Japan Africa Dream Stipendium 2022 Bewerbungsportal: Aktuelle Schulnachrichten

Japan Africa Dream Stipendium 2022 Bewerbungsportal

Abgelegt in Stipendien-Update by am Januar 20, 2022

BEEIL DICH JETZT! BEWERBEN SIE SICH JETZT FÜR USA-JOBS MIT KOSTENLOSEM VISUM!


 

– Japan-Afrika-Traumstipendium –

Die japanische Regierung nimmt jetzt Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Studenten für ihre Japan Africa Dream-Stipendiaten an. Es handelt sich um ein voll finanziertes Stipendium für alle Studierenden.

Japan-Afrika-Traumstipendium

Über das Japan Africa Dream Stipendium

Das Japan-Afrika-Traumstipendium (JADS)-Programm, das darauf abzielt, zweijährige Stipendien für hochleistungsfähige Afrikaner zu vergeben Abschluss Studierende, um ein weiterführendes Studium (dh ein zweijähriges Masterstudium) in Prioritätsliste Entwicklungsgebiete auf dem Kontinent und im Ausland, ist eine gemeinsame Initiative der AfDB und Japans (auch in Japan).

Die japanische Regierung finanziert dieses Japan Africa Dream Stipendium (Untersuchungen für Schulen) Programm zusammenarbeiten.

Voraussetzungen

Das Programm steht allen offen, die die Zulassung zu einem anerkannten Master-Studiengang an einer japanischen Partneruniversität erworben haben.

Kandidaten sollten 35 Jahre alt oder jünger sein; bei guter Gesundheit; mit einem Bachelor-Abschluss oder einem vergleichbaren Abschluss im Energiebereich oder einem verwandten Bereich; und haben eine überlegene akademische Bilanz.

Von den Stipendiatinnen und Stipendiaten wird erwartet, dass sie nach Abschluss ihres Studiums in ihr Heimatland zurückkehren, um zu dessen wirtschaftlich und soziale Entwicklung.

Einzelheiten zu den Zulassungskriterien sind in den Anwendungsrichtlinien dieser Aufforderung enthalten. Diese detaillierten Zulassungskriterien werden strikt eingehalten. Es werden keine Ausnahmen gemacht.

Im Allgemeinen müssen Angehörige afrikanischer Länder

1. Staatsangehöriger eines AfDB-Mitgliedslandes sein;

2. Bei guter Gesundheit sein;

3. einen Bachelor-Abschluss (oder einen gleichwertigen Abschluss) im Energiebereich (oder einem verwandten Bereich) mindestens 1 Jahr vor Bewerbungsschluss erworben haben;

4. Nach dem Erwerb eines Bachelor-Abschlusses (oder eines gleichwertigen Abschlusses) mindestens 1 Jahr entwicklungsbezogene Erfahrung in der jüngeren Vergangenheit haben;

5. Seien Sie akzeptiert bedingungslos sich im kommenden Studienjahr an mindestens einer der JADS-Partneruniversitäten für einen Master-Abschluss einzuschreiben;

6. Bewerber, die in einem anderen Land als ihrem Heimatland leben oder arbeiten, haben keinen Anspruch auf Stipendien.

7. JADS unterstützt keine Bewerber, die bereits immatrikuliert sind Abschluss Studiengänge.

8. Nicht ein sein Führendes Direktor, sein Stellvertreter und/oder Mitarbeiter vieler Ämter der Afrikanischen Entwicklungsbank-Gruppe oder ein naher Verwandter des Vorgenannten durch Blut oder Adoption mit dem Begriff „enger Verwandter“ definiert als Mutter, Vater, Schwester, Halbschwester, Bruder, Halbbruder, Sohn, Tochter, Tante, Onkel, Nichte oder Neffe.

*Bitte beachten Sie: Alle Zulassungskriterien werden strikt eingehalten. Ausnahmen werden nicht gemacht. Die Zulassungskriterien ändern sich während einer offenen Ausschreibung nicht.

Diese Informationen können sich jedoch zwischen dem Abschluss eines Antragsverfahrens und dem Öffnen des nächsten ändern.

