Aktualisierung der Bewerbung für das Promotionsstipendium der University of Kent 2022: Aktuelle Schulnachrichten

Aktualisierung der Bewerbung für das Promotionsstipendium der University of Kent 2022

Abgelegt in Stipendien-Update by im September 27, 2022

Das PhD-Stipendium der University of Kent ist ab sofort offen für Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Studenten. Es ist ein vollständig finanziertes Stipendium für alle Studenten, die von der University of Kent gefördert werden.

Promotionsstipendium der University of Kent

Über die Universität

Kent Universität ist eine renommierte akademische Einrichtung, und das Research Excellence Framework hat festgestellt, dass 97 % unserer Forschung von internationalem Niveau sind.

PSSRU ist eine der führenden Forschungsorganisationen für Sozialfürsorge in Großbritannien und auf der ganzen Welt.

Die Einheit mit nationaler und internationaler Reichweite wurde 1974 an der University of Kent gegründet und führt Politik und Praxis durch Sozialpflegeforschung.

Die jährlichen Volumina von Unit Kosten für Gesundheits- und Sozialfürsorge, die von politischen Entscheidungsträgern, Anbietern und der Forschungsgemeinschaft umfassend genutzt werden, werden von der PSSRU-Forschung erstellt und umfassen alle Facetten der Bereitstellung von Sozialfürsorge.

Vorteile des Promotionsstipendiums der University of Kent

Gefördert wird ein Stipendium ab Januar 2023 und umfasst:

1. Ein Stipendium von 15,500 £ pro Jahr.

2. Ausbildungskosten werden zum britischen Standardsatz (4,596 £ im Jahr 2022) gezahlt.

3. Bis zu 10,000 £ über die drei Jahre für angemessene und gerechtfertigte Forschungskosten.

Lesen Sie auch:

Voraussetzungen für ein Promotionsstipendium der University of Kent 

1. Übergang in der Sozialpflege: B. Soziale Betreuungsbedürfnisse und Lebensqualitätsergebnisse von Erwachsenen, die zwischen Diensten und ihren pflegenden Angehörigen wechseln, und von Erwachsenen, die von stationären in gemeindenahe Einrichtungen wechseln, mit besonderem Schwerpunkt auf den Erfahrungen von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder Autismus.

2. Körperliches und seelisches Wohlbefinden: zum Beispiel Unterstützung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder Autismus, Menschen mit psychischen Erkrankungen und ihren Familien und Mitarbeitern.

3. Hochwertige Dienstleistungen für eine bessere Lebensqualität: zum Beispiel Bewertung der Auswirkungen und Kosten der Umsetzung von personenzentrierten Ansätzen, wie z. B. aktive Unterstützung, in gemeinschaftsbasierten Diensten für Menschen mit geistiger Behinderung, autistischen Menschen und/oder Menschen mit Demenz.

4. Ein erfülltes Erwachsenenleben führen: zB Erforschung von Sozial-, Freizeit- und Beziehungsmöglichkeiten für Erwachsene in allen sozialen Betreuungsgruppen, mit besonderem Schwerpunkt auf Autonomie und dem Ausmaß, in dem Erwachsene dabei unterstützt werden, ein erfülltes Leben zu ihren eigenen Bedingungen zu führen.

Wie Sie sich bewerben

Bis zum Bewerbungsschluss für Stipendien müssen Sie sich online für eine Stelle in einem der folgenden PhD-Programme bewerben (und alle notwendige Begleitdokumentation) für die Auszeichnung in Frage kommen:

Angewandte Psychologie

Gemeindepflege

Intellektuelle und Entwicklungsstörungen

Psychische Gesundheit von Menschen mit geistigen und entwicklungsbedingten Behinderungen

Bewerbungsschluss

Oktober 28, 2022.

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihre Neugier befriedigt haben. Was sollte man nicht teilen, um jemanden da draußen zu segnen? Klicken Sie auf dieser Website auf die Schaltfläche „Teilen“, um mit Freunden und Angehörigen zu teilen.

CSN-Team.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht

Geben Sie ihre Details ein

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.