Zitate von Napoleon Bonaparte, die Sie zu Größe inspirieren: Aktuelle Schulnachrichten

Zitate von Napoleon Bonaparte, die Sie zu Größe inspirieren

Abgelegt in Zitat by am März 3, 2022

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

– Zitate von Napoleon Bonaparte –

Einige der bemerkenswertesten Zitate von Napoleon Bonaparte, die Sie zu Größe im Leben inspirieren werden, sind zu Ihrem Lesevergnügen zusammengestellt. Gibt es eine Person, die auf dieser Erde wandelt, die noch nichts von Frankreichs 1 . gehört hat?st Kaiser, Napoleon Bonaparte? Der Mann hat seinen Namen mit lächerlichen Geschichten über seine Herrschaft und seine Ansichten über das Leben transzendiert.

Zitate von Napoleon Bonaparte

Vielleicht als Ausgleich für seine geringe Größe hatte Napoleon immer eine feurige Zunge und bestand oft darauf, seinen Willen durchzusetzen.

Er ebnete seinen eigenen Weg zum Erfolg, stieg in Paris an die Macht und nahm eine Position ein, die vor ihm niemand bekleidet hatte. Er machte sich schnell einen Namen, indem er den größten Teil Europas eroberte, und bald wurde er zu einem Anführer, den die Welt sehr respektierte und fürchtete.  

Zitate von Napoleon Bonaparte

Napoleon war ein äußerst intelligenter Mann mit der Fähigkeit zum Multitasking und bleiben Sie ruhig bei internationalen Konflikten.

Aus diesem Grund drehen sich die meisten Zitate von Napoleon Bonaparte in diesem Artikel um drei Hauptkonzepte des Lebens: die Fähigkeit zu lieben, die Fähigkeit zu glauben und die Fähigkeit, einen Krieg in sich selbst oder mit der Außenwelt zu gewinnen.

1. „Freunde müssen immer so behandelt werden, als könnten sie eines Tages Feinde sein.“ - Napoleon Bonaparte

2. „Die Dummen sprechen von der Vergangenheit, die Weisen von der Gegenwart und die Narren von der Zukunft.“ - Napoleon Bonaparte

3. „Wir gehen schneller, wenn wir alleine gehen.“ - Napoleon Bonaparte

4. „Wenn du willst, dass etwas gut gemacht wird, dann mach es selbst.“ - Napoleon Bonaparte

5. „Unmöglich ist ein Wort, das nur im Wörterbuch von Narren zu finden ist.“ - Napoleon Bonaparte

6. „Sechs Stunden Schlaf für einen Mann, sieben für eine Frau und acht für einen Narren.“ - Napoleon Bonaparte

7. „In unserer Zeit hat niemand eine Vorstellung davon, was groß ist. Es liegt an mir, es ihnen zu zeigen.“ - Napoleon Bonaparte

8. „Der Tod ist nichts, aber besiegt und unrühmlich zu leben, heißt täglich zu sterben.“ - Napoleon Bonaparte

9. „Der sicherste Weg, arm zu bleiben, ist, ein ehrlicher Mann zu sein.“ - Napoleon Bonaparte

10 „Wenn du in der Welt erfolgreich sein willst, verspreche alles, liefere nichts.“ - Napoleon Bonaparte

11 „Wenn ich nicht als Napoleon geboren worden wäre, wäre ich gerne als Alexander geboren worden.“ - Napoleon Bonaparte

