ADS! Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 08063692710 an

Hindernisse der staatlichen Vorschriften für kleine und mittlere Unternehmen (PDF)

Abgelegt in Aktuelle Projekte by am Juli 1, 2019

= >> DRINGEND! Holen Sie sich ein kostenloses Stipendium Ebook jetzt online


Hindernisse der staatlichen Vorschriften für kleine und mittelständische Unternehmen

ABSTRACT

Dieser spezielle Workshop befasste sich mit den verschiedenen Hindernissen von staatliche Beschränkungen auf kleine und mittlere Unternehmen. Die in diesem Papier aufgeführten Hindernisse umfassen: Steuer- und Geldpolitik, staatliche Steuern, politische Instabilität und Verbrauchsteuern.

Diese Hindernisse werden in diesem Papier effektiv erörtert und sind für das Wachstum und die Rentabilität kleiner und mittlerer Verkaufsunternehmen auch in einem instabilen wirtschaftlichen Umfeld von Bedeutung.

Auf der Grundlage der Ergebnisse wird der Schluss gezogen, dass die Steuer- und Geldpolitik, die staatlichen Steuern, die politische Instabilität und die Verbrauchsteuern die Herausforderungen sind, die das Wachstum und die Rentabilität von KMU beeinflussen, und diesen Herausforderungen wird keine angemessene Aufmerksamkeit geschenkt.

Es wird unter anderem empfohlen, dass die Regierung günstige Richtlinien und Vorschriften erlässt, um günstige Ergebnisse zu erzielen Geschäftsumfeld Das fördert den florierenden Geist von Wirtschaftsunternehmen und zieht mehr Auslandsinvestitionen an.


INHALTSVERZEICHNIS

Titelblatt - - - - - - - - - - i

Zertifizierung - - - - - - - - - - - ii

Inhaltsverzeichnis - - - - - - - - - - iii

Zusammenfassung - - - - - - - - - - iv

Einführung - - - - - - - - - - 1

Konzept der kleinen und mittleren Unternehmen - - - - - 2

Die Rolle kleiner und mittlerer Unternehmen

In Nigeria Wirtschaftsentwicklung - - - - - - - - 4

Konzept der Regierungsvorschriften - - - - - - - 5

Beeinträchtigung der Steuer- und Geldpolitik kleiner und mittlerer Unternehmen - - 7

Behinderung politischer Instabilität bei kleinen und mittleren Unternehmen - - - - - 8

Behinderung staatlicher Steuern für kleine und mittlere Unternehmen - - - - 9

Behinderung staatlicher Verbrauchsteuern auf kleine und mittlere Unternehmen - - 10

Schlussfolgerung - - - - - - - - - - - - 12

Zusammenfassung - - - - - - - - - - - 12

Empfehlung - - - - - - - - - - 13

Referenzen - - - - - - - - - - - - 14


EINFÜHRUNG

Kleine und mittlere Unternehmen wählen unterschiedliche Modelle, Stile und Arten des Wachstums.

aber sie sind immer noch durch staatliche Vorschriften strukturiert und gelenkt. Regierungsvorschriften sind Vorschriften, die von der Regierung erlassen wurden, um den Geschäftsbetrieb zu lenken. Ändern Sie von Zeit zu Zeit die Vorschriften, die kleine und mittlere Unternehmen dazu zwingen, ihre Arbeitsweise zu ändern, z. B. eine Erhöhung der Körperschaftsteuer auf Unternehmensgewinne.

Unternehmertätigkeit in Entwicklungsländern wie Nigeria beruht in erster Linie auf der Notwendigkeit. Sathe (2006) argumentierte, dass staatliche Vorschriften und deren bürokratische Verfahren Aktivitäten kleiner und mittlerer Unternehmen wie die Entwicklung neuer Unternehmen behindern können.

Die Regierung kann ebenfalls den Eindruck erwecken, dass sie die Leistung von KMU behindert, wenn sie Vorschriften einführt, die die Autonomie sowie die unternehmerische Freiheit einer gewissen Vielfalt einschränken können.

Die gegenwärtige Regierung ändert Gesetze häufig im Einklang mit ihrer politischen Politik, daher müssen KMU regelmäßig zu Änderungen des rechtlichen Rahmens gezwungen werden. Diese Vorschriften werden dazu führen

erhebliche Auswirkungen auf die Wettbewerbsfähigkeit, den Ehrgeiz und die Zweckmäßigkeit von KMU.

Onwukwe und Ifeanacho (2011) gaben an, dass der bürokratische Aufwand oder die Kosten für die Einhaltung staatlicher Vorschriften in Nigeria extrem hoch sind. Oji (2006) stellte fest, dass Nigeria keine explizite Regulierung für den KMU-Sektor hat. Am nächsten kommt die in 2003 gegründete Agentur für die Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen, um das Wachstum kleiner und mittlerer Unternehmen im Land zu fördern.

Es wurde auch argumentiert, dass die mangelhafte Umsetzung staatlicher Vorschriften in Bezug auf KMU zu Verwirrung und Unruhe in den Unternehmen geführt habe und das Vertrauen in die Fähigkeit der Regierung, ihre Programme gewissenhaft auszuführen (Omoruyi und Okonfua, 2005), stärke.


REFERENZEN

Aderibigbe K. und Zachariah O (2014) entwickeln effektive Politik für die Entwicklung von KMU in Nigeria, internationale Zeitschrift für Sozialwissenschaften und öffentliche Politik 5 (2): 92-102

Ajayi GO (2001), Entwicklung des Unternehmertums in Nigeria, Ajayi Publishers, Abeokuta, Nigeria

Anyanwu CM (2001), Finanzierung und Förderung kleiner Industrien, Konzepte, Probleme und

Aussichten. Milliarden Verlage von CBN Vol. 25 NR. 3 S. 12-15

Ayozie O. (2005). Small Scale Business and National Development, Konferenzbeitrag geliefert

in der CAB. Kaduna [Polytechnic, Managementkonferenz, Kaduna Nigeria

l3asil AN (2005), kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Nigeria: Probleme und Perspektiven,

Doktorarbeit, St. Clement's University

Crystalynn S. (2017), Verbrauchsteuern: Ein Leitfaden für Kleinunternehmen, Crystalynn Pens, New York

Dandago K. und Usman Y. (2011), Bewertung der Industrialisierungspolitik der Regierung zur Förderung des Wachstums der Kleinindustrie Auf der BEN Africa-Konferenz in Tansania vorgestelltes Papier

Oji KO (2006). Transformation des Mikrofinanzierungsplans vom Subsistenzleben zum Kleinen

Scale Enterprise in igcria. Nairobi.

Okeke M. I und Eme OI (2014), Herausforderungen für das Unternehmertum in Nigeria, Sinaporean Journal of Business Economics und Management Studies 3 (5), 18-34.

Omuruyi O. 0 .. und Okonfua BA (2005), Cottage Industries: ein Werkzeug für die ländliche Entwicklung und

Armutsbekämpfung in Nigeria, Benin Journal of Social Sciences 13 (1) 13-26

Onwuchruba U. (2010), Marketingmanagement ~ Strategic Planning Approach Services, Lagos

NigeriaOnwukwe I. und Ifeanacho E. (2011) Einfluss staatlicher Interventionen auf das Wachstum von KMU in Imo State, Internationale Zeitschrift für Handels- und Wirtschaftsforschung 1 (7 November), 1-5

Opuni A. und Edward A. (2017), Auswirkungen der Geld - und Finanzpolitik auf das Wachstum von KMU in

Afrika. Beweise aus Ghana, University of Ghana Business School

Rogers BA (2003), Finanzierung von KMU: Beschaffung von Geldern und Zugangsbeschränkungen,

ICAN Journal, Nigerian Accountant Vol. 35 Nr. I Januar / März

Sathe C. (2006), Corporate Entrepreneurship: Top-Manager und Neugründung,

Cambridge. Cambridge University Press.

Shokan O. (2007), kleines Unternehmen in Nigeria, Shona Publishers, Lagos Nigeria

Singh B. (2017), Wie GST ein Wendepunkt für KMU sein wird, Economic Times, Indien

Udofot PO und Etim EO (2017), Der Einfluss von Steuereinnahmenkomponenten von KMU auf die

Wirtschaftswachstum Nigerias von 1980-2015, Research Journal of Finance and Accounting, Band 8, Nr. 20, 2017

CSN-Team.

Schließen Sie sich den 500,000 + -Lesern jetzt online an!

Abonnieren Sie JETZT die neueste GIST von CSN PORTAL in Ihrer E-MAIL-ADRESSE

Copyright-Warnung: Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Kommentarfunktion ist geschlossen.