10-Hochschulen in den USA, an denen Schüler kostenlos bei 2022 teilnehmen: Aktuelle Schulnachrichten

10-Hochschulen in den USA, an denen Studenten kostenlos bei 2022 teilnehmen

Abgelegt in Schule News, United States of America by am März 28, 2022

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

– Colleges in den USA, an denen Studenten kostenlos teilnehmen –

Wissen Sie, dass es tatsächlich Colleges in den USA gibt, an denen Sie sich kostenlos einschreiben und an denen Sie mit wenig oder gar keinem Aufwand für Ihre Studiengebühren und andere Bedürfnisse teilnehmen können? Lesen Sie weiter, um mehr über Colleges in den USA zu erfahren, an denen Studenten kostenlos teilnehmen.

Über freie Bildung

Da der Trend des kostenlosen Unterrichts offensichtlich und unter Prominenten bekannt geworden ist Hochschulen Bildung ist nun jedes Jahr eine erreichbare Gelegenheit und ein wahr gewordener Traum für Sie und viele akademisch motivierte Menschen.

1. Alice Lloyd

Alice Lloyd ist eine private Liberale, die Sie gerne besuchen würden. Die Universität wurde in 1923 gegründet und schreibt 599-Studenten aus verschiedenen Ländern ein, was Ihnen sicherlich eine gute Gelegenheit bietet, daran teilzunehmen.

Das Alice Lloyd College bietet verschiedene Studienprogramme an, die von Junggesellen Studiengänge bis hin zu berufsvorbereitenden Programmen, die auf weiterführende Studien in anderen Studienrichtungen wie Jura, Medizin und vielem mehr vorbereiten.

Mit vielen Nebenfächern sowie Rechnungswesen und Sozialwissenschaften können sich Studierende am Alice Lloyd College weiterbilden. Das College zielt auch darauf ab, ein Umfeld zu schaffen, in dem christliche Werte vermittelt und gepflegt werden.

Alice Lloyd erhebt Studiengebühren für Studenten aus ausgewählten Appalachen-Ländern. Das Alice Lloyd College ist von der Southern Association of Colleges and Schools Commission on akkreditiert Hochschulen.

Und auch auf Platz 7th best regional Hochschule by the U.S News and World Report.

Von den Studenten wird erwartet, dass sie im Austausch für ihre Studiengebühren und Ausbildung im Campus-Job oder in der örtlichen Gemeinde auf dem Campus arbeiten.

Studierende an der Nachhilfe-freies College Es wird erwartet, dass sie mindestens einige Stunden, etwa 160 Stunden pro Semester, in einem Job auf dem Campus oder in der lokalen Gemeinschaft im Student Work Program arbeiten.

Die Lebenshaltungskosten in einem Wohnheim betragen etwa 1,900 $ pro Jahr.

Das Alice Lloyd College bietet ausgewählten Studenten mit mehr Berufserfahrung und persönlichen Vorlieben diese Jobs an, damit sie kostenlosen Unterricht erhalten können. 

SAT-Testergebnisse (25./75. Perzentil) sind wie erforderlich und gefordert: Kritisches Lesen: 460/590; Mathematik: 420/520; und Schreiben: 440/480.

2. Berea College

Das Berea College wurde 1855 gegründet und ist eine private Hochschule für freie Kunst. Das College bietet ein vierjähriges Studienprogramm in 28 Bereichen an.

Das College hat eine große Anzahl von Studenten im Grundstudium, etwa 1,600 an der Zahl, und die Einrichtung bietet sowohl internationalen Studenten von anderen Studenten als auch einheimischen Studenten die Zulassung.

Jeder Student am Berea College wird einem zugeordnet Job bezogen auf ihre Studienrichtung und Studienwahl als Bachelor-Student.

Für den Bezug des Studienbeitrags ist pro Woche eine notwendige Zeit erforderlich, um als Student zu arbeiten Hochschule hat über 140 Abteilungen für Studenten, so dass Sie aus genügend Optionen wählen können.

Das Berea College bietet je nach Job einen bestimmten Stundensatz, damit die Schüler die Werte der Arbeitswelt kennenlernen und zusätzliches Geld für das Zimmer, die Schulbücher und die Verpflegung erwerben können.

Das College ist von der Southern Association of Colleges and Schools Commission on Colleges (SACSCOC) akkreditiert.

Das College gilt als eines der besten Hochschulen im Südosten. . Das Berea College erhebt keine Studiengebühren und vergibt an jeden zugelassenen Studenten ein vierjähriges Studienstipendium (beläuft sich auf fast 100,000 US-Dollar).

Jeder Student muss mindestens 10 Stunden pro Woche in vom Campus genehmigten Jobs arbeiten.

Die Abteilung für Technologie und angewandtes Design des Berea College lässt die Kursanmeldung für die Kurse des Westervelt-Programms im Frühjahr 2022 zu, die sich auf die Herstellung von Schmuck, Holzkisten und Fotografie konzentrieren werden.

3. College der Ozarks

Das College of Ozark zählt mit seinen christlichen Werten und seinem Engagement für Verantwortung neben der finanziellen Unterstützung zu den besten.

Das Ozarks College wurde 1906 gegründet, das College bietet viele ernsthafte Kurse zum Bachelor-Studiengang an, der zur Verfügung gestellt wird.

Das College of Ozarks hat die Mission, die Vorteile der christlichen Erziehung für die Jugend beiderlei Geschlechts bereitzustellen, insbesondere für diejenigen, die für würdig befunden werden, aber nicht über ausreichende Mittel verfügen, um sich eine solche Ausbildung zu verschaffen.

Die Schule kann Ihnen eine volle Studiengebühr zahlen, schlägt vor, dass Sie jede Woche mindestens 15 Stunden arbeiten sollten, um Anspruch auf ihre kostenlose Unterrichtsgebühr zu haben. Das Kollegium liegt auf Platz 5th in der 2018 Best Regional Colleges Edition.

Das College lässt 14 % der Bewerber zu. Die Schüler werden ermutigt, in der oberen Hälfte ihrer Abschlussklasse mit einem bevorzugten Abitur-Durchschnitt von mindestens 3.0 zu sein. SAT-Testergebnisse (25./75. Perzentil) erforderliche Bereiche: Kritisches Lesen: 525/566; Mathematik: 500/593.

Vollzeitstudenten am College erhalten kostenlos Studiengebühr Gebühren und Studenten müssen finanzielle Bedürftigkeit nachweisen, um akzeptiert zu werden.

Sie müssen 15 Stunden pro Woche an einem Campus-Arbeitsplatz arbeiten, das College bietet Ihnen auch eine Sommerarbeit an, um Ihre Unterkunftskosten zu decken.

Das College of Ozarks ist von der Higher Learning Commission akkreditiert.

4. Deep Spring College

Die Institution wurde 1917 gegründet. Das Deep Spring College ist ein rein männliches College, das ab der Klasse von 2013 auch für Studentinnen geöffnet wurde und sich in der kalifornischen High Desert auf einer Rinderfarm und Alfalfa befindet.

Das College nimmt jedes Studienjahr etwa 15 Studenten auf, 10 weitere stehen auf der Warteliste. Es ist ein intimes College, das Ihnen eine qualitativ hochwertige Ausbildung bietet.

Die Institution gilt als isoliert, aber die Isolation schafft eine enge Lebens- und Lernumgebung, die den Schülern hilft, sich auf die Anforderungen und Bedürfnisse ihrer Gemeinschaft zu konzentrieren.

Das Bewerbungsverfahren für jede eingehende Klasse beginnt im Herbst und das Deep Spring College akzeptiert nur Online-Bewerbungen.

Jeder Teilnehmer am College erhält eine volle finanzielle Belohnung, eine kostenlose Unterkunft und Verpflegung zusätzlich.

Das Bewerbungsverfahren für internationale und inländische Studierende ist das gleiche, da die Institution sowohl inländische als auch internationale Studierende akzeptiert.  

Die Studenten müssen mindestens 20 Stunden auf der Ranch arbeiten. Die meisten Studenten sind Vorstädte, wohlhabend und weiß.

Die Schule ist bekannt für ihre hohe Bildungsqualität, da ihre Doktoranden an anderen Institutionen Abschlüsse machen und erwerben. Das Deep Spring College ist bereit, sich auf dem Fundament von Akademikern, Selbstverwaltung und Arbeit zu etablieren.

Jeder Schüler muss sich aktiv an der Arbeit auf dem Campus von Deep Springs beteiligen, sowohl als integrale Säule seiner Ausbildung als auch als Möglichkeit, die Kosten für das Angebot dieser kostenlosen Bildungsmöglichkeit zu decken.

Die Institution nimmt Studenten auf der Grundlage guter akademischer Leistungen und guter Führungsqualitäten auf und akzeptiert auch SAT- und ACT-Ergebnisse von ihren Teilnehmern.

Ein Essay und ein Interview sind für die Zulassung der Studenten zur Institution erforderlich. Das Vorstellungsgespräch ist keine Berufung, da die Studenten zur Arbeit eingesetzt werden und Rot für diejenigen, die mit Interesse und Bereitschaft arbeiten, genau beobachten.

Jeder Student erhält ein Vollstipendium in Höhe von über 50 USD pro Jahr mit mindestens 000 Arbeitsstunden der Studenten.

Deep Spring ist von der WAASC-Akkreditierungskommission für Community und Junior Colleges akkreditiert. Und die Schüler besuchen es aus verschiedenen Gründen, Abenteuer, Gelassenheit und dem Lernstil der Institution.

Im Gegensatz zu anderen Schulen gestalten Deep-Studenten ihren Lehrplan und wählen ihre Professoren und Dozenten aus. Das Deep Spring College ist offensichtlich keine Partyschule.

5. Curtis Institution für Musik

Curtis wurde im Oktober 1924 gegründet. Die Schule befindet sich in Philadelphia. Die Curtis Institution ist eine der führenden Kunstschulen.

Die Institution nimmt nur 165 Studenten auf, die sich jedes Studienjahr an dem renommierten College einschreiben.

Das Curtis Institute of Music, das als eines der führenden Konservatorien der Welt bekannt ist, bietet begabten Musikern Ausbildung und Ausbildung für Karrieren als darstellende Künstler auf höchstem professionellem Niveau.

Die Curtis Institution of Music ermöglicht ihren Studenten eine direkte Ausbildung mit Musikinstrumenten und Musikprofis.

Studenten bei Curtis haben nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, aufzutreten. Mit einer großen Anzahl von Studenten, die jährlich teilnehmen, bietet die Institution ihren talentierten Studenten die vollen Studiengebühren.

Die Curtis Institution of Music bietet ein Performance Diploma, einen Bachelor of Music Degree und einen Master of Music in Opera Degree sowie zusätzlich ein Professional Studies Certificate in Opera an.

Das College hat die gleichen Tutoren für seine Schüler im Grundschul- und Oberschulalter, da die Institution kein Mindest- oder Höchstalter für die Einschreibung von Schülern hat.

Alle Teilnehmer, die sich an der Institution bewerben möchten, müssen persönlich geprüft werden und über eine künstlerische Qualität verfügen.

Für das Schuljahr 2018–19 betrug der jährliche Wert dieses Stipendiums 43,590 USD für Studenten im Grundstudium und 54,125 USD für Doktoranden.

Diese Stipendien werden in jedem Jahr der Immatrikulation eines Studenten geändert und verbessert. Absolventen der Curtis Institution of Music traten in der Metropolitan Opera auf.

Der Förderpreis für Institutionen reicht von Darlehen bis zur Beschäftigung auf dem Campus und von reduziertem Ensemble bis zu ergänzenden Zuschüssen, einschließlich Wohn- und Speisezuschüssen.

6. Webb Institute

Die Webb Institution wurde 1889 gegründet und befindet sich in Glen Cove, New York.

Die Institution ist ein privates Bachelor-College für Ingenieure. Studenten, die das Webb College absolvieren, erwerben einen Bachelor-Abschluss in Schiffsbauingenieurwesen und Meeresingenieurwesen.

Das Webb Institute bietet auch bedarfsorientierte Hilfen zur Deckung zusätzlicher Kosten für die Teilnahme an dem Webb College, das dem Schiffsdesign gewidmet ist, und nimmt das einzige College an, das dies tut.

Das akademische Programm der Webb Institution umfasst mehrere Ingenieurdisziplinen, einschließlich Schiffsingenieurwesen.

Hinzu kommen Maschinenbau, Schiffs- und Anlagenbau, Elektrotechnik und Bauingenieurwesen.

Die Institution nimmt eine bestimmte Anzahl von Studierenden auf

80 Studenten pro Studienjahr.

Die Webb-Institution ist das einzige private Vollstipendienprogramm im Land, da jeder Student am Webb Institute ein vierjähriges Vollstipendium erhält.

Die Einrichtung ist von der Kommission der Mittelstaaten für Hochschulbildung (MSCHE) akkreditiert. Studenten wohnen in der Campussiedlung.

Die Institution begrenzt die Kosten für Studenten auf Bücher, Laptops, Software und Verpflegung.

Studenten der Webb-Institution arbeiten in der maritimen Industrie und werden im Wintersemester bezahlt. Absolventen der Web-Institution haben eine 100%ige Stellenvermittlung, sobald das College vorbei ist.

Da der Trend zum kostenlosen Unterricht jedes Jahr an prominenten Hochschulen deutlich wird, ist Bildung heute eine erreichbare Gelegenheit und ein wahr gewordener Traum für viele akademisch orientierte Studenten.

