche Verwaltung.
  • Der Schutzassistent ist auch dafür verantwortlich, die Bedürfnisse und programmatischen Bewertungen zu unterstützen, die Erstellung von Aktivitäts- und Schutzberichten und -analysen (Sammlung von Informationen, Konsultationen der Gemeinde usw.) zu unterstützen, Schutzbedenken an seinen Standorten zu identifizieren und zu kommunizieren sowie programmatische Maßnahmen zu identifizieren und zu kommunizieren Bedarf an bestimmten Standorten, Unterstützung der Beauftragten beim Kapazitätsaufbau für wichtige Interessengruppen und beim Sammeln und Verwalten von Projektdaten unter Gewährleistung höchster Standards für den Schutz und die Vertraulichkeit von Daten und Informationen.

Aufgaben

  • Gewährleistung der Organisation und Durchführung aller Schutzmaßnahmen auf Feldebene gemäß dem vereinbarten Arbeitsplan (unter Aufsicht der Schutzreisenden und des Schutzleiters) und den internationalen Standards
  • Sicherstellung des Managements der Anreize für den Feldschutz (Team- und Arbeitsmanagement)
  • Vorbereitung der notwendigen Aktivitäts- und Schutzberichte (wöchentlich, monatlich, ad hoc)
  • Beteiligen Sie sich an der Durchführung von Anforderungen und programmatischen Beurteilungen an bestimmten Standorten
  • Identifizieren Sie Schutzfälle in den Lagern und Aufnahmegemeinschaften und greifen Sie ein, indem Sie technische Unterstützung von ihrem Vorgesetzten erhalten.
  • Verweisen Sie Schutzfälle an Partneragenturen und bemühen Sie sich, Dienstleistungen für diese in Anspruch zu nehmen.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Schutzmaßnahmen und -fälle in Kobo einzeln dokumentiert, archiviert und auf dem neuesten Stand sind.
  • Kommunizieren Sie direkt und sensibilisieren Sie für Menschenrechte, Kinderschutz, SGBV und andere schutzrelevante Themen
  • Schulung von Community-Mitgliedern, Partnermitarbeitern und anderen lokalen Behörden zu Schutzthemen
  • Identifizieren Sie Schutztrends und machen Sie den Vorgesetzten auf diese für die Aktionsplanung aufmerksam
  • Führen Sie Advocacy- und Sensibilisierungsmaßnahmen auf Feldebene durch
  • Vertretung des DRC-Schutzes in allen Partnerdiskussionen auf Feldebene
  • Nehmen Sie teil und stellen Sie aktiv Gelegenheitssozialarbeiter ein.
  • Führen Sie Community-Meetings, REA und andere direkte Community-Aktivitäten als Teil der Schutzüberwachung durch.
  • Dokumentieren Sie alle Schutzaktivitäten auf Kobo.
  • Führen Sie alle delegierten Aktivitäten aus, die vom DRC-Management auf Feldebene zugewiesen wurden, einschließlich der Überwachung der Feldstützpunkte.
  • Verwalten Sie DRC-Schutz-Assets, die dem Einsatzgebiet zugewiesen sind.
  • Nehmen Sie Kontakt mit Sicherheitsbeauftragten in der Demokratischen Republik Kongo auf, um jederzeit über die Sicherheitslage der Einsatzbasis informiert zu sein.
  • Support Protection Coordinator, der Manager, der die Reiseroute für Besuche vor Ort einschließlich der Besuche von Spendern plant.
  • Bieten Sie detaillierte Aktualisierungen der Aktivitäten auf Ihrem ausgewählten Feldstandort an.

Schlüsselanforderungen
Essentials:

  • Diplom oder Abschluss in Community Development, Psychologie, Soziologie und anderen relevanten Sozialwissenschaften.
  • 2 Jahre Berufserfahrung in einer humanitären Organisation / mit von Vertreibung betroffenen Bevölkerungsgruppen oder bedeutende Erfahrung als Sozial- oder Öffentlichkeitsarbeiter im Rahmen des DRC-Schutzes
  • Kenntnis von Schutznormen, -grundsätzen und -aktivitäten
  • Fähigkeit und Bereitschaft, an Projektstandorten (Remote / Field Sites) regelmäßig präsent zu sein und während unregelmäßiger Arbeitszeiten und in unsicheren Umgebungen zu arbeiten
  • Starke zwischenmenschliche, kommunikative und Verhandlungskompetenz - selbstmotivierte Individuen, die in der Lage sind, Initiativen zu ergreifen und Lösungen vorzuschlagen, belastbar, positiv und in der Lage, unabhängig zu arbeiten
  • Computer Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Wünscht:

  • Starke zwischenmenschliche, interkulturelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten (mündlich und schriftlich)
  • Kenntnisse in Englisch und Hausa; Gute Sprachkenntnisse in Borno sind von Vorteil.

Konditionen

  • Verfügbarkeit: ASAP
  • Gehalt und Bedingungen: In Übereinstimmung mit den Beschäftigungsbedingungen des dänischen Flüchtlingsrates;
  • Die Einkünfte unterliegen den gesetzlichen Abzügen gemäß den geltenden nigerianischen Gesetzen. Der Mitarbeiter ist für die Steuererklärung verantwortlich.

Bewerbungsschlussdatum
20. Dezember, 2019.

Wie Sie sich bewerben
Interessierte und qualifizierte Bewerber sollten:
Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben


Anwendungsverfahren

  • Lebenslauf und Anschreiben, aus denen die Eignung für die eingesetzte Stelle hervorgeht und erläutert wird.
  • Geben Sie die Kontaktdaten (Name, Position, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) von 3 Professional-Referenzen an, während 1 für den neuesten Arbeitgeber gelten muss. Bitte fügen Sie keine schriftlichen Empfehlungen bei.
  • Bewerbungen sind zu richten an: "Recruitment Manager".
  • Es werden nur motivierte Bewerbungen berücksichtigt, die sich mit den vorgegebenen Aufgaben befassen und die erforderlichen Qualifikationen erfüllen, zusammen mit einem Lebenslauf. Bewerbungen nur mit Lebenslauf werden nicht berücksichtigt
  • Anträge, die nach Ablauf der Frist eingehen, werden nicht berücksichtigt.

Hinweis

  • Die Position ist nur für nigerianische Staatsangehörige.
  • Anträge, die nach Ablauf der Frist eingehen, werden nicht berücksichtigt.
  • Nur in die engere Wahl kommende Bewerber werden zu einem schriftlichen Test und einem mündlichen Interview eingeladen.

Wir schätzen Ihre Meinung und freuen uns darauf. Wenn Sie also möchten, dass wir Sie zum richtigen Zeitpunkt mit aktuelleren Informationen versorgen Rekrutierung des Dänischen Flüchtlingsrats 2019Bitte teilen Sie uns Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse im Kommentarfeld unten mit.

Was halten Sie davon? Wir glauben, dass dieser Artikel hilfreich war. Falls ja, zögern Sie nicht, diese Informationen mit Ihren Freunden auf Facebook, Twitter, Whatsapp und Google Plus zu teilen.

CSN-Team.

Benachrichtigen Sie mich über häufige Updates in meiner E-Mail-Adresse

‡ © ‡ © ‡ ©

Zugestellt von TMLT

Schließen Sie sich den 500,000 + -Lesern jetzt online an!


CHATTE JETZT MIT UNSEREM VERTRETER

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Schlagwörter: , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.