12 „Gott ist mit der besten Artillerie auf der Seite.“ - Napoleon Bonaparte
 
13 „Ich würde einem Mann den Arsch küssen, wenn ich ihn brauche.“- Napoleon Bonaparte
14 „Wenn die Kunst des Krieges nichts anderes wäre als die Kunst, Risiken zu vermeiden, würde der Ruhm die Beute mittelmäßiger Köpfe werden.“- Napoleon Bonaparte
15 „Zu außergewöhnliche Umstände, wir müssen außergewöhnliche Rechtsmittel anwenden.“- Napoleon Bonaparte
16 „Große Männer sind niemals ohne Notwendigkeit grausam.“- Napoleon Bonaparte
Zitate von Napoleon Bonaparte
17 „Wer fürchtet, besiegt zu werden, ist der Niederlage gewiss.“- Napoleon Bonaparte
18 „Nehmen Sie sich Zeit zum Nachdenken, aber wenn die Zeit zum Handeln gekommen ist, hören Sie auf zu denken und gehen Sie.“- Napoleon Bonaparte
19 „Nichts ist schwieriger und daher kostbarer, als sich entscheiden zu können.“- Napoleon Bonaparte
20 „Der Sieg gehört den Ausdauerndsten.“- Napoleon Bonaparte
21 „Du darfst nicht zu oft mit einem Feind kämpfen, sonst wirst du ihm all deine Kriegskunst beibringen.“- Napoleon Bonaparte
22 „Soldaten gewinnen im Allgemeinen Schlachten; Generäle bekommen Anerkennung dafür.“- Napoleon Bonaparte
LESEN SIE AUCH !!!

23 „Der Tod ist nichts, aber besiegt und unrühmlich zu leben, heißt täglich zu sterben.“- Napoleon Bonaparte
24 „Ich sah die Krone Frankreichs auf dem Boden liegen, also hob ich sie mit meinem Schwert auf.“- Napoleon Bonaparte
25 „Ein Soldat wird lange und hart für ein bisschen farbiges Band kämpfen.“- Napoleon Bonaparte
26 "Geschichte ist eine Reihe von Lügen, auf die man sich geeinigt hat."- Napoleon Bonaparte
27 „Wenn ich mich für eine Religion entscheiden müsste, wäre die Sonne als universelle Lebensspenderin mein Gott.“- Napoleon Bonaparte
28 „Männer werden nur von zwei Hebeln bewegt: Angst und Eigeninteresse.“- Napoleon Bonaparte
29 Unterbrich deshalb niemals deinen Feind, wenn er einen Fehler macht.“- Napoleon Bonaparte
30 "Ruhm ist flüchtig, aber Unklarheit ist für immer."- Napoleon Bonaparte
31 „Es erfordert mehr Mut zu leiden als zu sterben.“- Napoleon Bonaparte
LESEN SIE AUCH !!!

32 „Imagination regiert die Welt.“- Napoleon Bonaparte
33 „Der Sieg gehört den Ausdauerndsten.“- Napoleon Bonaparte
34 „Vier feindliche Zeitungen sind mehr zu fürchten als tausend Bajonette.“- Napoleon Bonaparte
35. Unterdessen ist die Fähigkeit ohne Gelegenheit von geringer Bedeutung.“- Napoleon Bonaparte
36 „Von den Höhen dieser Pyramiden blicken vierzig Jahrhunderte auf uns herab.“- Napoleon Bonaparte
37 „Reichtum besteht nicht im Besitz von Schätzen, sondern in ihrem Gebrauch.“- Napoleon Bonaparte
38 "Ein Führer ist ein Händler in der Hoffnung."- Napoleon Bonaparte
39 „Nichts ist schwieriger und daher wertvoller als eine Entscheidung.“- Napoleon Bonaparte
Zitate von Napoleon Bonaparte
40 „Die Franzosen beschweren sich über alles und immer.“- Napoleon Bonaparte
41 „Wir müssen über den Menschen lachen, um nicht um ihn zu weinen.“- Napoleon Bonaparte
42 „Wenn du willst, dass etwas gut gemacht wird, dann mach es selbst.“- Napoleon Bonaparte
43. „Lass Frankreich gute Mütter haben, und es wird gute Söhne haben.“- Napoleon Bonaparte
44 „Ein Soldat wird lange und hart für ein bisschen farbiges Band kämpfen.“- Napoleon Bonaparte
45 „Seine Vorstellungskraft regiert die Menschen.“- Napoleon Bonaparte
46 „Wenn sie Frieden wollen, sollten Nationen die Nadelstiche vermeiden, die Kanonenschüssen vorausgehen.“- Napoleon Bonaparte
47 „Ein wahrer Mann hasst niemanden.“- Napoleon Bonaparte
48 „Wer fürchtet, besiegt zu werden, ist der Niederlage gewiss.“- Napoleon Bonaparte
49 „Es gibt zwei Hebel, um Männer zu bewegen – Interesse und Angst.“- Napoleon Bonaparte
50 „Ich gehe bei meiner Berechnung davon aus, dass das Glück gegen mich sein wird.“ - Napoleon Bonaparte
LESEN SIE AUCH !!!

