Robert Frost Zitate (bekannter amerikanischer Dichter und Schriftsteller): Aktuelle Schulnachrichten

Robert Frost Zitate (bekannter amerikanischer Dichter und Schriftsteller)

Abgelegt in Zitat by auf August 26, 2022

Zitate des amerikanischen Dichters Robert Frost. Er ist bekannt dafür, den amerikanischen Slang zu übernehmen, um das ländliche Leben auf realistische Weise darzustellen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts verwendete Frost in seinen Schriften häufig die Umgebung Neuenglands, um komplizierte philosophische und soziologische Anliegen zu untersuchen.

Zitate von Robert Frost

Zitate von Robert Frost

Hier sind einige der besten Zitate und Sprüche von Robert Frost, die Sie inspirieren werden.

1. „Tanzen ist ein vertikaler Ausdruck eines horizontalen Verlangens.“ - Robert Frost

2. „Der Nachmittag weiß, was der Morgen nie geahnt hat.“ - Robert Frost

3. „Wie viele Dinge müssen dir passieren, bevor dir etwas einfällt?“ - Robert Frost

4. „Wenn wir nicht lachen könnten, würden wir alle verrückt werden.“ - Robert Frost

5. „Der beste Ausweg ist immer durch.“ - Robert Frost

6. „Poesie ist das, was in der Übersetzung verloren geht.“ - Robert Frost

7. „Ein Dichter zu sein ist eine Bedingung, kein Beruf.“ - Robert Frost

8. „Glück gleicht in der Höhe aus, was ihm an Länge fehlt.“ - Robert Frost

9. „Ich bin kein Lehrer, sondern ein Erwecker.“ – Robert Frost

10. „Liebe ist ein unwiderstehliches Verlangen, unwiderstehlich begehrt zu werden.“ - Robert Frost

11. „Die halbe Welt ist bestehend aus Leuten, die etwas haben sagen und nicht können, und die andere Hälfte, die nichts zu sagen hat und es immer wieder sagt.“ - Robert Frost

12. „Zuhause ist der Ort, an dem sie dich aufnehmen müssen, wenn du dorthin musst.“ - Robert Frost

13. „Ich bin nicht verwirrt. Ich bin einfach gut gemischt.“ - Robert Frost

14. „Nehmen Sie niemals einen Zaun ab, bis Sie wissen, warum er errichtet wurde.“ - Robert Frost

15. „Ein Diplomat ist ein Mann, der sich immer an die einer Frau erinnert Geburtstag aber erinnert sich nie an ihr Alter.“ - Robert Frost

16. „Ein Gedicht beginnt mit einem Kloß im Hals, einem Gefühl des Unrechts, einem Heimweh, einem Liebeskummer.“ - Robert Frost

17. „Lassen Sie sich niemals zum Schweigen bringen. Lass dich niemals zum Opfer machen. Akzeptiere niemanden Definition deines Lebens; beschreiben Sie sich." - Robert Frost

18. „Bildung ist die Fähigkeit, fast alles zu hören, ohne die Beherrschung oder das Selbstvertrauen zu verlieren.“ - Robert Frost

19. „Der Grund, warum Sorgen mehr Menschen töten als Arbeit, ist, dass sich mehr Menschen Sorgen machen als Arbeit.“ - Robert Frost

20. „Etwas, das wir zurückhielten, machte uns schwach, bis wir feststellten, dass wir es selbst waren.“ - Robert Frost

21. „Die Mitte der Straße ist dort, wo die weiße Linie ist – und das ist der schlechteste Ort zum Fahren.“ - Robert Frost

22. „Das Gehirn ist ein wunderbares Organ; Es beginnt zu wirken, sobald Sie morgens aufstehen, und hört nicht auf bis Sie ins Büro kommen." - Robert Frost

23. „Ein gutes Buch hat kein Ende.“ - Robert Frost

24. „Denken heißt nicht zustimmen oder nicht zustimmen. Das ist Abstimmung.“ - Robert Frost

25. „Bevor ich eine Mauer baue, würde ich fragen, wast Ich mauerte ein oder aus." - Robert Frost

Robert Frost Zitate über Poesie

26. „Ein Dichter macht sich nie Notizen. In einer Liebesaffäre macht man sich nie Notizen.“

27. „Dichter zu sein ist eine Bedingung, kein Beruf.“

28. „Ein Gedicht beginnt mit Freude und endet mit Weisheit.“

LESEN SIE AUCH !!!

29. „Die Figur, die ein Gedicht macht. Es beginnt mit Freude und endet mit Weisheit… in einer Lebensaufklärung – nicht unbedingt eine große Aufklärung, wie sie Sekten und Kulte begründen, aber in einer momentan Bleiben Sie gegen Verwirrung.“

30. „Freie Verse zu schreiben ist wie Tennis spielen mit offenem Netz.“

31. „Ich habe noch nie ein Gedicht begonnen, dessen Ende ich kannte. Ein Gedicht schreiben heißt entdecken."

32. „Poesie ist, wenn eine Emotion ihren Gedanken gefunden hat und der Gedanke Worte gefunden hat.“

33. „Ein Gedicht beginnt als Kloß im Hals, ein Gefühl von Unrecht, Heimweh, Liebeskummer.“

34. „Ich bin rückblickend ein Buchautor. Ich rede, um zu verstehen; Ich lehre, um zu lernen.“

35. „Stil ist das, was angibt, wie der Schreiber sich selbst nimmt und was er sagt. Es ist der Verstand Skaten Kreise um sich herum wie es vorangeht.“

36. „Keine Tränen beim Schreiber, keine Tränen beim Leser. Kein Wunder bei der Autorin, keine Überraschung für den Leser.“

37. „Poesie ist das, was in der Übersetzung verloren geht.“ 

38. „Poesie handelt von Trauer. In der Politik geht es um die Beschwerde.“

Robert Frost Zitate über das Leben

39. „Das Größte im Familienleben ist es, eine zu nehmen Hinweis, wenn ein Hinweis beabsichtigt ist- und keinen Hinweis zu nehmen, wenn ein Hinweis nicht beabsichtigt ist.“

40. „Achte darauf, dein Pferd zu verkaufen, bevor es stirbt. Die Kunst des Lebens besteht darin, Verluste weiterzugeben.“

41. „Der beste Ausweg ist immer durch.“

Zitate von Robert Frost

42. „In drei Worten kann ich alles zusammenfassen, was ich über das Leben gelernt habe: Es geht weiter.“

43. „Stimme immer dem zu, was du akzeptieren sollst. Nimm, was gegeben ist, und mach es über deinen Weg. Mein Ziel im Leben war es immer, mit allem mitzuhalten, was gerade passiert. Nicht dagegen: mit.“

44. „Woran wir leben, sterben wir.“

45. „Die meisten Veränderungen, von denen wir glauben, dass wir sie im Leben sehen, sind darauf zurückzuführen, dass Wahrheiten beliebt und nicht beliebt sind.“

46. ​​„Wenn wir einen nach dem anderen für die geringste Sünde auszählen würden, würden wir nicht lange brauchen, um zu bekommen, dass wir niemanden mehr hätten, mit dem wir leben könnten. Denn gesellig sein heißt vergeben.“

Robert Frost Zitate über die Liebe

47. „Du musst die Liebe deiner Mutter nicht verdienen. Du musst die deines Vaters verdienen.“

48. „Mein Kummer, wenn sie hier bei mir ist, denkt, dass diese dunklen Tage des Herbstregens so schön sind, wie Tage nur sein können; sie liebt den kahlen, den verdorrten Baum; sie geht den durchnässten Weideweg.“

49. „Eine Mutter braucht zwanzig Jahre, um aus ihrem Jungen einen Mann zu machen, und eine andere Frau macht ihn in zwanzig Minuten zum Narren.“

50. „Liebe ist ein unwiderstehliches Verlangen, unwiderstehlich begehrt zu werden.“

51. „Wir lieben Dinge, die wir lieben, was sie sind.“

52. „Es gab nie ein wirklich großes und großzügiges Herz, das nicht auch zart und zart war mitfühlend."

