Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 09038456231 an

Empirische Belege für Exportreaktionen auf Wechselkursschwankungen in Nigeria

Abgelegt in Aktuelle Projekte, Wirtschaftsprojekt Thema by am Oktober 12, 2020
ADS! Erhalten Sie beim Aspire-Wettbewerb 300,000 bis zu 2020 N Bargeld

Empirische Belege für Exportreaktionen auf Wechselkursschwankungen in Nigeria.

ABSTRACT

In Anbetracht der wirtschaftlichen Bedeutung der Exportförderung für einen verbesserten Leistungsbilanzsaldo der Zahlungsbilanz einer Volkswirtschaft werden in dieser Studie die Exportreaktionen auf die Wechselkursvolatilität in Nigeria untersucht.

Die Studie erstellte ein in VECM transformiertes VAR-Modell sowie ein ARCH- und ein GARCH-Modell und fand heraus, dass sich die Volatilität der Wechselkurse langfristig negativ auf die Exporte Nigerias auswirkt.

Das Ergebnis erfordert politische Maßnahmen zur Bekämpfung der steigenden Wechselkursvolatilität. Die Studie legt nahe, dass der Schwerpunkt auf Strategien und Mechanismen liegt, die eine größere Stabilität des Wechselkurses in Nigeria gewährleisten.

INHALTSVERZEICHNIS

Titelseite ———– i
Genehmigungsseite ——– ii
Widmung ——- iii
Zertifizierung ———— iv
Anerkennung ————— v
Zusammenfassung ——– vii
Inhaltsverzeichnis - viii

KAPITEL EINS

1.0 EINFÜHRUNG
1.1 Hintergrund der Studie —–1
1.2 Problemstellung ——– 3
1.3 Forschungsfragen —— 5
1.4 Forschungsziele ——– 6
1.5 Forschungsarbeiten ————– 6
1.6 Politische Relevanz der Studie ———– 6
1.7 Umfang der Studie ——————- 7

KAPITEL ZWEI

2.0 LITERATURÜBERSICHT
2.1 Theoretische Literatur ————— 8
2.1.1 Überblick über Wechselkursänderungen und Nigeria-Exporte ——– 16
2.1.2 Kurzer Überblick über die Handels- und Exportleistung Afrikas - 20
2.1.3 Die Funktionsweise des Wechselkurses bei Welthandelsgeschäften verstehen - 21
2.1.3.1 Funktionsweise des Wechselkurses ———- 21
2.1.3.2 Der Sport- und der Devisenterminkursmarkt —————- 22
2.1.3.3 Determinanten der Wechselkurse ———— 22
2.1.3.4 Wechselkursrisiken ——— 23
2.1.4 Exportdiversifikation und Wirtschaftswachstum ——— 24
2.2 Empirische Literatur —— 25
2.3 Ausgangspunkte von früheren Studien und Motivation ——— 30

KAPITEL DREI

3.0-METHODE
3.1 Breites Zielmodell ——– 31
3.2 Volatilitätstest ———- 31
3.3 Modellspezifikation ———- 32
3.3.1 Volatilitätsmodell ——- 35
3.4 Unit Root Test ———– 36
3.5 Cointegrationstest ——- 37
3.6 Kausaltest ————- 39
3.7 Modellbegründung ——– 40
3.8 Schätzverfahren —– 40
3.9 Datenquelle ————– 41

KAPITEL VIER

4.0 DATENREGRESSION UND ANALYSE DER ERGEBNISSE
4.1 Unit Root Test ————- 42
4.2 Volatilitätstest —— 43
4.3 Kausaltest für Ziel 1 ——— 44
4.4 Cointegrationstest für Ziel 2 ——– 45
4.5 Schätzungen der Vektorfehlerkorrektur für Ziel 3 ——— 46
4.6 Impulsantwort ———- 47
4.7 Varianzzerlegung ——48

Fünftes Kapitel

5.0 ZUSAMMENFASSUNG DER FORSCHUNGSERGEBNISSE, WIRTSCHAFTLICHEN AUSWIRKUNGEN UND POLITISCHEN EMPFEHLUNGEN
5.1 Zusammenfassung der Forschungsergebnisse —————– 49
5.2 Wirtschaftliche Auswirkungen von Forschungsergebnissen —— 50
5.3 Richtlinienempfehlungen ———— 51
REFERENZEN ————— 52
ANHANG ABSCHNITT -

EINFÜHRUNG

1.1 Hintergrund der Studie

Seit dem Zusammenbruch des festen Wechselkurssystems von Bretton Woods in den frühen 1970er Jahren hat die Auswirkung der Wechselkursvolatilität auf Handelsströme und andere makroökonomische Variablen viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Der Wechselkurs ist einfach der Wechselkurs, zu dem eine Währung gegen eine andere wechselt, und seine Volatilität ist ein statistisches Maß für die Tendenz des Wechselkurses, innerhalb kurzer Zeit stark zu steigen und zu fallen, und ist wichtig für das Verständnis des Verhaltens des Devisenmarktes.

Ob nominaler oder realer Wechselkurs, Volatilität schafft Unsicherheit bei der Formulierung der makroökonomischen Politik, Investitionsentscheidungen und internationalen Handelsströmen. (Anthony Musonda 2008).

Die Rolle der Exporte für die wirtschaftliche Entwicklung wurde allgemein anerkannt. Exporte beziehen sich auf Waren und Dienstleistungen, die ein Land zum Verkauf in andere Länder sendet.

Dies wirkt sich positiv auf den Leistungsbilanzsaldo einer Volkswirtschaft aus, und bei der Zahlung wird eine Währung über den Wechselkurs in eine andere umgerechnet.

Im Idealfall stimulieren Exportaktivitäten das Wachstum auf verschiedene Weise, einschließlich der Verbesserung der Zahlungsbilanz, der Produktions- und Nachfrageverknüpfungen, der Skaleneffekte aufgrund großer internationaler Märkte und der Steigerung der Effizienz.

Einführung überlegener Technologien für im Ausland produzierte Investitionsgüter, Lerneffekte und Verbesserung der Humanressourcen, Steigerung der Produktivität durch Spezialisierung sowie Schaffung von Arbeitsplätzen (Maureen Were 2002).

REFERENZEN

Adubi, AA und F. Okumadewa (1999); "Preis, Wechselkursvolatilität und Nigerias Agrarhandelsströme: Eine dynamische Analyse". Forschungsbericht Nr. 87, Africa Economic Research Consortium Nairobi.

Agosin, MR (2007); "Exportdiversifikation und Wirtschaftswachstum in Schwellenländern" Department of Economics, Universität Chile, Working Paper NO 233.

Agosin, MR und C. Bravo-Ortega (2007); „Die Entstehung neuer erfolgreicher Exportaktivitäten in Chile“ Lateinamerikanisches Forschungsnetzwerk, Interamerikanische Entwicklungsbank, Washinton DC.

Ajayi, SI (1988); "Probleme der Überbewertung und Wechselkursanpassung in Nigeria" Vorbereitet für das Economic Development Institute (EDI) der Weltbank in Washinton, DC

Allaire, J. (1999); Bericht einer unabhängigen Task Force für Außenbeziehungen, New York, über abweichende Ansichten zu Zielzonen für die G3-Währungen.

Geben sie ihre E-Mailadresse ein:

Zugestellt von TMLT NIGERIA

Treten Sie jetzt mehr als 3,500 Lesern online bei!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR AKTUELLE UPDATES

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.