Deutschland Visabestimmungen und Antragsverfahren Online 2020 Aktualisiert: Aktuelle Schulnachrichten

Deutschland Visabestimmungen und Antragsverfahren Online 2020 aktualisiert

Abgelegt in Artikel by am Oktober 19, 2020

Deutschland Visabestimmungen und Antragsverfahren Online 2020 aktualisiert.

Deutschland-Visabestimmungen - Wenn Sie ein Deutschland-Visum beantragen, müssen Sie einige Dokumente ausfüllen, bevor Sie einen Termin vereinbaren.

Wenn Sie in mehr als ein Schengen-Land reisen, müssen Sie sich an die deutsche Botschaft in Ihrem Land wenden, wenn Sie länger in Deutschland bleiben.

Deutschland Visumpflicht

In diesem Artikel werde ich die Visabestimmungen für Deutschland hervorheben.

Deutschland Visa-Typen

Abhängig vom Zweck Ihrer Reise nach Deutschland gibt es verschiedene Arten von Visa, die für Ihre Situation gelten.

Unabhängig davon, ob Sie planen, nach Deutschland zu reisen, zu studieren oder zu arbeiten oder sich dort niederzulassen, müssen Sie ein anderes Schengen-Visum beantragen.

Dies sind die häufigsten Visumarten für Deutschland:

  • Touristen- und Besuchervisum für Personen, die nach Deutschland einreisen möchten, um Freunde oder Verwandte zu besuchen oder einfach nur das Land und seine Kultur zu besichtigen und zu erleben.
  • Familientreffen Visum für einen Verwandten oder Partner Dies ist ein Visum für Familienmitglieder deutscher Einwohner, die sich ihnen in Deutschland anschließen möchten.
  • Das Arbeitssuchvisum bietet seinem Inhaber die Möglichkeit, nach Deutschland zu kommen und eine Arbeit zu suchen.
  • Studien- und Sprachlernvisum für Ausländer, die nur mit dem Ziel einreisen möchten, einen Sprachkurs zu besuchen oder ihr Studium an einer Bildungseinrichtung in Deutschland fortzusetzen.
  • Arbeitsvisum für Personen, die in Deutschland eine Arbeit gefunden haben.
  • Geschäftsvisum für Geschäftsleute, die länger als 90 Tage innerhalb von 6 Monaten in Deutschland bleiben müssen, um Geschäfte zu machen.
  • Das Flughafentransitvisum ist für eine sehr begrenzte Anzahl von Staatsangehörigen der Dritten Welt erforderlich, die auf dem Weg zu ihrem endgültigen Bestimmungsort einen der deutschen Flughäfen passieren müssen.
  • Gastwissenschaftler-Visum für Wissenschaftler oder Forscher, die von einer Institution zur Durchführung einer Studie oder Forschung eingeladen wurden.
  • Ausbildungs- / Praktikumsvisum ist ein Visum, das Staatsangehörigen von Ländern der Dritten Welt die Möglichkeit bietet, an einer Ausbildung oder einem Praktikum teilzunehmen.
  • Ein medizinisches Behandlungsvisum wurde eingerichtet, um Ausländern mit unterschiedlichen Krankheiten und Erkrankungen die Einreise nach Deutschland und die medizinische Behandlung zu ermöglichen
  • Messe- und Ausstellungsvisum für Personen, die an einer Messe oder Ausstellung teilnehmen möchten.
  • Visum für Kultur-, Filmcrew-, Sport- und religiöse Veranstaltungen Zweck - für Personen, die planen, nach Deutschland einzureisen, um an einer kulturellen, sportlichen und religiösen Veranstaltung teilzunehmen oder als Teil einer Filmcrew.

Deutschland Visabestimmungen

Obwohl es sich um ein einheitliches Dokument handelt, unterscheiden sich die Anforderungen für die Erlangung eines Deutschland-Visums von Land zu Land.

Deutschland stellt jedoch hohe Anforderungen an das Thema, und es ist empfehlenswert, jeden Wunsch bis ins kleinste Detail zu erfüllen.

In der Regel hat die deutsche Botschaft in jedem Land eine aktualisierte Checkliste der deutschen Visabestimmungen für jede Art von Visum.

Folgende Unterlagen sind für einen Antrag auf ein deutsches Visum erforderlich:

  • Ordnungsgemäß ausgefülltes Antragsformular mit korrekten und ehrlichen Antworten, die den Angaben in den anderen erforderlichen Unterlagen entsprechen.
  • Reisepass gemäß den Reisepassanforderungen der deutschen Botschaft, darunter eine Gültigkeit von drei Monaten über Ihre geplanten Aufenthalte im Schengen hinaus.
  • Das Foto muss innerhalb der letzten drei Monate und gemäß den anderen von der deutschen Botschaft festgelegten Fotostandards aufgenommen werden.
  • Krankenversicherung - ein Dokument, das bestätigt, dass Sie eine Reisekrankenversicherung abgeschlossen haben, die Krankheiten und Unfälle sowie die Rückführung im Todesfall abdeckt, sowie den gesamten Schengen-Raum mit einer Mindestdeckung von 30.000 €.
  • Reiseroute - Dies beinhaltet den Nachweis Ihrer Hin- und Rückflug- / Reisereservierungen oder anderer Dokumente, aus denen der beabsichtigte Transport hervorgeht, sowie den Nachweis, was Sie in Deutschland innerhalb des von Ihnen gewünschten Zeitraums planen
  • Finanzierungsnachweis - ein Beleg, der nachweist, dass Sie während Ihres geplanten Aufenthalts in Deutschland über genügend Geld verfügen, um sich selbst zu finanzieren. Dies kann ein aktueller Kontoauszug sein, aus dem hervorgeht, dass Sie über genügend Mittel verfügen, um mindestens 45 € pro Tag in Deutschland auszugeben. Ist ein Nachweis über die Finanzierung des Eigentümers nicht möglich, kann der Antragsteller eine formelle Erklärung einer dritten Person einreichen, die bereit ist, seine Reise und seinen Aufenthalt in Deutschland zu finanzieren, sowie einen Nachweis über seine finanziellen Mittel.

Abhängig von Ihrem Visumtyp und in einigen Fällen von Ihrem Wohnsitzland und Ihrer Nationalität gibt es auch andere Visabestimmungen für Deutschland, die Sie gemäß den Anforderungen der Botschaft oder des Konsulats vorlegen müssen, bei denen Sie in Ihrem Heimatland einen Antrag stellen werden.

Deutschland Visum Antragsverfahren

Die Beantragung des Schengen-Visums umfasst eine Reihe von Ereignissen zwischen Ihnen und der designierten Botschaft, in diesem Fall der deutschen Botschaft in Ihrem Heimatland.

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung für das deutsche Visumantragsverfahren zwischen der Übergabe der richtigen Dokumentation und der Beantwortung.

  1. Bitten Sie die Botschaft um eine Checkliste mit den erforderlichen Dokumenten für Ihren Visumtyp, den Sie beantragen möchten.
  2. Füllen Sie das Antragsformular mit den richtigen Informationen aus und besorgen Sie sich die erforderlichen Unterlagen für Ihr Visum.
  3. Vereinbaren Sie einen Termin bei der deutschen Botschaft in Ihrem Wohnsitzland. Der Termin kann frühestens drei Monate vor Reiseantritt vereinbart werden.
  4. Bezahlen Sie die Visagebühr und bewahren Sie die Quittung auf, um sie später während des Interviews dem Konsularbeamten zeigen zu können.
  5. Zeigen Sie sich rechtzeitig in der Botschaft für Ihr Meeting mit allen erforderlichen Dokumenten, die in der angegebenen Reihenfolge mit Ihnen vereinbart wurden.

Das Treffen dauert ungefähr zehn Minuten. In dieser Zeit werden Ihre Dokumente vom Konsularbeamten eingesehen und einige Fragen zu Ihrem Hintergrund und dem Zweck Ihrer Deutschlandreise gestellt.

Wenn Sie diesen Artikel nützlich fanden und gerne weitere Updates wie dieses erhalten würden, abonnieren Sie ihn bitte unten, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und auf die Schaltfläche "Teilen" klicken, um ihn mit Ihren Freunden zu teilen.

CSN-Team.

Tags: ,

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.