Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 09038456231 an

UNESCO Jugendaugen auf den Seidenstraßen Fotowettbewerb 2019 und Teilnahmebedingungen

Abgelegt in Wettbewerb by im September 27, 2019

ADS! Erhalten Sie jetzt N300,000 Cash Grant für Ihre Ausbildung


Erzielen Sie jetzt mit der CBT-Übungssoftware eine Punktzahl von 370 in JAMB


UNESCO-Jugend blickt auf den Seidenstraßen-Fotowettbewerb 2019 und wie man teilnimmt.

UNESCO-Jugend blickt auf den Seidenstraßen-Fotowettbewerb 2019... Bewerbungen für den UNESCO Youth Eyes on the Silk Roads-Fotowettbewerb sind von Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 25 Jahren erwünscht. Bewerbungsschluss ist der 6. Januar, 2020.

UNESCO-Jugend blickt auf den Seidenstraßen-Fotowettbewerb 2018

Der jährliche Fotowettbewerb von Youth Eyes on the Silk Roads International bietet jungen Menschen aus der ganzen Welt eine aufregende Gelegenheit, ihr Verständnis für das gemeinsame Erbe der Seidenstraßen mit der Kamera festzuhalten.

Die Seidenstraßen sind eine ausgedehnte Region, die sich aus einem Netz von See- und Landwegen zusammensetzt. Die aus Ostasien, Südasien und Südostasien stammenden Seidenstraßen durchqueren den mittelasiatischen Subkontinent, die russische Steppe, die iranische und anatolische Hochebene sowie die arabische Halbinsel.

Sie erstrecken sich auch durch Nordafrika und Nordostafrika von Tansania bis Marokko. Außerdem durchqueren sie Ost- und Südeuropa, bevor sie Frankreich und Spanien erreichen.

Der Jugendaugen auf den Seidenstraßen-Fotowettbewerb bietet jungen Menschen, die in diesen Regionen leben oder reisen, die Möglichkeit, ihre Wahrnehmung und ihr Verständnis für das gemeinsame kulturelle Erbe und die pluralistischen Identitäten zu teilen, die sich aus den Interaktionen und dem Austausch auf den Seidenstraßen ergeben.

Der Wettbewerb fördert den Einsatz von Fotografie, um diese kulturellen Interaktionen und Begegnungen in der heutigen Welt zu erweitern, das gegenseitige Verständnis zu fördern und den Frieden zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen der Seidenstraßen zu fördern.

Der Wettbewerb ist in zwei Alterskategorien unterteilt: 14-17-Jährige und 18-25-Jährige. Die Teilnehmer werden gebeten, Fotos einzureichen, die das gemeinsame Erbe der Seidenstraßen anhand eines oder mehrerer der drei Themenbereiche Gastronomie und Lebensmittelherstellung, traditioneller Sport und Spiele sowie Musik und Tanz am besten widerspiegeln.

Vorteile

  • Gewinner des ersten Platzes erhalten eine professionelle Kamera
  • Gewinner des zweiten Platzes erhalten eine semiprofessionelle Kamera und
  • Der Preis für den dritten Platz wird eine Digitalkamera mit Standardmodell sein.
  • Darüber hinaus erhalten die Gewinner eine vollständig bezahlte Reise zur Preisverleihung. Personen unter 17 Jahren können mit freundlicher Genehmigung der UNESCO von einem Familienmitglied begleitet werden.
  • Eine Wanderausstellung mit rund fünfzig Fotos, die den Geist des Wettbewerbs am besten widerspiegeln, wird an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt ausgestellt. Zum Gedenken an diesen Anlass erscheinen diese außergewöhnlichen Fotografien schließlich in einem professionell gebundenen Fotoalbum.

Voraussetzungen

  • Offen für alle Personen zwischen 14 und 25, unabhängig von ihrem Wohnsitzland, mit Ausnahme der Mitarbeiter der UNESCO und des Gebers, der China World Peace Foundation und ihrer Familienangehörigen (Eltern, Kinder, Geschwister und Ehepartner).

Wie Sie sich bewerben

Um die Teilnahme zu bestätigen, muss jeder Teilnehmer die folgenden Anweisungen befolgen:

  • Gehen Sie zum Beteiligung !
  • Laden Sie maximal 20-Fotos hoch:
    • Fügen Sie eine Beschriftung für jedes Foto oder jede Fotoserie in digitalem Format (JPEG oder JPG) hinzu.
    • Die Qualität der Fotos muss mindestens 1,500 Pixel breit für horizontale Bilder und 1,500 Pixel hoch für vertikale Bilder sein.

Für weitere Informationen besuchen Sie UNESCO.

Frist: 6, Januar 2020

Wenn Sie brauchen, helfen wir Ihnen mit aktualisierten Informationen zum richtigen Zeitpunkt UNESCO-Jugend blickt auf den Seidenstraßen-Fotowettbewerb 2019Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse in das Kommentarfeld ein. Sie können auch jederzeit Fragen stellen.

Wir glauben, dass dieser Artikel interessant war. Wenn ja, zögern Sie nicht, über den Share-Button unten zu informieren - Freunde und Verwandte über Facebook, Twitter oder Google+.

CSN-Team

Geben sie ihre E-Mailadresse ein:

Zugestellt von TMLT NIGERIA

Schließen Sie sich den 500,000 + -Lesern jetzt online an!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK TWITTER FÜR AKTUELLE UPDATES

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.