51 „Männer, die die Welt verändert haben, haben ihren Erfolg nie dadurch erreicht, dass sie die führenden Bürger auf ihre Seite gezogen haben, sondern immer, indem sie die Massen bewegt haben.“ – Napoleon Bonaparte
52 Sie werden auch stark, indem Sie der Niederlage trotzen und Verluste in Gewinn und Misserfolge in Erfolg verwandeln.“ – Napoleon Bonaparte
53 „Besser einen offenen Feind zu haben als versteckte Freunde.“ – Napoleon Bonaparte
54 Die Welt leidet jedoch sehr. Nicht wegen der Gewalt von böse Menschen. Aber wegen der Stille der gute Menschen. "- Napoleon Bonaparte
55 „Es gibt nur zwei Kräfte, die die Menschen vereinen: Angst und Interesse.“ – Napoleon Bonaparte
56 „Strategie ist die Kunst, Zeit und Raum zu nutzen. Um Letzteres mache ich mir weniger Sorgen als um Ersteres. Auch Platz können wir verlorene Zeit nie zurückgewinnen.“ – Napoleon Bonaparte

57 „Sein Verhalten kennt einen Mann zu seiner Frau, zu seiner Familie und zu denen, die ihm unterstellt sind.“ – Napoleon Bonaparte
58 „Ein Mann wird für seine Interessen härter kämpfen als für seine Rechte.“ – Napoleon Bonaparte
59 „Sag deinem Feind niemals, dass er das Falsche tut.“ – Napoleon Bonaparte
60 „Ein Befehl, der missverstanden werden kann, wird missverstanden.“ –
Napoleon Bonaparte
61 Die einzigen Siege, die kein Bedauern hinterlassen, sind jedoch die, die über Unwissenheit errungen wurden.“ – Napoleon Bonaparte
62 „Der Grund, warum die meisten Menschen scheitern, anstatt erfolgreich zu sein, ist, dass sie das, was sie am meisten wollen, gegen das eintauschen, was sie im Moment wollen.“ – Napoleon Bonaparte
63 "Was mich betrifft, dich allein zu lieben, dich glücklich zu machen, nichts zu tun, was deinen Wünschen widersprechen würde, das ist meine Bestimmung und der Sinn meines Lebens." – Napoleon Bonaparte
64 „Die größte Gefahr besteht im Moment des Sieges.“ – Napoleon Bonaparte
LESEN SIE AUCH !!!

65 „Ihre Fähigkeit, den umgebenden Raum und alles, was er enthält, zu lieben und mit Ihrer Liebe zu umarmen, begrenzt nur die Ausdehnung Ihres Bewusstseins.“ – Napoleon Bonaparte
66 Der einzige Sieg über die Liebe ist die Flucht.“ – Napoleon Bonaparte
67 „Ich habe nur dich gesehen, ich habe nur dich bewundert, ich begehre nur dich.“ – Napoleon Bonaparte

68 „Erfolg ist der überzeugendste Redner der Welt.“ – Napoleon Bonaparte
69 „Nur durch Klugheit, Weisheit und Geschicklichkeit können große Ziele erreicht und Hindernisse überwunden werden. Ohne diese Eigenschaften geht nichts.“ – Napoleon Bonaparte
70 „In der Liebe geht der Sieg an den Mann, der davonläuft.“ – Napoleon Bonaparte
Napoleon Bonaparte ist die Figur, die die Geschichtsbücher nie vergessen werden. Seine Ansichten über Liebe, Religion und die Definition von Krieg sind interessante und nützliche Untersuchungsgegenstände.
Was sind Ihre Lieblingszitate und -sprüche von Napoleon Bonaparte?
CSN-Team.

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

    Hallo Sie!

    Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht! Geben Sie unten Ihre Daten ein!


    => FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

    Tags: , , , , , , ,

    Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

    %d Blogger wie folgt aus: