Die Verwendung des bildlichen Ausdrucks in der Sprache der Werbung: Aktuelle Schulnachrichten

Die Verwendung des bildlichen Ausdrucks in der Sprache der Werbung

Abgelegt in Aktuelle Projekte, Linguistik Projektthemen by auf August 2, 2021

BEEIL DICH JETZT! BEWERBEN SIE SICH JETZT FÜR USA-JOBS MIT KOSTENLOSEM VISUM!


 

Die Verwendung des bildlichen Ausdrucks in der Sprache der Werbung.

INHALTSVERZEICHNIS

Titelseite - - - - - - - i
Zertifizierung - - - - - - - ii
Widmung - - - - - - - iii
Anerkennung - - - - - - - iv
Inhaltsverzeichnis - - - - - - - v

KAPITEL EINS
1.0 Einleitung - - - - - - - 1
1.1 Erklärung der Probleme. - - - - 2
1.2 Forschungsfragen - - - - - 2
1.3 Ziele der Studie - - - - - 3
1.4 Umfang und Begrenzung der Studie - - - 3

KAPITEL ZWEI
2.0 Definition der Übertreibung - - - - - 4
2.1 Ansätze zur Werbung - - - - 5
2.2 Sprache der Werbung - - - - 8

KAPITEL DREI
3.0 Einleitung - - - - - - - 14
3.1 Datenquellen - - - - - - 14
3.2 Methoden der Datenerfassung - - - - 14
3.3 Analyseverfahren - - - - - - 15

KAPITEL VIER
3.0 Datenpräsentation und -analyse - - - 16
4.1 Eigenschaften der Übertreibung - - - - 16
4.2 Mehrdeutigkeiten in der Bedeutung durch Übertreibung - 18
4.3 Die Verwendung von Übertreibungsergebnissen für Ansprüche, die sind
offensichtlich zweifelhaft. - - - - - - 20

Fünftes Kapitel
5.0 Zusammenfassung - - - - - - - 25
5.1 Ergebnisse - - - - - - - 26
Referenzen - - - - - - - 28

EINFÜHRUNG  

Bildliche Ausdrücke sind Formen von Stilen, in denen Wörter verwendet werden, um mehr auszudrücken, als sie normalerweise bedeuten, um die Idee sehr nachdrücklich und effektiv zu machen. Auf der anderen Seite ist Übertreibung eine der bildlichen Ausdrücke und es bedeutet die Verwendung des absichtlichen Ausdrucks zur Betonung, um den erhöhten Effekt zu erzielen oder einen bestimmten Effekt zu erzeugen.

In der Werbung werden Übertreibungen meistens verwendet, um das Interesse der Öffentlichkeit um das beworbene Produkt oder die beworbenen Dienstleistungen zu bevormunden. Sprache bildet das Fundament Funktion Kommunikation als soziales Wesen.

Der Mensch nutzt es als Kommunikationsmedium, um mit anderen Menschen zu kommunizieren, die innerhalb und außerhalb unserer geografischen Standorte leben. Es wird darauf hingewiesen, dass unser Leben uns durch die Väter von Aktivitäten führt, die Nachfrage immenser Sprachgebrauch.

Der bildliche Ausdruck in der Werbesprache ist im Familie von Marketing-Management-Tools, darunter PRODUKTE, Preis, Promotion-Mix, der auch Werbung für Verkaufsförderung, persönlichen Verkauf und Produktverpackung umfasst.

Insofern ist die Werbesprache Studium wie Werbetreibende ihre Kunden mit Sprache überzeugen und überzeugen, ihr neues Produkt vorzustellen und zu kaufen. Es ist durch diese Technik der Werbung dass Kunden hilflos zu verteidigen sind sich (Filici, 2005). 

Darstellung des Problems  

Diese Forschungsarbeit wird begonnen, weil Sie mehrmals Werbung in den Medien sehen. Sie entdecken, dass der bildliche Ausdruck hauptsächlich dazu verwendet wird, das Interesse der Kunden zu wecken oder zu gewinnen. 

LITERATUR

Adrain, A. (1990). Linguistik, eine Einführung in die Sprache
und Kommunikation: 3. Auflage, Massachusetts
Institut für Technologie.
Chukwu, I. (2003). Grundlegendes Marketing. Ein integriertes
Ansatz, Enugu. Melfin-Veröffentlichungen.
Felicia, NM (2005). Verbraucherjournal: Verbraucher
Sensibilisierungsorganisation. Vol.1 Nigeria.
Kotler, P. (2003). Marketing Management, 11. Ausgabe. Neu
Delhi. Lehrlingssaal.
Ndubuisi, JI (1998). Englisch für bestimmte Zwecke (1) Abuja
Wilbest Verlag.
Omajiofor, P. (2000). Ansatz für ein effektives Management von
Gleichgültigkeit der Verbraucher. Geschäftszeit. Vol. 2, Nr. 10.
Roger, F. (1966). Essays zu Stil und Sprache: Alden
Drücken Sie, Oxford.
Ronald, W. (1977). Einführung in die Linguistik, 2. Auflage,
Universität von Toronto.

CSN-Team.

    Hallo Sie!

    Schließen Sie sich heute über 5 Millionen Abonnenten an!


    => FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

    Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

    %d Blogger wie folgt aus: