TWAS-SN Bose Postgraduate Fellowships 2022 Bewerbungsaktualisierung: Aktuelle Schulnachrichten

TWAS-SN Bose Postgraduiertenstipendien 2022 Bewerbungsaktualisierung

Abgelegt in Stipendien-Update by im Mai 25, 2022

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

– TWAS-SN Bose Postgraduiertenstipendien –

Die World Academy of Sciences (TWAS) nimmt ab sofort Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Studenten für ihre TWAS-SN Bose Postgraduate Fellowships entgegen. Es ist ein voll finanziertes Stipendium für alle Studierenden.

TWAS-SN Bose Postgraduiertenstipendien

Über die Weltakademie der Wissenschaften (TWAS)

TWAS Die Weltakademie der Wissenschaften zur Förderung der Wissenschaft in Entwicklungsländern arbeitet daran, nachhaltigen Wohlstand durch Forschung, Bildung, Politik und Diplomatie zu fördern.

TWAS ist eine globale Wissenschaftsakademie mit Sitz in Triest, Italien.

Über drei Jahrzehnte hinweg ist die Mission von TWAS gleich geblieben: Exzellenz in der wissenschaftlichen Forschung in den Entwicklungsländern anerkennen, unterstützen und fördern.

Auf die Bedürfnisse junger Wissenschaftler in Ländern eingehen, die in Wissenschaft und Technologie hinterherhinken; Förderung der Süd-Süd- und Süd-Nord-Kooperation in Wissenschaft, Technologie und Innovation; Förderung der wissenschaftlichen Forschung und des Erfahrungsaustauschs bei der Lösung der großen Probleme der Entwicklungsländer.

TWAS und seine Partner bieten über 600 Stipendien pro Jahr für Wissenschaftler in Entwicklungsländern an, die promovieren möchten und Postdoc-Forschung.

TWAS-Preise und -Auszeichnungen gehören zu den prestigeträchtigsten, die für wissenschaftliche Arbeiten in Entwicklungsländern vergeben werden.

Ziel der TWAS-SN Bose Postgraduate Fellowships

1. Es wird ein monatliches Stipendium zur Deckung der Lebenshaltungskosten und der Verpflegung gewährt. Das monatliche Stipendium kann nicht in Fremdwährung umgetauscht werden. Frei auf dem Campus Unterkunft wird gestellt.

2. Das monatliche Stipendium umfasst keine umfassende Gesundheitsversorgung oder Krankenversicherung.

3. Außerdem werden gemäß dem Central Government Health Scheme (CGHS) der indischen Regierung Teilerstattungen für Arzthonorare, Medikamente und/oder Krankenhauskosten für in Kalkutta entstandene Kosten gewährt.

Lesen Sie auch:

Anforderungen

1. am 35. Dezember des Antragsjahres höchstens 31 Jahre alt sein;

2. Staatsangehörige eines Entwicklungslandes (außer Indien) sein;

3. Darf kein Visum für vorübergehende oder ständiger Wohnsitz in Indien oder einem entwickelten Land;

4. einen Master-Abschluss in Physik, Mathematik oder physikalischer Chemie besitzen;

5. Aufnahme in eine Abteilung des SN Bose National Centre. Anträge auf Zulassung sind per E-Mail ([E-Mail geschützt]) (siehe Muster Acceptance Letter, am Ende des Bewerbungsformulars im Link zur Webseite).

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Dekan (Akademisches Programm) müssen Bewerber ihrem Antrag auf ein Acceptance Letter eine Kopie ihres Lebenslaufs, eine Gliederung des Forschungsvorschlags und zwei Referenzschreiben beifügen

6. Englischkenntnisse nachweisen, wenn die Unterrichtssprache nicht Englisch war;

7. nachzuweisen, dass er/sie nach Beendigung des Stipendiums in sein/ihr Heimatland zurückkehrt;

8. während der Dauer des Stipendiums keine anderen Aufgaben übernehmen;

9. Übernehmen Sie die finanzielle Verantwortung für mitreisende Familienmitglieder.

BEWERBEN SIE SICH HIER

Bewerbungsschluss

30. Juni 2022

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihre Neugier befriedigt haben. Was sollte man nicht teilen, um jemanden da draußen zu segnen? Klicken Sie auf dieser Website auf die Schaltfläche „Teilen“, um mit Freunden und Angehörigen zu teilen.

CSN-Team.

CSN-Team.

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

    Hallo Sie!

    Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht! Geben Sie unten Ihre Daten ein!


    => FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

    Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

    %d Blogger wie folgt aus: