Voraussetzungen für den Englischunterricht in Spanien - Aktuelle Schulnachrichten: Aktuelle Schulnachrichten

Voraussetzungen für den Englischunterricht in Spanien

Abgelegt in Ausbildung by am Oktober 5, 2022

Möchten Sie Englisch im Ausland in Spanien unterrichten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Englisch zu unterrichten ist die perfekte Art zu reisen, während Sie sich finanziell unterstützen und eine neue Kultur entdecken

Voraussetzungen für den Englischunterricht in Spanien

Vielleicht fragen Sie sich, was die Voraussetzungen sind, um ins Berufsleben starten zu können Englisch-Lehrer in Spanien. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Verschiedene Programme haben unterschiedliche Anforderungen, um im Ausland unterrichten zu können. Einige setzen voraus, dass Sie bereits Unterrichtserfahrung haben, und andere erfordern, dass Sie über einen Lehrabschluss oder eine Zertifizierung verfügen.

Wenn Sie diese Anforderungen selbst nicht erfüllen, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt immer noch Möglichkeiten für Sie! Hier bei RVF International bieten wir Muttersprachlern die Möglichkeit, Englisch im Ausland in Spanien zu unterrichten.

Und die gute Nachricht ist, nein, das brauchen Sie nicht Erfahrung beibringen oder eine Lehrbefähigung!

Was sind die Voraussetzungen, um Englisch in Spanien zu unterrichten?

1. Bachelor- oder Associate-Diplom

Einer der Anforderungen für unser Programm ist, dass Sie ein Bachelor's oder Associate's Diploma haben. Aber es muss in keiner Weise mit dem Unterricht in Verbindung stehen.

Der Grund, warum Sie keine Unterrichtserfahrung oder Zertifizierungen benötigen, ist, dass Sie als arbeiten werden Sprachassistent.

Das bedeutet, dass Sie mit dem Hauptlehrer im Klassenzimmer zusammenarbeiten, der Sie von Anfang an schult und anleitet.

Dies ist der perfekte Weg, um praktische Erfahrungen zu sammeln und mit jemandem zusammenzuarbeiten, der bereits ein ausgebildeter Lehrer ist.

Als Muttersprachler sind Sie bereits Experte in Ihrer eigenen Sprache und dienen den Studierenden als sprachliches Vorbild.

Durch das Gespräch mit Ihnen werden die Sprachkenntnisse und die Aussprache der Schüler gestärkt. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, Spanisch zu lernen und das schöne Spanien und seine reiche Kultur zu erkunden.

2. TEFL/TESOL-Zertifikat

Voraussetzungen für den Englischunterricht in Spanien

Wenn Sie das Lehren im Ausland zu Ihrer neuen Karriere machen möchten, ist es empfehlenswert, sich zu bewerben TEFL/TESOL-zertifiziert.

Wir arbeiten mit einer TEFL-Akademie zusammen und erhalten die Hilfe, die Sie bei der Zertifizierung erhalten, während Sie gleichzeitig in Spanien unterrichten. Hier Sie können mehr über die Vorteile der Zertifizierung erfahren.

Am Ende Ihres Jahres in Spanien könnten Sie möglicherweise ein Jahr Unterrichtserfahrung und eine Lehrbefähigung haben.

Dies würde Türen öffnen, um in Spanien oder anderen Ländern weiter zu unterrichten. Könnte es noch besser werden?

Suchen Sie nach einem Programm zum Unterrichten im Ausland, das keine Erfahrung oder Zertifizierungen erfordert? Kontakt unser Team heute und wir helfen Ihnen, Ihren Traum vom Englischunterricht im Ausland in Spanien zu erfüllen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht

Geben Sie ihre Details ein

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.