Vergleichende rechtliche Analyse bilateraler Luftverkehrsabkommen zwischen: Aktuelle Schulnachrichten

Vergleichende rechtliche Analyse bilateraler Luftverkehrsabkommen zwischen Nigeria und einigen ausgewählten Ländern

BEEIL DICH JETZT! BEWERBEN SIE SICH JETZT FÜR USA-JOBS MIT KOSTENLOSEM VISUM!


 

Vergleichende rechtliche Analyse bilateraler Luftverkehrsabkommen zwischen Nigeria und einige Auserwählte Länder.

ABSTRACT

Diese Dissertation ist eine rechtsvergleichende Analyse des bilateralen Luftverkehrs Vereinbarungen zwischen Nigeria und einigen ausgewählten Länder. Die hier betrachteten Länder sind Ghana, Großbritannien und Israel.

Die Entwicklung der internationale Luftfahrtindustrie hat dazu geführt, dass bilaterale Abkommen als Instrumente für Verhandlungen und Zusammenarbeit zwischen und zwischen den Vertragsstaaten eine immer wichtigere Rolle spielen.

Vor einem Fluggesellschaft internationale Flugdienste in ein anderes Land durchführen kann, muss die Regierung mit der Regierung des Bestimmungslandes verhandeln. Dies geschieht im Rahmen eines bilateralen Luftverkehrsabkommens.

Um die ausgewählten Luftverkehrsabkommen zu analysieren, verwendet diese Untersuchung die doktrinal Methode und empirische Methode. Es beginnt mit dem Versuch des Autors, eine Grundlage für bilateral Luftverkehrsabkommen.

Es gibt auch eine Versuch dem nachzuspüren Geschichte der globalen bilaterale Luftverkehrsabkommen. Anschließend erörterte der Autor den rechtlichen Regulierungsrahmen, innerhalb dessen die Luftverkehrsbranche in Nigeria arbeitet.

Das bilaterale Luftverkehrsabkommen im Standardformat der ICAO umfasst Elemente wie Verkehrsrechte, Kapazität, Tarife, Benennung, Eigentum und Kontrolle usw.

Die Forschung behandelt diese Begriffe im Zusammenhang mit den bilateralen Luftverkehrsabkommen Nigerias mit den oben genannten Ländern. Ergebnisse unter anderem in der Forschung zeigten, dass Nigeria eine nationale Fluggesellschaft fehlt oder stark ist einheimisch Fluggesellschaft, die die nigerianische Seite des Abkommens über die Benennung betreibt.

INHALTSVERZEICHNIS

Deckblatt ———————– i

Titelseite ——————- ii

Erklärung —————– iii

Zertifizierung ——————– iv

Widmung ——————– v

Danksagung————— vi

Statutentabelle ————- viii

Abkürzungstabelle ————- x

Falltabelle ————- xii

Zusammenfassung ——————- xiii

Inhaltsverzeichnis ————– xiv

Kapitel eins

Allgemeine Einführung

  • Hintergrund der Forschung ——————————————————- 1
  • Erklärung des Forschungsproblems ————————————————– 5
  • Ziel und Ziele der Forschung ——————————————- 6
  • Begründung für die Forschung —————————————————- 7
  • Umfang der Forschung —————————————————————— 7
  • Forschungsmethodik ———————————————————– 8
  • Literaturübersicht —————————————————————– 8
  • Organisationsstruktur der Forschung ————————————– 15

Kapitel Zwei

Die Entwicklung der Rechtspolitik und des institutionellen Rahmens für die Luftverkehrsindustrie in Nigeria

  • Einleitung ————————————————————————— 17
  • Geschichte der Luftfahrtindustrie in Nigeria ———————————— 17
  • Gesetzliche Regelung der Luftverkehrsindustrie in Nigeria ———————– 28
    • Internationale Verordnung ——————————————————— 28
    • Nationale Verordnung —————————————————————— 31
  • Luftfahrtaufsichtsbehörden in Nigeria —————————————- 41
    • Internationale Regulierungsbehörden ————————————————- 41
    • Nationale Regulierungsbehörden ——————————————————— 43

Kapitel drei

Die Entwicklung und Art der bilateralen Luftverkehrsabkommen

  • Einleitung ———————————————————————— 53
  • Überblick über bilaterale Luftverkehrsabkommen ———————————— 54
  • Historische Entwicklung der bilateralen Luftverkehrsabkommen ———————- 59
  • Struktur bilateraler Luftverkehrsabkommen ———————————– 72
  • Arten von bilateralen Luftverkehrsabkommen ————————————— 73
  • Die Herstellung und Umsetzung des bilateralen Luftverkehrs

Abkommen in Nigeria ————————————————————– 79

  • Konstitutioneller Hintergrund ——————————————————– 79
  • Der Prozess des Abschlusses bilateraler Luftverkehrsabkommen ———————- 83
  • Abschluss bilateraler Luftverkehrsabkommen ——————————— 87
  • Durchsetzung bilateraler Luftverkehrsabkommen —————————— 88

Kapitel Vier

Bilaterale Luftverkehrsabkommen zwischen Nigeria und einigen ausgewählten Ländern: Ghana, Großbritannien und Israel

  • Einleitung —————————————————————————— 91
  • Analyse der wichtigsten Klauseln in den bilateralen Luftverkehrsabkommen

Zwischen Nigeria und Ghana, Großbritannien und Israel ———————- 92

  • Präambelklausel ————————————————————————- 92
  • Definitions- / Interpretationsklausel ————————————————– 92
  • Gewährung von RechtenKlausel ————————————————————— 93
  • Bezeichnung und Betriebsgenehmigungsklausel —————————— 97
  • Widerrufs- und Aussetzungsklausel ————————————— 100
  • Lufttüchtigkeitszeugnis und Lizenzklausel ——————————- 105
  • Sicherheitsklausel ———————————————————————— 106
  • Sicherheitsklausel —————————————————————————— 108
  • Klausel über kommerzielle Möglichkeiten ———————————————– 110
  • FunktionsprinzipienKlausel ——————————————————— 111
  • Zollklausel ————————————————————— 112
  • Benutzergebührenklausel ——————————————————————— 113
  • Nichtdiskriminierungsklausel ——————————————————— 114
  • Kapazitäts- / Frequenzklausel ——————————————————— 115
  • Tarif- / Preisklausel —————————————————————- 125
  • Streitbeilegungsklausel —————————————————— 128
  • Konsultationsklausel ————————————————————– 132
  • Änderungsklausel —————————————————————— 133
  • Inkrafttreten der Klausel ———————————————————— 135
  • Kündigungsklausel —————————————————————— 136
  • Code-Sharing-Klausel ————————————————————— 138
  • Andere Klauseln ————————————————————————— 141
  • Probleme / Herausforderungen und Zukunftsaussichten ————————— 142

Kapitel fünf

Zusammenfassung, Ergebnisse, Empfehlungen und Schlussfolgerungen

  • Einleitung ———————————————————————— 147
  • Zusammenfassung —————————————————————————– 149
  • Ergebnisse —————————————————————————– 152
  • Empfehlungen ——————————————————————- 157
  • Schlussfolgerung —————————————————————————— 159

EINFÜHRUNG

1.1-Hintergrund zur Studie

Das Thema dieser Forschung ist „Vergleichende rechtliche Analyse bilateraler Luftverkehrsabkommen zwischen Nigeria und einigen ausgewählten Ländern“. Die ausgewählten Länder, die überprüft werden, sind Ghana, Großbritannien und Israel. In diesem Kapitel wird die Hintergrundstruktur der Forschung erläutert.

Es enthält unter anderem die Darstellung des Forschungsproblems, der Forschungsziele, des Forschungsumfangs, der Forschungsmethodik, der Literaturrecherche und der Organisationsstruktur der Forschungsarbeit.

Die Luftfahrt ist im Grunde ein transnationales und grenzüberschreitendes Phänomen, ohne das die Globalisierung (Personen- und Warenfluss und die Vermischung der Kulturen) schwierig gewesen wäre und das Bewusstsein, dass wir alle auf einem Planeten leben, nicht hätte entstehen können.

Der Unterschied zwischen diesem Bewusstsein und dem alten Organisationsprinzip des Menschen, dem Prinzip der nationalen Souveränität, ist nicht ganz klar. Eine Gruppe von Menschen (eine Nation) lebt auf einem bestimmten Teil der Erde (dem Staatsgebiet) und behauptet, dass dieses Gebiet für sie bestimmt ist, und übt rechtliche Macht (Regierung) über dieses Gebiet aus.

REFERENZEN

Aboki, Y: „Einführung in die Rechtsforschungsmethodik“; (2009), Tamaza Publishing Co. Ltd., Zaria, Nigeria, S. 3.
Garner BA "Black Law Dictionary", (9. Auflage), S.1640
Brownlie I: "Basic Documents in International Law", (1995), Oxford Press, London, S. 45.
Cheng, B: "Das Gesetz des internationalen Luftverkehrs", (1962), Stevens and Sons Limited, London, 314, 424, 465.
Diedericks-Verschoor IHP: „Einführung in das Luftrecht“; (2012), Kluwer Law International, Niederlande,
Giemulla, E. und Weber L: „Internationales und EU-Luftfahrtrecht: Ausgewählte Themen“; (2012), Kluwer Law International, Niederlande, S.22.

    Hallo Sie!

    Schließen Sie sich heute über 5 Millionen Abonnenten an!


    => FOLGE UNS AUF Instagram | FACEBOOK & TWITTER FÜR NEUESTE AKTUALISIERUNG

    Tags: ,

    Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

    %d Blogger wie folgt aus: