Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 09038456231 an

Mehrdimensionale Armutsmessung in Nigeria: Evidenz aus demografischen und gesundheitlichen Erhebungen

Abgelegt in Aktuelle Projekte, Wirtschaftsprojekt Thema by im September 7, 2020
ADS! Erhalten Sie beim Aspire-Wettbewerb 300,000 bis zu 2020 N Bargeld

Mehrdimensionale Armutsmessung in Nigeria: Evidenz aus demografischen und gesundheitlichen Erhebungen.

Abstrakt

Armut ist in vielen Ländern zutiefst endemisch, insbesondere in weniger entwickelten Ländern. In Nigeria ist Armut eine Realität, die den Mangel an Nahrung, Kleidung, Bildung und anderen grundlegenden Annehmlichkeiten zeigt.

Schwerarmen Menschen fehlen die Grundbedürfnisse des Lebens in einem Maße, dass man sich fragen kann, wie sie es schaffen, zu überleben. Mit Armut in Nigeria sind verschiedene Auswirkungen und Mängel verbunden.

Eine der Hauptfolgen der Armut ist die schlechte medizinische Versorgung, was sich in der hohen Kindersterblichkeit und der niedrigen Lebenserwartung in Nigeria widerspiegelt.

Obwohl viele Studien zu diesem Thema durchgeführt wurden, konzentrierten sich die meisten auf eindimensionale Armut. Diese Studie untersuchte daher die Mehrdimensionalität der Armut in Nigeria anhand der Daten des Demographic and Health Survey (DHS) von 2013.

Diese Studie verwendete die mehrdimensionale Armut, die 2005 von der Weltbank angenommen wurde.

Das mehrdimensionale Konzept der Armutsanalyse erfordert die Identifizierung und Entwicklung einiger Indikatoren für Armut im Gegensatz zum eindimensionalen Ansatz, bei dem nur die Einnahmen oder Ausgaben berücksichtigt werden.

Der mehrdimensionale Ansatz analysiert einen Vektor von Variablen und Attributen, die als Indikatoren für irgendeine Form von Ausgrenzung und Armut beibehalten werden (Costa, 2002, zitiert in Onyekale 2008).

Die Studie erstellte auch ein relevantes Armutsprofil für verschiedene Dimensionen der Armut in Nigeria nach Gruppen und identifizierte die Korrelate verschiedener Dimensionen der Armut in Nigeria.

Das Ergebnis ergab, dass ungefähr 61% der in städtischen Gebieten lebenden Menschen unter Umweltarmut leiden, während ungefähr 59% unter Umweltarmut in ländlichen Gebieten leiden.

Das Ergebnis zeigt, dass ungefähr 62% der Männer unter Umweltarmut leiden, verglichen mit ungefähr 42% der Frauen.

Inhaltsverzeichnis

Titelseite …………… i

Genehmigung …………… ii

Zertifizierung …… ..iii

Widmung ……… ..iv

Bestätigung (en) ……… .v

Abstract …………………… vi

Inhaltsverzeichnis (e) ……… vii

Liste der Tabellen ……………… .viii

Abbildungsverzeichnis ………………… ix

Liste der Abkürzungen ……… .. x

KAPITEL 1: EINLEITUNG

  • Hintergrund der Studie ……………………. 1
  • Problemstellung………………………. 7
  • Forschungsfragen ……………………… .. 8
  • Ziele der Studie ………………………… 8
  • Forschungshypothese ………………………. 9
  • Umfang der Studie ……………………. 9
  • Begründung für die Studie ……………… 9

KAPITEL ZWEI: ÜBERPRÜFUNG DER LITERATUR

  • Konzeptioneller Rahmen ………………… 11
  • Theoretischer Ansatz zur Armut ……………. 12
    • Eindimensionaler Ansatz …………… 13
    • Mehrdimensionaler Ansatz ……………… .. 13
    • Armut durch geografische Unterschiede ………… 15
  • Theoretische Literaturübersicht ………………… 15
    • Die funktionalistische Theorie …………………. fünfzehn
    • Radikale und marxistische Theorie ………………… .. 16
    • Theorie der sozialen Ausgrenzung ……………… .. 16
  • Empirische Literatur …………………………… 18
    • Globale empirische Literatur …………………… 18
    • Empirische Literatur zu Nigeria ……………. 22
  • Zusammenfassung der empirischen Literatur ……………… .. 26
  • Einschränkungen der bisherigen Studien und Wertschöpfung …… .. 31

KAPITEL XNUMX: METHODIK UND DATEN

  • Analytischer Rahmen …………………… 32
  • Erstellung eines zusammengesetzten Armutsindex ……………… .. 33
  • Schätzung des FGT-Armutsindex …………………… 33
    • Anwendung additiver zersetzbarer Armutsmaßnahmen ……… 34
  • Abschätzung der Korrelate mehrdimensionaler Armut ……… .. 35
  • Erforderliche Daten und Quellen …………… .. 37

KAPITEL VIER: EMPIRISCHE ERGEBNISSE

  • Bewertung und Interpretation von Forschungsergebnissen …… .. 38
  • Zerlegung des Lebensumfelds Armut in verschiedenen Sektoren, Geschlecht des Kopfes, Alter, Region, Haushaltsgröße, Religion und Bildungsgruppen ……… 40
  • Zerlegung der Ernährungsarmut nach Sektoren, Geschlecht des Kopfes, Alter, Region, Haushaltsgröße, Religion und Bildungsgruppen ……… 42
  • Zerlegung der Gesundheitsarmut nach Sektoren, Geschlecht des Kopfes, Alter, Region, Haushaltsgröße, Religion und Bildungsgruppen …………… .. 43
  • Zerlegung von Vermögensarmut nach Sektor, Geschlecht des Kopfes, Alter, Region, Haushaltsgröße, Religion und Bildungsgruppen …………… .. 45
  • Zerlegung von Gewalt Armut in verschiedenen Sektoren, Geschlecht des Kopfes, Alter, Region, Haushaltsgröße, Religion und Bildungsgruppen ………. 46
  • Korrelate mehrdimensionaler Armutsschätzungen ………… .. 47

KAPITEL FÜNF: DISKUSSION DER ERGEBNISSE, ZUSAMMENFASSUNG, POLITISCHEN EMPFEHLUNGEN UND SCHLUSSFOLGERUNGEN

  • Wichtigste Ergebnisse und Zusammenfassung ………. 59
  • Politische Empfehlungen …………… 59
  • Fazit…………. 61

REFERENZEN

Einführung

Hintergrund des Studiums

Das Armutsproblem in Nigeria ist ein wachsendes Phänomen und hat in den letzten Jahrzehnten seine Breite und Tiefe durch umfassendere Konzeptualisierungen erweitert.

Mehrdimensionale Armut hat die Aufmerksamkeit von Forschern und politischen Entscheidungsträgern gleichermaßen auf die überzeugenden konzeptuellen Schriften von Sen (1985) und die beispiellose Verfügbarkeit relevanter Daten gelenkt. (Alkire und Foster, 2008).

Nach der Fähigkeitstheorie von Sen (1985, 1992, 1999) besteht Einstimmigkeit in Bezug auf die mehrdimensionale Konzeption von Armut und andere, deren Argumente die Art und Weise, wie wir über Armut denken, grundlegend verändert haben.

über den Begriff des wirtschaftlichen Wohlergehens hinaus, der in die traditionellen Ansätze eingebettet ist (eindimensionales Maß). Armut ist in vielen Ländern zutiefst endemisch, insbesondere in weniger entwickelten Ländern.

In Nigeria ist Armut eine Realität, die den Mangel an Nahrung, Kleidung, Bildung und anderen grundlegenden Annehmlichkeiten zeigt. Schwerarmen Menschen fehlen die Grundbedürfnisse des Lebens.

Mit Armut in Nigeria sind verschiedene Auswirkungen und Mängel verbunden. Eine der Hauptfolgen der Armut ist die schlechte medizinische Versorgung, was sich in der hohen Kindersterblichkeit und der niedrigen Lebenserwartung in Nigeria widerspiegelt.

Arme Menschen in Nigeria sind mit mehreren medizinischen Problemen konfrontiert, da ihnen grundlegende Gesundheitseinrichtungen und kompetente Ärzte fehlen.

Die meisten Kinder haben keine Möglichkeit, sich impfen zu lassen, und dies führt bei einigen Kindern zu bestimmten körperlichen Defekten. Sie leben mit allem, was ihnen zur Verfügung gestellt wird, ob gesund oder nicht.

Die Schlüsselfaktoren, die zur Armut in Nigeria beitragen, wie in Ucha (2010) zitiert, sind: Arbeitslosigkeit, insbesondere unter jungen Absolventen, Korruption, insbesondere unter politischen Amtsträgern, Nichtdiversifizierung der Wirtschaft, Einkommensungleichheit, Faulheit, insbesondere unter denen, die kommen aus wohlhabenden Haushalten und einem schlechten Bildungssystem.

Referenzen

Aigbokhan BE (1999), Armut, Wachstum und Ungleichheit in Nigeria: Eine Fallstudie, AERC Research Paper. 102

Aigbokhan, BE (2000), Determinante der regionalen Armut in Nigeria. Forschungsbericht Nr. 22, Entwicklungspolitik, Zentral-Ibadan, Nigeria.

Akinbobola, TO & MO Saibu (2004). Einkommensungleichheit, Arbeitslosigkeit und Armut in Nigeria: Ein vektorautoregressiver Ansatz; Politische Reform. Vol. 7 (3), S. 175–183.

Alkire, S. & Foster, J. (2008). Zählung und mehrdimensionale Armutsmessung, Oxford-Initiative für Armut und menschliche Entwicklung, Arbeitspapierreihe. Nr. 38, Oxford.

Alkire, S & Santos, ME (2010). Akute mehrdimensionale Armut: Ein neuer Index für Entwicklungsländer. OPHI-Arbeitspapier Nr. 38.

Aluko (2012). Mehrdimensionale Armuts- und Mehrfachkorrespondenzanalyse.

Geben sie ihre E-Mailadresse ein:

Zugestellt von TMLT NIGERIA

Treten Sie jetzt mehr als 3,500 Lesern online bei!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR AKTUELLE UPDATES

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , , , , , , ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.