Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 09038456231 an

Nutzung von Marketingstrategien ohne Preiswettbewerb durch Brauereien in Nigeria

ADS! LADEN SIE VERGANGENE FRAGEN UND ANTWORTEN HERUNTER (PDF-VERSION)


Nutzung von Marketingstrategien ohne Preiswettbewerb durch Brauereien in Nigeria.

Abstrakt

Der Hauptzweck dieser Studie war es, die Nutzung von Marketingstrategien ohne Preiswettbewerb durch in Nigeria tätige Brauereien zu bestimmen. Die Studie hat fünf spezifische Zwecke. Für diese Studie wurden fünf Forschungsfragen aufgeworfen und acht Nullhypothesen formuliert. Die Literatur wurde zu den konzeptionellen und theoretischen Rahmenbedingungen überprüft.

Für die Studie wurde ein Umfrageforschungsdesign verwendet. Die Studie umfasste sechs geopolitische Zonen: Süd-Süd, Südost, Südwest, Nord-Zentral-Nordwest und Nordost. Die Bevölkerung für diese Studie stammte aus in Nigeria tätigen Brauereien. Insgesamt 73 kaufmännische Manager, 85 leitende Marketingmanager und 91 leitende Vertriebsmanager waren beteiligt, um korrekte Informationen über die Verwendung von Marketingstrategien ohne Preiswettbewerb zu geben.

Das Instrument zur Datenerfassung besteht aus sechs Abschnitten. Das Instrument wurde von zwei Experten für Marketing und einem für Berufsbildung einer Gesichtsvalidierung unterzogen. Der Cronbach-Alpha-Zuverlässigkeitstest wurde verwendet, um die interne Konsistenz dieser Studie zu bestimmen. Es wurde ein Zuverlässigkeitskoeffizient s von 0.85 erhalten, der zeigte, dass die interne Konsistenz des Instruments hoch war.

Den Befragten wurde mit Unterstützung von fünf Forschungsassistenten ein Fragebogen ausgehändigt. Die gesammelten Daten wurden unter Verwendung von Häufigkeitszählung, Mittelwert und Standardabweichungen für Forschungsfragen analysiert. Die acht Nullhypothesen wurden unter Verwendung der Varianzanalyse (ANOVA) und der t-Test-Statistik bei einer Signifikanz von 0.05 getestet.

Basierend auf den Ergebnissen dieser Studie wurde der Schluss gezogen, dass Strategien ohne Preiswettbewerb die Kosten senken können, die mit Preissenkungen bei Brauereien in Nigeria einhergehen, und dass die Nutzung von Kundendienstpraktiken die Kundenzufriedenheit erhöhen und dadurch den Wiederholungskauf bei Kunden verbessern würde.

In der Studie wurde empfohlen, dass Brauereien harmlose Handhabungspraktiken anwenden sollten, damit ihre Produkte für den menschlichen Verzehr unbedenklich bleiben. Es wurde auch empfohlen, dass Brauereien ihre Werbeaktivitäten nicht täuschen sollten, damit nur korrekte Nachrichten an potenzielle und potenzielle Käufer gesendet werden.