Vorteile für das Japan Africa Dream Stipendium

Das JADS-Stipendium bietet dem Empfänger folgende Vorteile:

1. Flugreisen in der Economy Class zwischen Ihrem Heimatland und der Gasthochschule zu Beginn des Studiums und unmittelbar nach Ende des Stipendienzeitraums.

2. Die Studiengebühren für ein Graduiertenkolleg und die Kosten für die Grundversicherung werden in der Regel über die Universität abgewickelt.

3. Ein monatliches Tagegeld zur Deckung der Lebenshaltungskosten, einschließlich Bücher.

Für Wissenschaftler, die in der Forschung tätig sind, kann ein Sonderzuschuss für die Forschung und die Vorbereitung von Abschlussarbeiten gewährt werden. Unter besonderen Umständen können Computerkenntnisse, Vorbereitungssprachen und ähnliche Kurse im Rahmen des Stipendiums abgedeckt werden.

Bitte beachten Sie, dass alle JADS-Stipendien die Dauer des Graduiertenprogramms oder zwei Jahre, je nachdem, welcher Wert kürzer ist.

Das JADS-Stipendium umfasst nicht:

1. VISA Bewerbung(en)kosten

2. Kosten für die Mitnahme und/oder Unterstützung der Familienmitglieder des Stipendiaten;

3. Außerschulische Kurse oder Schulungen;

4. Sprachausbildung, die nicht vom Graduiertenprogramm angeboten wird;

5. zusätzliche Reisen während des Studiums;

6. Aufwendungen für ergänzende Lehrmaterialien, Exkursionen, Teilnahme an Workshops/Seminaren oder Praktika; oder

7. Lehrmittel wie Computer.

LESEN SIE AUCH:

Wie Sie sich bewerben

Die Bewerber müssen sich parallel um eine Zulassung an einer oder mehreren der Partneruniversitäten bewerben und sich über eine offene Ausschreibung für ein JADS-Stipendium in der Regel innerhalb des 2. Quartals eines Kalenderjahres bewerben.

Wenn der Stipendienantrag geöffnet wird, werden die vollständige Liste der ausgewählten Programme, die Bewerbungsrichtlinien und eine endgültige Liste der Zulassungskriterien auf dieser Website verfügbar sein.

Der Stipendienantrag muss von der Universität Ihrer Wahl ausgefüllt werden und zwei berufliche Referenzen enthalten.

Beachten Sie, dass bei Zulassung zu mehreren Master-Studium muss er/sie dasjenige auswählen, das für die JADS-Förderung in Betracht gezogen werden soll.

Japanische JADS-Partneruniversitäten werden Bewerber in der engeren Auswahl zur Prüfung und Auswahl an die AfDB schicken. Die JADS-Preisträger werden vor ihrer Reise nach Japan zu einem Seminar in der AfDB-Zentrale eingeladen.

Bewerbungsverfahren

1. Bewerberanfragen nach Bewerbungsinformationen von einer afrikanischen Partneruniversität.

2. Der Antragsteller erhält Antragsformulare seiner bevorzugten japanischen Partnerinstitution.

3. Der Antragsteller füllt die erforderlichen Unterlagen für die Bewerbung aus, einschließlich des JADS-Informationsblatts.

4. Bewerber schickt Unterlagen an die ausgewählte japanische Partnerhochschule.

5. Universität schickt Shortlist von Kandidaten zur AfDB.

6. AfDB-Review-Einreichung von Universitäten.

7. AfDB empfiehlt den Japanern die Preisträger aufgrund ihrer Auswahlkriterien. Exekutivdirektor zur Genehmigung

8. AfDB kontaktiert ausgewählte Preisträger und informiert Partnerhochschulen.

9. AfDB organisiert ein Seminar aller Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der AfDB Hauptsitz in Abidjan, Elfenbeinküste

Bewerbungsschluss

Derzeit laufend

APPLY KLICKEN SIE HIER

Was halten Sie davon? Wir glauben, dass dieser Artikel richtig interessant war. Wenn ja, verwenden Sie unseren Share-Button unten, um Freunde und Verwandte über Facebook, Twitter oder Google+ zu informieren

CSN-Team.

    Hallo Sie!

    Schließen Sie sich heute über 5 Millionen Abonnenten an!


    => FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

    Tags: , , , , , , , , , , , , ,

    Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

    %d Blogger wie folgt aus: