DAAD-Stipendium für MSc in International Health 2022 Bewerbungsaktualisierung: Aktuelle Schulnachrichten

DAAD-Stipendium für MSc in International Health 2022 Bewerbungsaktualisierung

Abgelegt in Stipendien-Update by im Mai 11, 2022

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

– DAAD-Stipendium für MSc in International Health –

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) nimmt ab sofort Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Studierenden für ihr DAAD-Stipendium für den MSc in International Health entgegen. Es ist ein teilfinanziertes Stipendium für alle Studierenden.

DAAD-Stipendium für MSc in International Health

Über den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

DAAD-Stipendium in Deutschland ist eine private, bundesfinanzierte und staatlich finanzierte, selbstverwaltete Spitzenvertretung der Hochschulen in Deutschland, die 365 deutsche Hochschulen (100 Universitäten und Fachhochschulen, 162 allgemeine Fachhochschulen und 52 Fachhochschulen) vertritt Musik und Kunst) [2003].

Der DAAD selbst bietet keine Studiengänge oder Lehrgänge an, sondern vergibt wettbewerbsorientierte, leistungsabhängige Stipendien zum Studium und/oder zur Forschung in Deutschland an einer der akkreditierten deutschen Hochschulen.

Voraussetzungen für ein DAAD-Stipendium 

Bewerber aus Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen, die einen akademischen Abschluss (240 ECTS/4 Jahre) mit weit überdurchschnittlichen Ergebnissen (oberes Drittel) und mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung nach dem Erststudium (Bachelor) zum Zeitpunkt des Bewerbung für einen DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) Stipendium.

Seine/ihre akademischen Abschlüsse sollten in der Regel erst sechs Jahre alt sein.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten beginnen ihr Studium mit dem Besuch des Core Course an der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Für die weiterführende Studienphase absolvieren sie Aufbaumodule (20 ECTS) in Berlin oder an unseren Partneruniversitäten in Heidelberg, Deutschland, und Bergen, Norwegen. Die Masterarbeit wird am National Institute of durchgeführt Öffentliches Gesundheitswesen in Cuernavaca, Mexiko.

Lesen Sie auch:

Unterlagen für die Bewerbung erforderlich

1. DAAD-Antragsformular, unterschrieben mit dem aktuellen Datum. 

1. Lebenslauf wird eigenhändig mit dem aktuellen Datum unterschrieben. Sie müssen den Lehrplan im Europass-Format einreichen. 

2. Motivationsschreiben, unterschrieben mit aktuellem Datum (maximal 2 Seiten).

WICHTIG: Reichen Sie bei Bewerbungen für mehr als einen Aufbaustudiengang (maximal 3 Studiengänge) dennoch nur ein Motivationsschreiben ein, in dem Sie erläutern, warum Sie sich für die jeweiligen Studiengänge bewerben und warum Sie diese Priorität gewählt haben.

3. Forschungsvorschlag für einen Vorschlag Magisterarbeit Projekt (maximal 3-5 Seiten).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Forschungsvorschlag für die DAAD-Bewerbung in keiner Weise bindend für Ihr Promotionsvorhaben in unserem Programm ist. Dieser Vorschlag hilft uns lediglich bei der Beurteilung Ihrer Bewerbung.

4. Empfehlungsschreiben Ihres derzeitigen Arbeitgebers. Das Schreiben muss den Briefkopf, die Unterschrift und den Dienststempel enthalten und muss vom aktuellen Datum sein (nicht in einem verschlossenen Umschlag).

5. Arbeitsbescheinigung(en) des/der Arbeitgeber(s), die eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung (nach dem Bachelor) zum Zeitpunkt der Bewerbung nachweisen (mit Briefkopf, Unterschrift und Stempel) und wenn möglich, a Wiedereinstellungsgarantie bei Ihrem bisherigen Arbeitgeber nach Rückkehr ins Heimatland.

6. Nachweis der Englischkenntnisse: IELTS (Band 6) Zertifikat oder TOEFL (Mindestpunktzahl: 550 paper-based, 213 computer-based, 80 internet-based).

7. Englische Muttersprachler müssen keinen Nachweis erbringen.

8. Studierende, die a Universitätsabschluss die in einem englischsprachigen Land (z. B. Großbritannien, USA, Kanada etc.) auf Englisch unterrichtet wurden, müssen lediglich ihr Abschlusszeugnis vorlegen.

9. Kandidaten aus Botswana, Eritrea, Äthiopien, Ghana, Kenia, Liberia, Malawi, Nigeria, Sambia, Simbabwe, Südafrika, Tansania und Uganda müssen lediglich eine Bescheinigung des Studiendekans ihrer bisherigen Universität beifügen, die ihre Gesamtheit bestätigt Die tertiäre Bildung wurde in englischer Sprache durchgeführt.

10. Beglaubigte Kopien von Akademische Abschlüsse (mit einer beglaubigten Übersetzung, wenn der Abschluss in einer anderen Sprache als Englisch ausgestellt wurde).

11. Beglaubigte Kopien von Academic Transcripts, inkl. Notenskala (beglaubigte Übersetzung, wenn das Zeugnis in einer anderen Sprache als Englisch ausgestellt wurde).

12. Bewerber aus der Volksrepublik China werden gebeten, mit ihren Bewerbungsunterlagen ein APS-Zertifikat einzureichen.

BEWERBEN SIE SICH HIER

Bewerbungsschluss

15. Oktober 2022

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihre Neugier befriedigt haben. Was nicht teilen, um jemanden da draußen zu segnen? Klicken Sie auf dieser Website auf die Schaltfläche „Teilen“, um mit Freunden und Angehörigen zu teilen.

CSN-Team.

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

    Hallo Sie!

    Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht! Geben Sie unten Ihre Daten ein!


    => FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

    Tags: , , , , , , , ,

    Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

    %d Blogger wie folgt aus: