Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 09038456231 an

Bewertung des Bewusstseins, der Umsetzung und der Auswirkungen der Bestimmungen des NIPR-Dekrets auf Qualifikationen und die Berechtigung zur Ausübung von Öffentlichkeitsarbeit in Nigeria

ADS! Erhalten Sie beim Aspire-Wettbewerb 300,000 bis zu 2020 N Bargeld

Bewertung des Bewusstseins, der Umsetzung und der Auswirkungen der Bestimmungen des NIPR-Dekrets auf Qualifikationen und die Berechtigung zur Ausübung von Öffentlichkeitsarbeit in Nigeria.

ABSTRACT

Ziel dieser Forschungsarbeit ist es, den Bekanntheitsgrad, die Umsetzung und die Wirkung der Bestimmungen des Dekrets des nigerianischen Instituts für Öffentlichkeitsarbeit über Qualifikationen und die Eignung zur Ausübung von Öffentlichkeitsarbeit in Nigeria zu bewerten. Die Literatur zur PR-Praxis vor und nach der Verkündung des Dekrets sowie die allgemeine Praxis der PR- und PR-Ausbildung wurden eingehend geprüft.

Fragebögen und mündliche Interviews waren die wichtigsten Instrumente. Bücher und Zeitschriften dienten auch als Quellen für Sekundärdaten. Die Hauptmethoden zur Analyse der gesammelten Daten waren der einfache Prozentsatz zum Testen der Forschungsfragen und das Chi-Quadrat zum Testen der Hypothese. Basierend auf den gesammelten Daten und der Analyse wurden die folgenden wichtigen Ergebnisse, Schlussfolgerungen und Empfehlungen gemacht.

Eines der Hauptprobleme bei der Ausübung von PR in Nigeria, insbesondere im Bereich der Qualifikation und der Berechtigung zur Ausübung von PR, war die Invasion des Berufs durch unqualifizierte Praktiker. Deswegen, Als das NIPR-Dekret 16 von 1990 verkündet wurde, veröffentlichte das Institut das Dekret energisch (insbesondere die Bestimmungen über Qualifikationen und die Berechtigung, PR im Land zu praktizieren).

INHALTSVERZEICHNIS

ZERTIFIZIERUNG - - - - - - - - - i
GENEHMIGUNG - - - - - - - - - - ii
Widmung - - - - - - - - iii
ANERKENNUNG - - - - - - - iv
ZUSAMMENFASSUNG - - - - - - - - - - v
INHALTSVERZEICHNIS - - - - - - - vii

KAPITEL 1 - - - - - - - - XNUMX
EINLEITUNG - - - - - - - - - 1
1.1 HINTERGRUND DES PROBLEMS - - - - 1
1.2 STELLUNGNAHME DES PROBLEMS - - - - 2
1.3 FORSCHUNGSZIELE - - - - - 3
1.4 FORSCHUNGSFRAGEN - - - - - - 4
1.5 HYPOTHESEN - - - - - - - 4
1.6 STUDIENUMFANG - - - - - - - - 5
1.7 EINSCHRÄNKUNGEN DER STUDIE - - - - - - 5
1.8 BEDEUTUNG DER STUDIE - - - - - 6
1.9 OPERATIVE DEFINIERUNG DER SCHLÜSSELBEDINGUNGEN - - 6
REFERENZEN - - - - - - - - 8

KAPITEL ZWEI - - - - - - - - 9
2.0 ÜBERPRÜFUNG DER VERWANDTEN LITERATUR - - - - 9
2.1 EINLEITUNG - - - - - - - 9
2.2 HISTORISCHE KURZE ÜBER ÖFFENTLICHE BEZIEHUNGEN IN EINIGEN
TEILE DER WELT - - - - - - 10
2.3 GESCHICHTE DER ÖFFENTLICHEN BEZIEHUNGEN IN NIGERIA - - 12
2.4 RECHTLICHE RÜCKGABE FÜR DIE PRAXIS IN NIGERIA - - 14
2.5 PRAKT DER ÖFFENTLICHEN BEZIEHUNGEN IN NIGERIA
NACH DEM VERORDNUNG - - - - - - 17
2.6 AUSBILDUNG ÖFFENTLICHER BEZIEHUNGEN (EIN GLOBALER ÜBERBLICK) 22
2.6 AUSBILDUNG ÖFFENTLICHER BEZIEHUNGEN IN NIGERIA - - 27
2.7 PROFESSIONALISIERUNG ÖFFENTLICHER BEZIEHUNGEN
PRAXIS IN NIGERIA - - - - - - 29
2.8 ZUSAMMENFASSUNGEN - - - - - - - 32
REFERENZEN - - - - - - - - 35

KAPITEL DREI - - - - - - - - 37
3.0 FORSCHUNGSMETHODIK - - - - - 37
3.1 EINLEITUNG - - - - - - - 37
3.2 BEVÖLKERUNGEN FÜR DIE STUDIE - - - - 37
3.3 DIE STUDIENBEISPIELE - - - - - - 37
3.4 DIE FORSCHUNGSINSTRUMENTE - - - - 38
3.5 VERFAHREN FÜR DIE DATENSAMMLUNG - - - - 39
3.6 PRIMÄRDATEN - - - - - - - 39
3.7 SEKUNDÄRDATEN - - - - - - 40
3.8 METHODEN DER DATENANALYSE - - - - 41
REFERENZEN - - - - - - - - - 42

KAPITEL VIER - - - - - - - - 43
4.0 DARSTELLUNG UND ANALYSE VON DATEN - - 43
4.1 EINLEITUNG - - - - - - - 43
4.2 RESTATEMENT VON HYPOTHESEN - - - - 49
4.3 HYPOTHESENPRÜFUNG EIN - - - - - 50
4.5 HYPOTHESETEST ZWEI - - - - - 51
4.6 HYPOTHESETEST DREI - - - - - 53
4.6 PRÜFUNG DER HYPOTHESE VIER - - - - 55
4.7 DISKUSSION DER ERGEBNISSE - - - - - 57
4.8 ANTWORTEN DER NIPR SECRETARIAT OFFICIALS
ZUM MÜNDLICHEN INTERVIEW - - - - - 58
4.9 ANTWORTEN DER ARBEITGEBER ARBEITER AN
MÜNDLICHES INTERVIEW - - - - - 59
4.9.1 DISKUSSION - - - - - - - 60

KAPITEL FÜNF - - - - - - - - 62
5.0 ZUSAMMENFASSUNG DER WICHTIGSTEN SCHLUSSFOLGERUNGEN
UND EMPFEHLUNGEN - - - - - 62
5.1 EINLEITUNG - - - - - - - 63
5.2 ZUSAMMENFASSUNG DER WICHTIGSTEN ERGEBNISSE - - - - 63
5.3 SCHLUSSFOLGERUNG - - - - - - - 63
5.4 EMPFEHLUNGEN - - - - - - - 63
5.5 VORSCHLÄGE FÜR WEITERE FORSCHUNG - - - 64

BIBLIOGRAPHIE - - - - - - - - 66

EINFÜHRUNG

Öffentlichkeitsarbeit ist so alt wie die Schöpfung. Man kann jedoch sagen, dass die organisierte Öffentlichkeitsarbeit 1900 in den Vereinigten Staaten ernsthaft begonnen hat, als George Michaelis das erste Werbe-Outfit gründete. Ivy Ledbetter Lee hat jedoch die Ehre, Pionierarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit in den USA zu leisten. In Großbritannien wurde die organisierte Öffentlichkeitsarbeit 1926 mit Sir Stephen Talents in Verbindung gebracht. (Lloyd; 1970) Zu Hause in Nigeria erlebten wir Ende 1940 die Wellen der Öffentlichkeitsarbeit während des Zweiten Weltkriegs.

Die Öffentlichkeitsarbeit begann in Nigeria mit dem in Lagos eingerichteten Informationsbüro, um Informationen über den Krieg zu verbreiten. Das Büro wurde später 1944 in Public Relations Office umbenannt. Im privaten Sektor war die erste Organisation, die eine PR-Abteilung einrichtete, das US-amerikanische Unternehmen, im Volksmund UAC genannt. Die Einheit wurde 1949 als Informationsabteilung bezeichnet. Die nigerianische Eisenbahngesellschaft gründete 1956 auch eine eigene PR-Abteilung, und die damals als BP bekannte Shell-Erdölentwicklungsfirma gründete 1969 eine eigene.

Andere britische Firmen gründeten ebenfalls eigene PR-Einheiten, die alle Arten von Aufgaben wahrnahmen - Werbung, Propaganda und Öffentlichkeitsarbeit (Osuji, 1990). Da PR-Praktiken im Land von Anfang an eine amorphe Struktur hatten, wurden alle Arten von Menschen angezogen und sie traten als PR-Praktiker auf, ohne Rücksicht auf ihren Mangel an Erfahrung und Wissen darüber, worum es bei Public Relations geht.

Dr. Sam Epelle, Nigerias einmaliger Informationsdirektor, um diese Missbraucher der Öffentlichkeitsarbeit zum Schweigen zu bringen, leitete den Plan zur Gründung der Public Relations Association of Nigeria (PRAN). Infolge der Bemühungen von PRAN schlossen sich einige Nigerianer, die sich für Öffentlichkeitsarbeit interessierten, dem British Institute of Public Relations in Übersee an, während andere nach Übersee reisten, um PR zu studieren. Aufgrund der geringen Anzahl qualifizierter Praktiker und des Mangels an Ausbildungseinrichtungen im Land beschäftigten die Arbeitgeber weiterhin alle Ankömmlinge.

LITERATUR

Abodunrin T (1995) Fundamentals of Public Relations, Lagos; eine Quelle Publishers (Nig) Ltd.

Abuoga JB und Absolom A. M (1988) Die Geschichte der Presse in Kenia Nairobi Africa Council for Communication
Bildung (ACCE).

Bagwan V. und Viday B (1981) Öffentliche Verwaltung New Delhr S. ​​Chand and Company Ltd.

Balck .S. (1979) Einführung in die Öffentlichkeitsarbeit, Lagos; Westafrikanische Buchverlage.

Cutlip .S M. & Allen HC (1978) Effektive Öffentlichkeitsarbeit, New Jersey Prentice-Hall Linie.

Grün. CS Jardine AKA & Macfarlane JD (1978) Grundlagen der Statistik im Marketing, London: William
Heinemann Ltd.

Haywood R. (1984) Alles über PR, Berkshire McGraw-Hill Book Company.

Kogan IS (1984) Moderne Öffentlichkeitsarbeit, New York Alexander Hamilton Institute.

Lloyd. H. (1970) Public Relations, London. Die englischen Universitäten drücken Lt.

Newson D. und Scot A. (1985) Dies ist PR, Kalifornien: Wadsworht Publishing Company.

CSN-Team.

Geben sie ihre E-Mailadresse ein:

Zugestellt von TMLT NIGERIA

Treten Sie jetzt mehr als 3,500 Lesern online bei!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR AKTUELLE UPDATES

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.