INHALTSVERZEICHNIS

Titelseite - - - - - - - - - i
Genehmigungsseite - - - - - - - - ii
Zertifizierung - - - - - - - - - iii
Widmung - - - - - - - - - - iv
Danksagung - - - - - - - - v
Inhaltsverzeichnis - - - - - - - - vi
Tabellenverzeichnis - - - - - - - - ix
Abbildungsverzeichnis - - - - - - - - ix
Abstract - - - - - - - - - xi
KAPITEL 1: EINLEITUNG
Hintergrund der Studie - - - - - - - 1
Erklärung des Problems - - - - - - - 6
Zweck der Studie - - - - - - - 8
Bedeutung der Studie - - - - - - - 8
Forschungsfragen - - - - - - - - 12
Hypothesen - - - - - - - - - 12
Abgrenzung der Studie - - - - - - - 13
KAPITEL ZWEI: ÜBERPRÜFUNG DER VERWANDTEN LITERATUR
Konzeptioneller Rahmen - - - - - - - 15
Entwicklung guter Produktmerkmale als nicht preislicher Wettbewerb
Marketingstrategie - - - - - - - - 19
Branding als Marketingstrategie ohne Preiswettbewerb - - 23
Produkthandhabung als Marketingstrategie ohne Preiswettbewerb - 29
Produktpositionierung und -differenzierung als nicht preislicher Wettbewerb
Marketingstrategie - - - - - - - 30
Kundenservice als Marketingstrategie ohne Preiswettbewerb - 34
Werbung als Marketingstrategie ohne Preiswettbewerb - - 40
Brauereien in Nigeria - - - - - - - 62
Theoretischer Rahmen - - - - - - - 65
Verwandte empirische Studien - - - - - - - 71
Zusammenfassung der überprüften Literatur - - - - - - 91
KAPITEL DREI: METHODIK
Studiendesign - - - - - - - - 98
Studienbereich - - - - - - - - 98
Bevölkerung für die Studie - - - - - - - 98
Stichprobe für die Studie - - - - - - - 98
Stichprobentechnik für die Studie - - - - - - 99
Instrument zur Datenerfassung - - - - - - 99
Validierung des Instruments - - - - - - 100
Zuverlässigkeit des Instruments - - - - - - 101
Methoden der Datenerfassung - - - - - - 101
Methode der Datenanalyse - - - - - - - 102
KAPITEL VIER: PRÄSENTATION UND ANALYSE - - 103
Forschungsfragen - - - - - - - - 103
Hypothesen - - - - - - - - - 109
Wichtigste Ergebnisse - - - - - - - - 114
Diskussion der Ergebnisse - - - - - - - 117
KAPITEL FÜNF: ZUSAMMENFASSUNG, SCHLUSSFOLGERUNGEN UND
EMPFEHLUNGEN - - - - - - 129
Wiederholung des Problems - - - - - - 129
Beschreibung des verwendeten Verfahrens - - - - - - 130
Zusammenfassung der Ergebnisse - - - - - - - 131
Implikationen für die Marketingausbildung - - - - - 132
Schlussfolgerungen - - - - - - - - - 133
Empfehlungen - - - - - - - - - 134
Einschränkungen der Studie - - - - - - - 134
Vorschläge für weitere Studien - - - - - 135
Referenzen - - - - - - - - 136

EINFÜHRUNG

Das Ziel von Unternehmen, den Gewinn zu maximieren und in ihren ausgewählten Geschäftsbereichen konstant lebensfähig zu bleiben, wird normalerweise von anderen Unternehmen bedroht, die ähnliche oder identische Waren oder Dienstleistungen für denselben Markt herstellen. Unternehmen, die dieselben Waren oder Dienstleistungen für denselben Markt herstellen, werden als Wettbewerber oder Geschäftskonkurrenten angesehen.

Wettbewerb ist eine Aktivität, bei der Personen oder Organisationen an Rennen, Handel oder Sport teilnehmen. Kotler (2003) sagt, dass der Wettbewerb alle tatsächlichen und potenziellen Konkurrenzangebote und Ersatzprodukte umfasst, die ein Käufer in Betracht ziehen könnte. Der Preis ist der Geldwert, der Waren und Dienstleistungen zugeordnet wird. Es ist auch eine der Marketing-Mix-Variablen.

Während der Preiswettbewerb die Diskontierung des Preises eines Produkts zur Steigerung der Nachfrage beinhalten kann, konzentriert sich der Nichtpreiswettbewerb auf andere Strategien zur Erhöhung des Marktanteils. Nichtpreiswettbewerb ist der Wettbewerb zwischen Unternehmen auf der Grundlage anderer Marketingvariablen als des Preises.

Clay, Krishman, Wolf und Fernandez (2005) definieren Nichtpreiswettbewerb als den Akt des Wettbewerbs um Verkäufe durch bessere Produkte, Werbung, Kundenservice und Bequemlichkeit mit nur geringem Preisschwerpunkt. Nicht-Preis-Wettbewerb bedeutet, dass ein Unternehmen die Nachfrage nach seinen Produkten oder Dienstleistungen durch seine Marketingaktivitäten beeinflussen kann.

Brue und McConnel (2002) definieren Nicht-Preis-Wettbewerb als eine Marketingstrategie, bei der ein Unternehmen versucht, sein Produkt oder seine Dienstleistung von Konkurrenzprodukten anhand von Attributen wie Design, Verarbeitung, Servicequalität, umfassendem Vertrieb, Kundenorientierung oder zu unterscheiden jeder andere nachhaltige Wettbewerbsvorteil außer dem Preis.

Sie erklären weiter, dass der nicht preisliche Wettbewerb in der Regel Werbeausgaben wie Werbung, persönlichen Verkauf, Verkaufsförderung (Gutscheine, Verarbeitungsmethoden für Sonderbestellungen oder kostenlose Geschenke), Marktforschung, Entwicklung neuer Produkte und Kosten für die Markenführung umfasst.

Referenzen

Abah, JKN (2005). Marketingpraktiken, die von Zitrusfruchthändlern in der Region Ushongo im Bundesstaat Benue übernommen wurden Unveröffentlicht. M.Ed Dissertation eingereicht am Department of Vocational Education, Universität von Nigeria, Nsukka.

Adamu, J. (2000). Verkaufsförderung durch Produktqualität durch Bäckereiunternehmen in der Metropole Kano. Unveröffentlichte MBA-Dissertation, Bayero Universität, Kano.

Adirika, EO; Ebue, BC & amp; Nnolim, D. (2001). Grundsätze und Praxis des Marketings. Enugu: John Jacobs Classic Publishers Limited.

Ajiborah, IF (2003). Einführung eines neuen Produkts auf dem Markt unter Verwendung des IMC-Ansatzes. Eine Fallstudie von Aloe Vera Produkten. Unveröffentlichtes B.Sc-Projekt Institut für Marketing, Universität von Nigeria, Enugu Campus.

Anyanwuocha, RAI (2004). Wirtschaftsgrundlagen für weiterführende Schulen. Onitsha: Africana Fep. Publishers Limited.

Awara, NF (2001). Einfluss von Verkaufsförderungstechniken auf das Verkaufsniveau von PZ Industries Plc. Unveröffentlichte MBA-Dissertation, Universität von Calabar.

Belch, GE & Belch, MA (2001) Werbung und Verkaufsförderung: Eine integrierte Marketingkommunikationsperspektive (5th Hrsg.), New York: McGraw-Hill Book Company.

Bennett, PD (2005). Wörterbuch der Marketingbegriffe. Chicago: America Marketing Association.

Am besten RJ (2000). Marketingbasiertes Management: Strategien zur Steigerung des Verbraucherwerts und der Rentabilität. New Jersey: Prentice-Hall.

Brown, RG (1994). Verkaufsreaktion auf Werbung und Verkaufsförderung. Zeitschrift für Werbeforschung 36 - 37.

Brue, SL & McConnell, CR (2002) Wirtschaft - Prinzipien, Praxis und Politik. Boston: Irwin / McGraw-Hill Inc.

Cespedes, E. (2006). Gleichzeitiges Marketing: Integration, Vertrieb und Service. Boston: Harvard Business School Press.

Champy, I. (1999) Verkauf an Kunden von morgen. Vertriebs- und Marketingmanagement S. 28 - 30.

Chukwurah, CC (2008). Nutzung der integrierten Marketingkommunikation durch produzierende Unternehmen im nigerianischen Bundesstaat Cross River. Unveröffentlichte Doktorarbeit, Universität von Nigeria, Nsukka.

Kommission für Unternehmensangelegenheiten (2009). Brauereien in Nigeria, Abgerufen am 20.http /www.nigeriagalleria.com.

Geben sie ihre E-Mailadresse ein:

Zugestellt von TMLT NIGERIA

Treten Sie jetzt mehr als 3,500 Lesern online bei!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR AKTUELLE UPDATES

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , , , , , , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.