7. Barclay College

Das Barclay College befindet sich in Haviland, Kansas. Barclay hat mehrere Jahre studiert. Das Barclay College ist eine christlich zentrierte Umgebung. Das College begrüßt Studenten aller evangelischen Glaubensrichtungen.

Das College nimmt etwa 250 Studenten in Undergraduate- und Graduate-Programmen mit ministeriellem Schwerpunkt auf. Die Hochschule wurde 1918 gegründet.

Es wurden auch Bachelor-Studiengänge in Pastoraldienst, Jugenddienst, Sport- und Freizeitleitung, christlicher Grundschulbildung, Betriebswirtschaft und vielen anderen angeboten.

Die Institution bietet auch Associate Degrees in Biblical Studies und General Studies sowie Master-Programme in Family Ministries, Pastoral Ministries, Quaker Studies, Spiritual Formation, Transformation Leadership und mehr an.

Die Institution ist ein vierjähriges evangelisches Quäker-College. Studenten, die auf dem Campus wohnen, erhalten bei ihrer Annahme automatisch ein Vollstipendium in Höhe von 15,000 USD.

Dieses Vollstipendium wird von College-Unterstützern finanziert, um Studenten zu ermöglichen, ihre christliche Ausbildung mit Schulden hervorragend abzuschließen.

Die Institution bietet interessierten Studierenden auch ein Online-Studienprogramm an. Das College-Stipendium deckt nicht die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Gebühren. Das Barclay College bietet kostenlose, qualitativ hochwertige Bildung in allen christlichen Bereichen.

8 Braune Universität

Brown University, eine private Ivy-League-Forschungsuniversität, die 1764 gegründet wurde und sich auf dem College Hill in Providence, RI, befindet, schreibt über 9,700 Studenten in einer ganzen Reihe von Bachelor-, Graduierten- und Berufsprogrammen ein.

Brown ist die einzige große Forschungsuniversität des Landes, die Studenten als Architekten ihres eigenen Studiengangs hat. Es wird normalerweise als die liberalste der Ivy League Schools angesehen.

Brown hat mehr Studenten und konzentriert sich auf diesen Bachelor-Fokus als andere hochrangige Universitäten.

Die Brown University ist als Teil der Association of American Universities weltweit anerkannt.

Die Brown University arbeitet mit einer Akzeptanzrate von 9 % und einer Retentionsrate im ersten Jahr von 98 %. SAT-Testergebnisse (25./75. Perzentil) erforderliche Bereiche: Kritisches Lesen: 680/780; Mathematik: 690/790.

Studenten mit einem Gesamteinkommen der Eltern von weniger als $ 100,000 haben keine Darlehenskomponente in ihrem Preis. Studiengebühren und Gebühren betragen $ 51,366 pro Jahr und die gesamten direkten und indirekten Kosten betragen $ 68,106.

Die Brown University erfüllt 100 % eines nachgewiesenen Bedarfs eines Vollstudenten. 2016 Prozent des Jahrgangs XNUMX erhielten ein bedarfsgerechtes Stipendium.

Eine Arbeitserwartung für ein Arbeitsstudium / eine Beschäftigung auf dem Campus für ein akademisches Jahr ist Teil des Bundesfinanzhilfeprogramms.

Die Brown University ist von der New England Association of Schools and Colleges (NEASC) akkreditiert.

9 Universität in Stanford

Die Stanford University wurde 1891 von Senator Leland Stanford zusammen mit seiner Frau gegründet. Die Stanford University ist eine private Forschungshochschule in Stanford.

Und hat eine große Anzahl von Studenten, die ungefähr und über 15 Studenten liegt. Die Stanford University hat eine große Anzahl von Fakultäten 000 an der Zahl mit einer Zulassungsquote von 2,219%.

Stanford ist eine der selektivsten Universitäten für die Zulassung von Studenten.

Die Stanford University bietet die Zulassung sowohl für Graduierten- als auch für Grundstudiengänge an. Stanford ist eine internationale Institution und nimmt Studenten aus allen 50 US-Bundesstaaten und 91 anderen Ländern auf.

Das heißt, die Stand ford University bietet Platz für inländische und internationale Studierende, sich zu bewerben.

Diese Abschlüsse werden in sieben Schulen und in verschiedenen Kursen angeboten, darunter Geistes- und Naturwissenschaften, Wirtschaft, Medizin, Bildung und Ingenieurwesen. 