53. „Bildung verändert das Leben nicht sehr. Es hebt Probleme nur auf eine höhere Ebene der Betrachtung.“

54. „Bildung ist die Fähigkeit, fast alles zu hören, ohne die Beherrschung oder das Selbstvertrauen zu verlieren.“

55. „Bildung ist Herumlungern, bis man es verstanden hat. Denken heißt nicht zustimmen oder nicht zustimmen. Das ist Abstimmung.“

56. „Es gibt zwei Arten von Lehrern: die Art, die dich mit so viel Wachtelschrot füllt, dass du dich nicht bewegen kannst, und die Art, die dir nur einen kleinen Schubs hinterher gibt und dich in den Himmel springen lässt.“

Robert Frost Weitere Zitate und Sprüche

57. "Ich halte es für das unveräußerliche Recht eines jeden, auf seine eigene Weise zur Hölle zu fahren."

58. „Und wenn ein Epitaph meine Geschichte wäre, hätte ich ein kurzes für mich bereit. Ich hätte von mir auf meinen Stein geschrieben: Ich hatte einen Liebesstreit mit der Welt.“

59. „Vergib mir meinen Unsinn, wie ich auch den Unsinn derer vergebe, die denken, dass sie vernünftig reden.“

60. „Ein alter Mann – ein Mann – kann kein Haus füllen.“

61. "Freiheit liegt in der Kühnheit."

62. „Zuhause ist der Ort, an dem sie dich aufnehmen müssen, wenn du dorthin musst.“

63. "Vergib, o Herr, meine kleinen Witze über dich, und ich werde deinen großen großen Witz über mich vergeben."

64. „Humor ist die fesselndste Feigheit.“

65. „Man kann im Winter nicht zu viel Winter bekommen.“

66. „Wenn Sie nicht wissen, wie großartig dieses Land ist, ich kenne jemanden, der es tut; Russland."

67. „Du kannst sowohl ein Insider als auch ein Außenseiter sein.“

68. „Die Jury besteht aus zwölf Personen, die ausgewählt werden, um zu entscheiden, wer den besseren Anwalt hat.“

69. „Der Vater ist immer ein Republikaner gegenüber seinem Sohn, und seine Mutter ist immer eine Demokratin.“

70. „Die stärkste und effektivste Kraft, um die Langfristigkeit zu garantieren Machterhalt ist keine Gewalt in allen Formen, die von der Dominanten eingesetzt werden, um die Dominierten zu kontrollieren, aber Zustimmung in allen Formen, in denen die dominierte Zustimmung in ihrer eigenen Herrschaft.“

71. „Glück gleicht in der Höhe aus, was ihm an Länge fehlt.“ 

72. „Ich hatte einen Liebesstreit mit der Welt.“

73. „Die Welt ist voll von willigen Menschen; Einige sind bereit zu arbeiten, die anderen sind bereit, sie zu lassen.“

74. „Die besten Dinge und besten Menschen erheben sich aus ihrer Getrenntheit; Ich bin gegen a homogenisierte Gesellschaft, weil Ich möchte, dass die Sahne aufgeht.“

75. „Die Hölle ist ein halb gefülltes Auditorium.“

76. „Es ist eine komische Sache, dass ein Mann, wenn er sich um nichts auf der Welt kümmern muss, weggeht und heiratet.“

77. „Eine zivilisierte Gesellschaft ist eine, die toleriert Exzentrizität bis auf den Punkt von zweifelhafter geistiger Gesundheit.“

Robert Zitate

78. „Ich habe es nie gewagt, radikal zu sein, als ich jung war Ich fürchte, es würde mich im Alter konservativ machen.“

79. „Die einzig sichere Freiheit liegt im Aufbruch.“

80. „Die halbe Welt besteht aus Menschen, die etwas zu sagen haben und nicht können, und die andere Hälfte, die nichts zu sagen hat und es immer wieder sagt.“

LESEN SIE AUCH !!!

81. „Die Wälder sind schön, dunkel und tief. Aber ich muss Versprechen halten und Meilen zurücklegen, bevor ich schlafe.“

82. „Zwei Straßen trennten sich in einem Wald und ich – ich nahm die weniger befahrene, und das hat den Unterschied gemacht.“

83. „Ich bin nicht verwirrt. Ich bin einfach gut gemischt.“

84. „Nehmen Sie niemals einen Zaun ab, bis Sie wissen, warum er errichtet wurde.“

85. „Zwei wie Sie mit solch einer Meistergeschwindigkeit können nicht getrennt oder weggefegt werden, sobald Sie sich einig sind, dass das Leben nur Leben für immer und ewig ist, zusammen Flügel an Flügel und Ruder an Ruder.“

86. „Ich sage oft über George Washington, dass er einer der wenigen in der war ganze Weltgeschichte der nicht von der Macht hingerissen wurde.“

87. „Wir tanzen in einem Ring herum und vermuten, aber das Geheimnis sitzt in der Mitte und weiß.“

88. „Wenn die Gesellschaft bequem genug zu dir passt, nennst du es Freiheit.“

89. „Eine Bank ist ein Ort, an dem sie dir bei schönem Wetter einen Regenschirm leihen und ihn zurückfordern, wenn es anfängt zu regnen.“

90. „Der Grund, warum Sorgen mehr Menschen töten als Arbeit, ist, dass mehr Menschen sich Sorgen machen als arbeiten.“

91. „Ein Diplomat ist ein Mann, der sich immer an die einer Frau erinnert Geburtstag, erinnert sich aber nie an ihr Alter"

92. „Eine Jury besteht aus zwölf Personen, die ausgewählt werden, um zu entscheiden, wer den besseren Anwalt hat.“

93. „Überall der Boss zu sein, ist einsam. Eine Chefin in einer Welt sein von überwiegend Männern ist besonders so.“

94. „Nichts kann Ungerechtigkeit gerechter machen als Barmherzigkeit.“

95. „Sozial sein heißt vergeben.“

96. „Die Mitte der Straße ist dort, wo die weiße Linie ist – und das ist der schlechteste Ort zum Fahren.“

97. „Wenn du acht Stunden am Tag treu arbeitest, wirst du vielleicht irgendwann Chef und arbeitest zwölf Stunden am Tag.“

98. „Sie würden mich nicht anders finden als ihn, den sie kannten – nur sicherer von allem, was ich für wahr hielt.“

99. „Ein Liberaler ist ein Mann, der zu aufgeschlossen ist, um in einem Streit seine eigene Seite zu vertreten.“

100. „Das Gehirn ist ein wunderbares Organ; es beginnt zu arbeiten Moment, wenn Sie morgens aufstehen und hört nicht auf, bis Sie das Büro betreten.“

101. „Ich hege immer große Hoffnungen.“

Jeder kann jedoch von seinen Zitaten profitieren und Lektionen fürs Leben entdecken. Obwohl seine Poesie deprimierend ist, ist sie wunderbar und jeder, der Kunst schätzt, sollte sie lesen.

Danke, dass Sie sich diese erstaunlichen Zitate von Robert Frost angesehen haben! Vergessen Sie nicht, einen Blick auf unsere ähnliche Sammlung von Zitaten zu werfen, die Sie mit anderen teilen, um sich inspirieren zu lassen.

CSN-Team.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Hallo Hi

Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht

Geben Sie ihre Details ein