Anzeigen: Erhalten Sie die Zulassung zum 200-Level und studieren Sie einen beliebigen Kurs an einer Universität Ihrer Wahl. Niedrige Gebühren | Kein JAMB UTME. Rufen Sie 09038456231 an

10 Wissenswertes vor dem Auslandsstudium in Deutschland

Abgelegt in Artikel-Archiv, Studieren im Ausland by am Juli 9, 2019

ADS! Erhalten Sie jetzt N300,000 Cash Grant für Ihre Ausbildung


Erzielen Sie jetzt mit der CBT-Übungssoftware eine Punktzahl von 370 in JAMB


Sprachaufenthalt in Deutschland - Egal, ob Sie Künstler, Geschichtsinteressierter, angehender Unternehmer oder einfach nur Abenteuerlustiger sind, ein Auslandsstudium in Berlin ist genau das Richtige für Sie. Deutschland zieht Lasten von internationalen Studenten jedes Jahr mit seinem Ruf für hohe Qualität und niedrige Ausbildungskosten.

Studieren im Ausland in Deutschland

Wenn Sie planen, im Ausland zu studieren, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie Deutschland als eine Ihrer Optionen hinzufügen. Es liegt daran, ob Sie eines der aufgreifen wollen STENGEL Wenn Sie einen Kurs belegen oder ein Reiseziel suchen, das nicht zu teuer ist, ist Deutschland genau das Richtige für Sie. Deshalb sollten Sie hier einige Dinge beachten, die Sie wissen müssen Deutschland bevor Sie sich dafür entscheiden, als internationaler Student im Ausland zu studieren

1. Deutsche sind sehr pünktlich

Die Deutschen lieben es, pünktlich zu sein oder früh nach nordamerikanischen Maßstäben. Von zweckmäßigen Transitsystemen über persönliche Besprechungen bis hin zum Beginn von Sportveranstaltungen - Sie werden wie ein echter Trottel aussehen, wenn Sie zu spät auftauchen, auch wenn es nur ein paar Minuten sind.

Einige Leute halten es vielleicht sogar für absolut unhöflich. Sparen Sie sich den Schmerz und investieren Sie in eine Uhr, bevor Sie losfahren. So können Sie die Uhrzeit ganz einfach überprüfen, indem Sie auf Ihren Arm blicken. Sie könnten sogar in Erwägung ziehen, es ein paar Minuten schnell einzustellen, nur für den Fall, dass Ihre nordamerikanischen Verspätungsgewohnheiten auf Sie schleichen.

2. Der Immigrantenkampf ist real

Wenn Sie kein EU - Bürger sind, müssen Sie mit einem angemessenen Zeitaufwand für den Umgang mit der EU rechnen Ausländerbehörde (Ausländerbüro).

Wenn Sie aus den USA kommen und in ein Universitätsprogramm aufgenommen wurden, sollte der Visumantrag recht reibungslos verlaufen. Wer ein Studium in Deutschland abschließt, hat Anspruch auf eine Verlängerung um bis zu 18 Monate, um dort zu bleiben und eine Stelle zu suchen.

Seien Sie dennoch auf unerwartete Probleme vorbereitet und verstehen Sie, dass Ihre sternenklaren Träume für niemanden in der deutschen Bürokratie von Interesse sind.

Sie sind dafür verantwortlich, sich zusammenzuschließen und die verschiedenen Hürden beim Abschluss einer Krankenversicherung zu überwinden, finanzielle Unabhängigkeit zu demonstrieren, eine Wohnung zu finden und sich bei der zu registrieren Bürgeramt (örtliche Verwaltungsstelle), Terminvereinbarung für ein Visum und Organisation aller Dokumente.

3. Deutsch sprechen hilft immens

Klar, in den größeren deutschen Städten kommt man ohne Muttersprache aus und manche Studiengänge gibt es sogar in englischer Sprache. Nichtsdestotrotz wird praktisch jeder Aspekt Ihres Auslandslebens mit funktionalen Sprachkenntnissen einfacher, vom Umgang mit Regierungsangestellten bis hin zum Kennenlernen lokaler Freunde.

Wenn Sie sich dazu entschließen, bei der Arbeit zu bleiben, verschafft Ihnen Fluency einen entscheidenden Vorteil auf dem Arbeitsmarkt. Und warum willst du nicht lernen? Veraltete Klischees im Gegenteil, Deutsch ist eine schöne Sprache und für englische Muttersprachler relativ einfach.

4. Finden Sie Ihre Studentenunterkünfte heraus

Die Deutschen lieben es, alles geplant zu haben. Wenn Sie hoffen, ein Homestay arrangieren zu können, müssen Sie es wahrscheinlich lange vor Ihrer Ankunft in Deutschland arrangieren.

Wenn Sie vorhaben, in einer Wohnung zu bleiben, empfehlen wir Ihnen, zu prüfen, ob Ihre Schule Empfehlungen für die Region hat. Oft gibt es ein angeschlossenes Wohnheim oder Studentenwohnheim, das von Ihrer Partnereinrichtung als bevorzugte Unterkunft für die Region eingerichtet wurde.

Wenn Sie sich für eine eigene Wohnung entscheiden, stehen Ihnen heutzutage über das Internet zahlreiche Ressourcen in englischer Sprache zur Verfügung. Recherchieren Sie im Voraus, um sicherzustellen, dass Sie einen Ort finden, der relativ nahe an dem Ort liegt, an dem Sie studieren, um Zeit beim Pendeln zu sparen.

5. Deutschland bietet mehr als nur Großstädte

Nicht umsonst sind sie beliebte Ziele für Auslandsaufenthalte! -, aber stellen Sie sicher, dass Sie auch einige der kleineren Städte untersuchen, die auch einzigartige Austauschprogramme haben.

Orte wie Marburg und Freiburg sind kleine Universitätsstädte in idyllischer Umgebung, die um Burgen gebaut sind und wie Schauplätze für ein Märchen der Gebrüder Grimm aussehen. Wenn Sie keine Lust auf hektisches kosmopolitisches Leben haben, sollten Sie sich auch diese Optionen ansehen.

6. Deutschland hat viele tolle Snacks

Deutsche machen Snacks richtig, besonders wenn sie das Bier begleiten sollen. Hier ist eine kurze Liste von einigen, die Sie ausprobieren müssen.

  • Currywurst - klassisches deutsches Straßenfleisch, gegrillte Würstchen in Scheiben geschnitten und dann mit Curryketchup beträufelt.
  • Spreewaldhof Get One!- Diese in einer Dose verpackten einzelnen Gurken bringen Sie zum Lachen und eignen sich auch für einen guten Lernsnack.
  • Spritzkuchen - köstliches gebratenes deutsches Gebäck mit Zuckerguss beträufelt; manchmal auch deutsche Cruller genannt.
  • Pumpernickelbrot - Es mag einen lustigen Namen haben, aber die Deutschen meinen es mit ihrem Brot ausgesprochen ernst. Je dunkler, desto besser. Tatsächlich ist das Brot hier im Allgemeinen riesig, mit Bäckereien, die alles von dunklen Brötchen über herzhafte Brote bis hin zu süßen Brötchen anbieten. Sie werden schnell das Brot von zu Hause vergessen.

7. Das deutsche Kino hilft Ihnen beim Einpassen

Deutschland leistet einen wichtigen Beitrag zur Filmgeschichte, insbesondere zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Es gibt verschiedene deutsche Filmperioden, darunter die der Weimarer Republik, Nazideutschlands, der DDR und der westdeutschen Filme.

Vor kurzem gab es eine Reihe von Hits aus dem modernen deutschen Kino, darunter "Run Lola Run", "Goodbye Lenin!", "The Edukators" und "The Lives of Others".

Ich empfehle Ihnen, ein paar deutsche Züge zu sehen, bevor Sie sich ein Bild von der Kultur machen, und sich mit Ihren deutschen Klassenkameraden über Pop-Trivia zu unterhalten. Wir empfehlen natürlich auch, sie in deutscher Sprache mit englischen Untertiteln zu zeigen! Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, etwas Slang zu lernen, um Ihrem Deutsch mehr Geschmack zu verleihen.

8. Fußball ist heilig

Fußball, wie es die Amerikaner nennen, ist in Deutschland riesig. An großen Spielabenden werden Sie Bars voller verrückter Fußballfans sehen, und es ist nicht ungewöhnlich, dass große Rivalitäten zwischen Fans gegnerischer Mannschaften aufkommen.

Fußballfans, die im Ausland in Deutschland studieren möchten, sind besonders in München zu Hause, wo die ganze Stadt in den roten Farben des FC Bayern München zu sehen ist, wenn sie ein großes Spiel haben und wo Sie Ihre Tickets kaufen müssen im Voraus, wenn Sie ein Match fangen möchten.

9. Sonntags gibt es Kaffee und Kuchen

Obwohl Deutschland eine sehr liberale Einstellung zur Religion hat, haben sie eine sehr strenge Einstellung zu "Keine Arbeit am Sonntag", was übrig geblieben ist, als es noch als "Tag des Herrn" galt. Dies bedeutet, dass nicht nur die meisten Geschäfte geschlossen sind (mit Ausnahme von Bahnhöfen und einigen anderen notwendigen Annehmlichkeiten), sondern dass die Deutschen nicht gerne sehen, wie Sie etwas tun, das den Frieden stört oder wie harte Arbeit aussieht. Dies bedeutet, dass Sie nicht den Rasen mähen, nichts Lautes tun oder sogar Musik üben müssen.

10. Offenheit hilft Ihnen bei der Kommunikation

Die Deutschen sind sehr direkt und offen, unkompliziert und ehrlich. Wenn jemand fragt "Wie geht es dir?" Sie meinen es als ernste Frage, nicht als Anfänger des Smalltalks, mit dem man sich abschreckt: "Oh, mir geht es gut."

Wenn dich jemand fragt, wie es dir geht, erwartet er, dass er von dir, deiner Familie, deinem Gefühl und deinen Plänen für die nächste Weile erfährt. Im Gegensatz dazu empfinden einige Deutsche die Neigung der Amerikaner zu flacher Unterhaltung als ausgesprochen frustrierend.

Diese interkulturelle Kommunikationskrise wird durch die Tatsache gefördert, dass der deutsche Humor für amerikanische Verhältnisse oft geradlinig und unhöflich wirkt und sich oft eher auf den Kontext als auf ein wissendes „Augenzwinkern“ oder ein offensichtliches Lachen stützt, um die Pointe zu liefern.

CSN-Team.

Geben sie ihre E-Mailadresse ein:

Zugestellt von TMLT NIGERIA

Schließen Sie sich den 500,000 + -Lesern jetzt online an!


=> FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK TWITTER FÜR AKTUELLE UPDATES

ADS: FALSCHE DIABETES IN NUR 60 TAGEN! - BESTELLE DEINEN HIER

COPYRIGHT WARNUNG! Die Inhalte dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne Genehmigung oder Bestätigung erneut veröffentlicht, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Alle Inhalte sind durch DMCA geschützt.
Der Inhalt dieser Website wird mit guten Absichten gepostet. Wenn Sie Eigentümer dieses Inhalts sind und glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt oder verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [[Email protected]], um eine Beschwerde einzureichen, und es werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.