Die Stanford University ist laut dem American Ranking of World Universities die zweitbeste Universität der Welt und belegt in den Geistes- und Sozialwissenschaften weltweit den ersten Platz.

Für Eltern mit einem Einkommen unter $ 100,000 und typischen Vermögenswerten für diesen Einkommensbereich ist der erwartete Elternbeitrag niedrig genug, um sicherzustellen, dass alle Studiengebühren und bedarfsgerechte Stipendien, staatliche und staatliche Zuschüsse und / oder externe Stipendiengelder gedeckt sind.

Familien mit höherem Einkommen, normalerweise bis zu 200,000 US-Dollar, haben möglicherweise auch Anspruch auf Unterstützung, insbesondere wenn mehr als ein Familienmitglied das College besucht.

Stanford verpflichtet sich, Vorkehrungen für eine gebührenfreie Ausbildung für Studenten aus Familien mit niedrigem und mittlerem Einkommen zu treffen.

Studenten aus Familien mit einem Jahreseinkommen von weniger als 125,000 US-Dollar zahlen keinen Cent an Studiengebühren.

Darüber hinaus werden Studenten aus Familien, die weniger als 65,000 US-Dollar verdienen, kostenlose Unterkunft und Verpflegung angeboten, ein großer Prozentsatz der Stanford-Studenten im Grundstudium graduiert ohne Studienschulden.

10 Harvard Universität

Die Harvard University wurde 1636 gegründet und ist eine private Forschungseinrichtung der Ivy League mit Sitz in Cambridge. Harvard hat viele Studenten, was ungefähr 20,000 Studenten an der Zahl und einem Studenten-/Fakultätsverhältnis von 7:1 entspricht.

Die Schule belegte 3 laut dem QS World University Ranking den 2012. Platz und belegte laut US News & World Report in der Ausgabe 1 der Best Colleges in National Universities den 2013. Platz.

Forbes stuft die Harvard University auf Platz 6 ein. Die Harvard University bietet sowohl berufsqualifizierende als auch grundständige Abschlüsse an.

Die Institution bietet finanzielle Hilfen an, die keine Kredite beinhalten, und Personen mit hohen Einkommensproblemen sind berechtigt, sich zu bewerben.

Die Universität ist in elf separate akademische Einheiten gegliedert – zehn Fakultäten und das Radcliffe Institute for Advanced Study – mit Standorten im gesamten Großraum Boston  Die Zulassung zum Studium an der Hochschule erfolgt ausschließlich bedarfsorientiert.

Harvards Studiengebühren und Gebühren belaufen sich auf 40 $; Unterkunft und Verpflegung liegen im Durchschnitt bei 13 $. Von den Studierenden wird verlangt und erwartet, dass sie einen Beitrag leisten, um die Kosten ihrer Ausbildung durch Semester- und Sommerarbeiten zu decken.

Die Harvard-Fakultät beschäftigt sich mit Unterricht und Forschung, um die Grenzen des menschlichen Wissens zu erweitern. Für Studenten, die bereit sind, die größten Probleme des 21. Jahrhunderts zu untersuchen und zu erforschen.

Zu den Alumni von Harvard gehören acht Vereinigte Staaten Präsidenten, mehr als dreißig ausländische Staatsoberhäupter, 62 lebende Milliardäre, 359 Rhodes-Stipendiaten und 242 Marshall-Stipendiaten.

Bis Oktober 2018 waren 158 Nobelpreisträger, 18 Feldmedaillengewinner und 14 Gewinner des Turing-Preises als Studenten, Dozenten oder Forscher angeschlossen.

Darüber hinaus haben Harvard-Studenten und Alumni 10 Academy Awards, 48 ​​Pulitzer-Preise und 108 olympische Medaillen gewonnen, 46 Gold-, 41 Silber- und 21 Bronzemedaillen.

Die Zulassung basiert auf akademischen Fähigkeiten, außerschulischen Aktivitäten und „Persönlichkeit“ (subjektiv beurteilt von Zulassungsbeamten, die die Bewerber nicht getroffen haben.

Was halten Sie davon? Ich glaube, dass dieser Artikel hilfreich war. Falls ja, zögern Sie nicht, diese Informationen mit Ihren Freunden auf Facebook, Twitter, Whatsapp und Google Plus zu teilen.

CSN-Team.

JETZT BEWERBEN 👉 ARBEITEN SIE IN KANADA MIT KOSTENLOSEM SPONSORING!


 

    Hallo Sie!

    Schließen Sie sich heute über 5 Millionen Abonnenten an!


    => FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

    Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

    %d Blogger wie folgt aus: