Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 08063692710 an

Richtlinien zur Registrierung des Google Scholar-Kontos

Abgelegt in Artikel-Archiv, Tutorials by im Juni 6, 2019

Anzeigen: Knock-off-Diabetes in 60-Tagen => BESTELL HIER!


Google Scholar-Registrierung In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein Google Scholar-Profil erstellen. Außerdem werde ich einige Tipps geben, wie Sie Ihre Suche in Google Scholar verbessern können.

Google Scholar ist eine kostenlose akademische Suchmaschine, die als akademische Version von Google angesehen werden kann. Anstatt alle indizierten Informationen im Web zu durchsuchen, durchsucht Google Scholar Sammlungen von Verlagen, Universitäten oder wissenschaftlichen Websites.

Google Scholar-Registrierung

Dies ist im Allgemeinen eine kleinere Teilmenge des Pools, den Google durchsucht. Es wird alles automatisch durchgeführt, aber die meisten Ergebnisse einer Suche sind in der Regel zuverlässige wissenschaftliche Quellen. Google achtet jedoch weniger genau darauf, was in den Suchergebnissen enthalten ist. Es lohnt sich daher, die Glaubwürdigkeit der über Google Scholar verknüpften Ressourcen selbst zu beurteilen.

So erstellen Sie ein Google Scholar-Profil

Ein Google Scholar-Profil ist eine sehr einfache Methode, um Ihre Veröffentlichungen und Zitate zu sortieren, damit andere Ihre Arbeit finden und häufig eine zugängliche Kopie zum Lesen finden können. Sobald Sie das Profil eingerichtet haben, können Sie automatische Aktualisierungen auswählen, sodass Sie nicht viel Zeit damit verbringen müssen, Ihre Publikationsliste zu aktualisieren.

Wenn Sie also ein Google Scholar-Profil erstellen, steht Ihr Profil ganz oben auf der Seite, wenn Personen nach Ihrer Arbeit suchen. Im Folgenden sind die Schritte zum Erstellen eines Google Scholar-Profils aufgeführt:

  • Zu Beginn benötigen Sie ein Google-Konto. Verwenden Sie Ihr bestehendes Konto oder erstellen Sie eines.
  • Gehe zu Google Scholar und klicke auf "Meine Zitate"
  • Folge den Anweisungen; Fügen Sie Ihre Zugehörigkeitsinformationen und Ihre E-Mail-Adresse der Universität hinzu. (Denken Sie daran, die Adresse zu bestätigen. Sie werden per E-Mail dazu aufgefordert.)
  • Fügen Sie Stichwörter hinzu, die sich auf Ihre Forschung beziehen, und fügen Sie ggf. einen Link zu Ihrer Homepage der Universität hinzu.
  • Fügen Sie ein Foto hinzu, wenn Sie Ihr Profil personalisieren möchten.
  • Klicken Sie auf "Nächster Schritt", um Ihr Basisprofil zu erstellen.
  • Fügen Sie Ihre Publikationen hinzu. Google wird wahrscheinlich die richtigen vorschlagen und Sie bitten, zu bestätigen, dass sie Ihnen gehören. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen gemeinsamen Namen haben, da die Vorschläge möglicherweise Veröffentlichungen anderer enthalten. Es kann auch einige Arten von Artikeln geben, die Sie nicht einbeziehen möchten (Google indiziert viele Inhalte wie Newsletter, Buchbesprechungen usw., nicht nur wissenschaftliche Artikel).
  • Um fehlende Publikationen zu finden, können Sie nach Artikelnamen oder DOIs suchen. Sie können fehlende Publikationen bei Bedarf auch manuell hinzufügen.
  • Machen Sie Ihr Profil öffentlich. Dies bedeutet, dass andere es finden und Ihre Arbeit entdecken können.

Tipps zur Verbesserung der Suche in Google Scholar

  • Verwenden Sie die Option "Erweiterte Suche" im Menü, um in bestimmten "Feldern" zu suchen oder die Ergebnisse nach Jahresbereich einzuschränken. Diese Optionen funktionieren nicht optimal, können jedoch dazu beitragen, die Anzahl der Ergebnisse zu begrenzen.
  • Verwenden Sie doppelte Anführungszeichen, um nach mehreren Wörtern nebeneinander in einer bestimmten Reihenfolge zu suchen (wie in zusammengesetzten Begriffen oder einem genauen Ausdruck), z. B. nach dem Klimawandel oder den Auswirkungen des Klimawandels auf die Ernährungssicherheit. Andernfalls kombiniert Google Scholar automatisch mehrere Wörter mit dem Operator "AND".
  • Verwenden Sie den Operator "OR", um alternative Begriffe einzuschließen. In einigen Fällen enthält Google Scholar keine offensichtlichen Synonyme in Ihrer Suche. Mit dem Operator "ODER" können Sie diese Begriffe kombinieren und mehr finden. Anstelle von "ODER" können Sie auch | verwenden, z. B. "Herzinfarkt | Herzinfarkt", "Herzinfarkt", "Herzinfarkt" und "Herzinfarkt".
  • Schließen Sie bestimmte Begriffe mit dem Operator - aus. Sie können so viele Begriffe ausschließen, wie Sie möchten, z. B. Quecksilber - für - gefrorenen - Außenborder - Planet.
  • Allintitle: Beschränken Sie Ihre Suche auf Begriffe, die nur im Titel vorkommen, z. B. allintitle: "Agaricus campestris".
  • Dateityp: Schränken Sie Ihre Suche auf bestimmte Dateitypen ein, indem Sie folgenden Dateityp verwenden: oder ext: ZB den Dateityp „Agaricus campestris“: pdf
  • Site: Schränken Sie Ihre Suche auf bestimmte Websites oder Domains ein. Dies kann für Websites ohne gute Suchoptionen hilfreich sein, z. B. die Website "Pflanzenkrankheiten": journals.plos.org. Durch die Suche in bestimmten Domain-Endungen können Sie die Suche nach Land oder Art der Einrichtung einschränken, z. B. "Pflanzenkrankheiten" -Site: .edu (akademische Einrichtungen in den USA).
  • Kombinieren Sie alle oben genannten Elemente, um eine genauere Suche durchzuführen, z. B. allintitle: "carbon oxide" OR CO2 -phosphorus ext: pdf site: .edu
  • Passen Sie Ihre Suche in den Einstellungen an und nutzen Sie andere hilfreiche Funktionen von Google Scholar. Erstellen Sie beispielsweise eine eigene Bibliothek mit Verweisen namens "Meine Bibliothek", erstellen Sie Literaturwarnungen oder lassen Sie Google Scholar Links zu Importzitaten für EndNote oder einen anderen Referenzmanager anzeigen. Um diese Optionen nutzen zu können, müssen Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden.

CSN-Team

Werden Sie jetzt Mitglied bei 500,000 + Readers Online.

Anzeigen: Knock-off-Diabetes in 60-Tagen => BESTELL HIER!


Abonnieren Sie JETZT die neueste GIST von CSN PORTAL in Ihrer E-MAIL-ADRESSE

Copyright-Warnung: Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Tags: , , , , , , ,

Kommentarfunktion ist geschlossen.