Ein inspirierendes Mut-Zitat, das Ihnen Selbstvertrauen gibt: Aktuelle Schulnachrichten

Ein inspirierendes Mut-Zitat, das Ihnen Selbstvertrauen gibt

Abgelegt in Zitat by am März 7, 2022

 – Mut Zitate –  

Mut besteht darin, sich Ihren Ängsten zu stellen und das zu tun, was Sie erschrecken könnte. Lassen Sie sich von diesen mutigen Zitaten daran erinnern, entschlossen zu sein und sich den Herausforderungen in Ihrem Leben mit Entschlossenheit und Stärke zu stellen.

Mut Zitate

Bitte genießen Sie diese schönen Mutzitate. Ich hoffe, sie werden Ihnen helfen, die Kraft zu finden, um die Herausforderungen zu meistern, vor denen Sie heute stehen.

Und denken Sie daran: Sie können mehr als Sie denken. Weitermachen!

Inspirierende mutige Zitate

1. „Es braucht Mut, etwas zu unternehmen, um seine Ziele zu erreichen, besonders wenn andere zweifeln.“ – Katharina Pulsifer

2. Wer nicht mutig genug ist, Risiken einzugehen, wird im Leben nichts erreichen. – Muhammad Ali

3. „Mut ist die wichtigste aller Tugenden, denn ohne Mut kann man keine andere Tugend konsequent praktizieren.“ – Maya Angelou

4. Mut ist eine erlernte Eigenschaft, eine erwerbbare Sammlung von Fähigkeiten, eine praktizierte Kompetenz. – Gus Lee, Mut

5. Durch unsäglichen Mut und Opfer haben sich Amerikas Veteranen die Freiheit gesichert, die die Gründerväter hier in der neuen Welt errichten wollten. – General Colin L. Powell

6. Mut besteht darin, sich niemals von seinen Ängsten beeinflussen zu lassen. – Arthur Köstler

7. Mut ist Vertrauen, und Vertrauen trennt erfolgreiche Menschen von Menschen, die sich im Leben mit weniger zufrieden gegeben haben. – T. Morgan

8. Vertrauen in uns selbst und andere gibt uns den Mut und die Fähigkeit, sinnvolle und dauerhafte Beziehungen aufzubauen. – Sue Patton Thöle

9. „Um Ihr Selbstvertrauen und Ihren Mut aufzubauen, gehen Sie dort kleine Risiken ein, wo Sie gute Aussichten auf Erfolg haben.“ – Irene Roth

10 „Mut ist Widerstand gegen Angst, Beherrschung der Angst – nicht Abwesenheit von Angst.“ - Mark Twain

11 „Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern die Fähigkeit, trotzdem mit Würde weiterzumachen.“ – Scott Turow

12 „Ich habe den Mut zu Recht als die wichtigste der Tugenden angesehen, denn davon hängen alle anderen ab.“ - Winston Churchill

13 „Sein Leben lang war er (Winston Churchill) ein Mann von außergewöhnlichem persönlichen Mut.“ – Wilhelm Manchester

14 Mut und Offenheit gehen Hand in Hand. Unser Mut hilft uns, das Risiko einzugehen, ‚das Neue auszuprobieren‘.“ – Anne Wilson Schäfer

15 Mut bedeutet nicht aufzugeben, wenn man das Gefühl hat, dass alles gegen einen läuft.“ – Katharina Pulsifer

16 „Mut ist die Entdeckung, dass man vielleicht nicht gewinnt, und es zu versuchen, wenn man weiß, dass man verlieren kann.“ – Tom Krause

17 „Sie erlangen Mut nicht durch eine einzelne Handlung, sondern werden durch die Gewohnheit genährt, mutige Entscheidungen über ein ganzes Leben hinweg zu treffen.“ – M. McCall

18 Berge türmten sich auf mich, ich würde durchhalten, Glauben ausüben und guten Mut bewahren, und ich würde die Oberhand gewinnen.“ – Joseph Smith jr.

19 „Damit Mut authentisch ist, muss man der Angst begegnen und sich durch richtiges Handeln der Angst als überlegen erweisen.“ – Markus Sturgell

20 „Es ist einfach, mit der Menge zu stehen. Es braucht Mut, alleine zu stehen.“ - Unbekannter Autor

21 „Mutige Menschen geben oft Schuld zu und geben Rechenschaft ab, während sie ihre Handlungen durchgehen und dann das anwenden, was sie daraus gelernt haben.“ – G. Wadel

22 „Es braucht Mut, mit Misserfolgen umzugehen. Es braucht Mut, zuzugeben, wenn man falsch liegt.“ – R. Dooley

23 „Um erfolgreich zu sein, müssen wir Dinge tun, die erfolglose Menschen nicht tun wollen. Diese Dinge erfordern ein gewisses Maß an Mut.“ – R. Harpe

24 „Es gibt Situationen, in denen du nur loslassen und weitermachen kannst, deinen Mut zusammennehmen und eine Richtung wählen, die dich zu einem neuen Morgen trägt.“ - Unbekannter Autor

25 Mut ist das Markenzeichen der Spiritualität. Mut entsteht, wenn du dich so liebst, wie du bist. – Amit Ray

LESEN SIE AUCH !!!

26 Das Gegenteil von Mut ist nicht Feigheit, sondern Konformität. Sogar ein toter Fisch kann mit dem Strom schwimmen. – Jim Hightower

27 Mit Mut werden Sie es wagen, Risiken einzugehen, haben die Kraft, mitfühlend zu sein, und die Weisheit, demütig zu sein. Mut ist die Grundlage für Integrität. - Mark Twain

28 Mut bedeutet nicht, keine Angst zu haben. Mut bedeutet, sich von der Angst nicht aufhalten zu lassen. – Bethany Hamilton

29 Meine Definition von Mut ist, sich niemals von jemandem definieren zu lassen. – Jenna Jameson

30 Wahrer Mut besteht darin, zu wissen, was einem bevorsteht, und zu wissen, wie man damit umgeht. – Timothy Dalton

31 Mut zeigt sich jeden Tag, und nur die Mutigen holen das Beste aus dem Leben heraus. – Zig Ziglar

32 Mut ist sehr wichtig. Wie ein Muskel wird es durch Gebrauch gestärkt. – Ruth Gordon

33 Mut bedeutete ursprünglich „Seine Meinung sagen, indem man es von ganzem Herzen sagt“. – Brené Brown

34 Alles Glück hängt von Mut und Arbeit ab. – Honoré de Balzac

35. Mut ist nicht einfach eine der Tugenden, sondern die Form jeder Tugend am Prüfpunkt, das heißt am Punkt höchster Wirklichkeit. - C.S. Lewis

36 Verletzlichkeit klingt nach Wahrheit und fühlt sich nach Mut an. Wahrheit und Mut sind nicht immer bequem, aber sie sind niemals Schwächen. – Brené Brown

37 Selbstbeherrschung ist das Hauptelement der Selbstachtung, und Selbstachtung ist das Hauptelement des Mutes. – Thukydides

38 Haben Sie den Mut, sich Ihrer eigenen Vernunft zu bedienen! - Immanuel Kant

39 Mut entsteht nicht, wenn Sie alle Antworten haben. Es passiert, wenn Sie bereit sind, sich den Fragen zu stellen, die Sie Ihr ganzes Leben lang vermieden haben. – Shannon L. Adler

40 Mut ist, nicht die Kraft zu haben, weiterzumachen – es geht weiter, wenn man keine Kraft hat. - Napoleon Bonaparte

41 Courage. Freundlichkeit. Freundschaft. Charakter. Dies sind die Qualitäten, die uns als Menschen definieren und uns gelegentlich zu Größe antreiben. – RJ Palacio

42 Das Leben ist meistens Schaum und Blase, Zwei Dinge stehen wie Stein. Freundlichkeit in der Not eines anderen, Mut in der eigenen. – Adam Lindsay Gordon

43 Mut ist die erste der menschlichen Qualitäten, weil es die Qualität ist, die die anderen garantiert. – Aristoteles

44 Der Mut, sich etwas anderes vorzustellen, ist unsere größte Ressource, die unserem ganzen Leben Farbe und Spannung verleiht. – Daniel J. Boorstin

Mut Zitate

45 Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern der Sieg darüber. Der tapfere Mann ist nicht derjenige, der keine Angst hat, sondern derjenige, der diese Angst besiegt. – Nelson Mandela

46 Menschen mit Mut und Charakter scheinen immer Sinister zum Rest. – Hermann Hessen

47 Mut ist nicht etwas, das Sie bereits haben, das Sie mutig macht, wenn die schwierigen Zeiten beginnen. Mut verdient man sich, wenn man harte Zeiten durchgemacht hat und feststellt, dass sie gar nicht so hart sind. – Malcom Gladwell

LESEN SIE AUCH !!!

48 Das Gewissen ist die Wurzel allen wahren Mutes; wenn ein Mann mutig sein will, soll er seinem Gewissen gehorchen. – James Freeman Clarke

49 Man muss nur Mut haben, denn Stärke ohne Selbstvertrauen ist nutzlos. – Giacomo Casanova

50 Mit genügend Mut kann man auf einen Ruf verzichten. – Margaret Mitchell

51 Sie haben Amerika nicht auf Angst aufgebaut. Sie bauten Amerika auf Mut, Vorstellungskraft und einer unschlagbaren Entschlossenheit, die anstehende Aufgabe zu erledigen. – Harry S. Truman

52 Mut ist ansteckend. Wenn ein mutiger Mann Stellung bezieht, werden die Rückgrate anderer oft steif. – Billy Graham

53 „Mut ist zu wissen, was man nicht fürchten muss.“ – Plato

54 „Ich habe gelernt, dass Mut nicht die Abwesenheit von Angst ist, sondern der Sieg darüber. Der Mutige ist nicht derjenige, der keine Angst hat, sondern derjenige, der diese Angst besiegt.“ – Nelson Mandela

55 „Mut ist, nicht die Kraft zu haben, weiterzumachen – es geht weiter, wenn man keine Kraft hat.“ - Napoleon Bonaparte

56 „Mut brüllt nicht immer. Manchmal ist Mut die kleine Stimme am Ende des Tages, die sagt, dass ich es morgen noch einmal versuchen werde.“ – Maria Anne Radmacher

57 „Nicht die Kraft des Körpers zählt, sondern die Kraft des Geistes.“ - J. R. R. Tolkien

58 „Mut ist zu Tode erschrocken sein, aber trotzdem aufsatteln.“ - John Wayne

59 „Du hast viel Mut, da bin ich mir sicher“, antwortete Oz. "Alles was Sie brauchen ist Vertrauen In dir selbst. Es gibt kein Lebewesen, das keine Angst hat, wenn es einer Gefahr ausgesetzt ist. Der wahre Mut besteht darin, sich der Gefahr zu stellen, wenn man Angst hat, und diese Art von Mut hat man in Hülle und Fülle.“ – L. Frank Baum, Der wunderbare Zauberer von Oz

Mut Zitate

60 „Mut entsteht nicht, wenn man alle Antworten hat. Es passiert, wenn Sie bereit sind, sich den Fragen zu stellen, die Sie Ihr ganzes Leben lang vermieden haben.“ – Shannon L. Alder

61 „Wahrer Mut besteht darin, das Richtige zu tun, wenn niemand hinschaut. Das Unpopuläre zu tun, weil es das ist, woran man glaubt, und zum Teufel mit allen.“ –  Justin Cronin

62 „Stolz hält deinen Kopf hoch, wenn alle um dich herum sich beugen. Mut ist es, was dich dazu bringt.“ – Bryce Courtenay

63 „Mut ist die Ergänzung der Angst. Ein Mann, der furchtlos ist, kann nicht mutig sein. [Er ist auch ein Narr.“ – Robert A. Heinlein

64 „Denn egal was sie sagen, du hast immer eine Wahl. Man hat einfach nicht immer den Mut, es zu schaffen.“ – Ray N. Kuili

65 „Habe Mut für die großen Leiden des Lebens und Geduld für die kleinen; und wenn du deine tägliche Aufgabe mühsam bewältigt hast, schlafe ruhig ein. Gott ist wach.“ – Victor Hugo

66 „Denken Sie daran, dass viele Menschen für ihren Glauben gestorben sind; es ist eigentlich ganz üblich. Der wahre Mut liegt darin, für das zu leben und zu leiden, woran man glaubt.“ – Christopher Paolini, Eragon

67 „Mut ist nicht einfach eine der Tugenden, sondern die Form jeder Tugend am Prüfpunkt, das heißt am Punkt höchster Wirklichkeit. " - C.S. Lewis

68 „Wir müssen mutiger sein, als wir glauben, denn Gott ruft uns ständig dazu auf, mehr zu sein, als wir sind.“ – Madeleine L'Engle

69 „Jeder hat Talente. Was selten ist, ist der Mut, ihm zu den dunklen Orten zu folgen, wohin er führt.“ – Erica Jong

70 „Ich habe eine Sturheit an mir, die es niemals ertragen kann, vor dem Willen anderer Angst zu haben. Mein Mut steigt immer bei jedem Versuch, mich einzuschüchtern.“ – Jane Austen, Stolz und Vorurteil

71 "Es ist dein Leben; Sie brauchen nicht die Erlaubnis von jemandem, um das Leben zu leben, das Sie wollen. Sei mutig, von deinem Herzen zu leben.“ – Roy T. Bennett, Das Licht im Herzen

72 „Wer mutig ist, ist frei“ – Seneca

LESEN SIE AUCH !!!

73 „Du wirst deine geringe Größe durch deinen Mut und deine selbstlose Pflichterfüllung ausgleichen müssen, denn es kommt nicht auf das Leben an, sondern auf den Mut, die Standhaftigkeit und die Entschlossenheit, die du dafür aufbringst.“ – Muhammad Ali Jinnah

74 „Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt akzeptiere, ist die ‚stille kleine Stimme in mir‘. Und obwohl ich mich der Aussicht stellen muss, eine Minderheit von einem zu sein, glaube ich demütig, dass ich den Mut habe, zu einer so hoffnungslosen Minderheit zu gehören.“ – Mahatma Gandhi

75 „Man muss an sich glauben. Seien Sie mutig und gehen Sie Risiken ein. Man muss nicht alles verstanden haben, um voranzukommen.“ – Roy T. Bennett

76 „Du kannst nicht zu neuen Horizonten schwimmen, bis du den Mut hast, das Ufer aus den Augen zu verlieren.“ – Wilhelm Faulkner

77 „Hab keine Angst vor deinen Ängsten. Sie sind nicht da, um dich zu erschrecken. Sie sind da, um dich wissen zu lassen, dass sich etwas lohnt.“ – C.JoyBell C.

78 „Wenn du dich jemals wie ein Tier unter Menschen fühlst, sei ein Löwe.“ – Criss Jami

79 "Glaub daran dass du es kannst und du hast es halb geschafft." - Theodore Roosevelt

80 „Der Mensch kann keine neuen Ozeane entdecken, wenn er nicht den Mut hat, die Küste aus den Augen zu verlieren.“ – André Gide

81 „Wenn Sie einen Traum haben, sitzen Sie nicht einfach da. Fassen Sie den Mut, daran zu glauben, dass Sie erfolgreich sein können, und lassen Sie nichts unversucht, um es Wirklichkeit werden zu lassen.“ – Dr. Roopleen

82 „Jeder Fehler lehrt dich etwas Neues über dich. Denken Sie daran, dass es kein Scheitern gibt, außer wenn Sie es nicht länger versuchen. Was zählt, ist der Mut weiterzumachen.“ – Chris Bradford

83 „Egal für welchen Kurs du dich entscheidest, es gibt immer jemanden, der dir sagt, dass du falsch liegst. Es treten immer wieder Schwierigkeiten auf, die Sie dazu verleiten, zu glauben, dass Ihre Kritiker Recht haben. Eine Vorgehensweise zu planen und zu Ende zu führen, erfordert … Mut.“ - Ralph Waldo Emerson

84 "Fürchte dich nicht. Geben Sie sich nicht mit Mittelmäßigkeit zufrieden. Setz dich in die Tiefe und lass deine Netze zum Fangen aus.“ – Papst Johannes Paul II

85 „Nur wer riskiert, zu weit zu gehen, kann möglicherweise herausfinden, wie weit man gehen kann.“ – T.S. Eliot

86 „Wer nicht mutig genug ist, Risiken einzugehen, wird im Leben nichts erreichen.“ - Muhammad Ali

Mut muss nicht kompliziert sein. Es ist wahr, es ist manchmal schwer zu finden, besonders in den entwaffnendsten Situationen. Aber selbst die kleinste Dosis davon kann Ihnen helfen, den infinitesimalen, aber notwendigen Schritt nach vorne zu machen.

Wahrer Mut ist in dir, in unendlicher Menge. Manchmal muss man es einfach richtig benennen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, teilen Sie diese Seite mit einem Lesezeichen und setzen Sie ein Lesezeichen, um mit unseren neuesten Inhalten auf dem Laufenden zu bleiben.

CSN-Team.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Hallo Hi

Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht

Geben Sie ihre Details ein